Mitgliederübersicht Caminito

Benutzerprofil von Caminito

Caminito
offline
Dabei seit: 21.03.2012

Besucher: 401
Freunde: 4
Forum: 76

Caminito .

Allgemeine Infos

Der Benutzer möchte diese Information nicht mit jedem teilen

Über Caminito

Der Benutzer möchte diese Information nicht mit jedem teilen

Kontaktinformationen

Der Benutzer möchte diese Information nicht mit jedem teilen

Bitte melde dich an oder registriere dich um diese Einträge sehen zu können.

La Mancha - Reiseimpressionen En un lugar... Foto-Bibelverskarten und mehr... Caminito
Fotogrüße aus dem Land der Liebe: Vientodelmar Fotos und Psalmenverse: Sela
hat auf das Thema Ich male Dir das Meer ins Herz hinein im Forum Blog-Kommentare geantwortet
Liebe Marlen, ich freue mich riesig darüber, daß Du bei Deinem aktiven Tätigsein für Deine Nächsten Zeit fandest, hier im Forum vorbeizuschauen, um mir ein paar herzliche Zeilen dazulassen. - Dir einen ganz lieben Gruß in den Tag!
hat auf das Thema Ich male Dir das Meer... im Forum Blog-Kommentare geantwortet
Ich freue mich, liebe Ingrid, über Deine einfühlsamen Zeilen zu diesem Werk, das ich bewußt unter "Erinnerungen" stellte, weil es genau das für mich darstellt und ich glaube, daß Erinnerungen uns zwar ein stückweit begleiten können, wir uns aber nicht an ihnen "festhalten" sollten, damit uns der Blick ins Morgen nicht getrübt wird. - Erfahrungsgemäß werden umfangreichere Lyrikwerke seltener kommentiert, weil nicht jeder Leser die Geduld/Konzentration hat, sie zuende zu lesen, was ich gut verstehen kann; oder ihm fehlen ganz einfach die Worte, etwas über das auszusagen, was ihn beim Lesen bewegte. - Auch mir fällt es oft schwer, wortgewaltige Werke gehaltgerecht zu kommentieren, wobei ich von vielen professionellen Dichtern weiß, daß es ihnen vollauf genügt, gelesen zu werden und sie das ihnen zugedachte Lob flugs gen Himmel schicken, zu DEM, der sie mit einer Gabe beschenkte.
hat auf das Thema Ich male Dir das Meer... im Forum Blog-Kommentare geantwortet
Liebe Traute, diesen Sonettenkranz schrieb ich als Geburtstagsgeschenk für meine Mutter. Sie ist Spanierin, deshalb findest Du auch einige spanische Worte im Text. Hab Dank für Deine herzliche Rückmeldung. - Dir und Deinen Lieben wünsche ich frohe und gesegnete Pfingsten.
hat auf das Thema Ich male Dir das Meer... im Forum Blog-Kommentare geantwortet
Vielen Dank für Deine herzliche Rückmeldung, liebe Uschi. Du hast es richtig erkannt, die 12 Monate habe ich in den Kranz miteingeflochten. Er kann auch online als E-Book gelesen werden: Ich male Dir das Meer ins Herz hinein - Ich wünsche Dir und den Deinen segensreiche Pfingsten.
Sonettenkränze, Lieder, Lyrik und Meer... Tango freut sich auf euren Besuch.
hat auf das Thema Lebensfreude im Forum Blog-Kommentare geantwortet
Was für ein Bild, liebe Marlen! Wenn der Wind mit Deiner Stimme singt, dann trägt er das Lied des Flusses, das in Deinem Herzen ruht, von Deinen Lippen hin zu denen, die es verstehen, dem Hauch del Viento eine Hoffnung zu entlocken.
hat auf das Thema Brief im Forum Blog-Kommentare geantwortet
"...wo wir uns beide ansehen, und ohne Worte wissen, was der andere denkt." Das ist wohl mit das Kostbarste, was eine Mutter mit ihrem Kind verbindet. Wenn Dein Sohn einmal Vater wird, gibt er diesen Brief ganz sicher seinem Kind zu lesen. Dann steht dem Hüpfen über Pfützen mit Deinem Enkel nichts mehr im Wege.
hat auf das Thema Oktobergruß im Forum Blog-Kommentare geantwortet
Der zinnoberrote Abendhimmel - welch faszinierendes Bild, liebe Marlen. Ich lasse Dir ein Zweigenflüstern da:
Zwischen Zweigen will ich schweigen, wenn die Blätter raschelnd raunen, ihr Lebendigsein bestaunen, wenn sie sterbend Farbe zeigen. Im Oktober welkt ein Winken aus dem Laub der Wipfelkronen. Zwischen Zweigen will ich wohnen, wach im Aschebunt ertrinken. © V F - Gruß vom Oktoberkind
  • Ich male Dir das Meer ins Herz hinein - Sonettenkranz VIII

