Mitgliederübersicht Marjellchen

Benutzerprofil von Marjellchen

Marjellchen
offline
Dabei seit: 10.09.2011

Besucher: 18684
Freunde: 15
Forum: 13

Marjellchen ist 80 Jahre alt, hat am 12. Juni Geburtstag.

Allgemeine Infos

Name:
Helga
Geschlecht:
Weiblich
Geburtstag (Alter)
12. Juni 1937 (80)
Familienstand:
verwitwet

Über Marjellchen

Der Benutzer möchte diese Information nicht mit jedem teilen

Kontaktinformationen

Adresse:

25373

Bitte melde dich an oder registriere dich um diese Einträge sehen zu können.

hat auf das Thema Arboretum im Forum Seniorentreff-Beitraege geantwortet
Lieber Udo, liebe Marlis, es tut mir leid, daß Ihr vergebens an meiner Tür geklingelt bzw. geklopft habt. Ich bin schon um kurz vor 7 Uhr, diesmal mit dem Taxi in die Dittchenbühne gefahren. Mein