    I Ein Atmen stirbt. Im Sand verläuft ein Lachen. Sein Echo sinkt hinab ins Meerestief, als wärs ein unbeschwerter Abschiedsbrief, gewebt aus Illusionen, tausendfachen Momentnuancen, namenlose Nachen, beladen mit Vergänglichkeit...

  • Endstation Vergessen

    Thema "Demenz" - aus der Sicht einer Betroffenen geschrieben. // Sonettenkranz: 15 Sonette; 1 - 14: Die letzte Zeile des vorhergehenden Sonetts wird jeweils als 1...

Gästebuch
taglilie
Mitglied

taglilie
Mitglied

eleonore
Mitglied

danke für deinen kommentar, ja bald ist es soweit.
wir sind ja in niedersachsen am weihnachten, es kann ja durchaus sein, dass es der letzte weihnachten für sein papa ist,hoffentlich schneit es nicht zu dolle, wenn wir fahren.
bis die tage, hau rein :), wir hören uns.
harfe
Mitglied

einen lieben Tagesgruß schicke ich Dir. Wir haben lange nicht voneinander gehört. Dennoch denke ich oft an Dich und hoffe, dass es Dir gut geht.
Habe heute früh auf Deiner Website gestöbert und gedacht, das schaffe ich nicht in einer Stunde. Die Site ist sehr vielseitig angelegt, grandios in ihren Inhalten und begeistert mich sehr. Mehr dazu, wenn mein Besuch sich heute Abend verabschiedet hat.
Sei ganz lieb gegrüßt aus der Pfalz von
Horst.

Verschiedenes, Farbe und Zeichnung(harfe)




klaer
Mitglied

ganz liebe Grüße sende ich Dir aus dem schönen Allgäu, das sich heute in den herbstlich bunten Farben zeigt,
- Klär.
marlenchen
Mitglied

danke für dein zweigenflüstern,
welch wundervolle zeilen,
ich kämpfe mit ein paar tränen, so gehen sie einem ins herz!
hab noch schöne tages und auch abendstunden,
ich drück dich, dass marlenchen.
marlenchen
Mitglied

dankbar habe ich heute die vormittagssonne im garten genossen,
die gedanken waren leicht und beschwingt, wie der leise wind,
der mit den grashalmen spielte.
noch bis in den frühen abendstunden spürte ich dieses angenehme gefühl der geborgenheit, der wärme.
einen schönen abend, meine gedanken bei dir -
liebe grüße vom nordlicht
eleonore
Mitglied

du weisst ich bin kein GB schleimerin, abr einen gruß lasse ich dir ds, stell dir vor, in berlin war heute sonnig.
wir haben herrlich rumgebummelt,toll gefrühstückt in ein nette kleine lokal ein großes eis gegessen, schöne sachen gekauft für uns beide, es gibt tolle sachen schon runtergesetzt, er hat sich einen IPad geholt, ich bekomme ein eine neunen Notebook nächste woche, heute abend werden wir gemütlich DVD gucken, *Black Swan* mit natalie portman.
Hau rein kleines, bis bald, drück dich
judith
spitzmaus
Mitglied

loretta
Mitglied

zum einen dass du Zeit fandest, dir meinen Clip zu Gemüte zu führen und zum anderen, dass du auch ein Lieblingsteilchen gefunden hast, welches ich jetzt einfach mal als kleinen Dank hier in deinem GB platziere

Lieben Gruß zum Abend
loretta



Der Benutzer möchte diese Information nicht mit jedem teilen


Anzeige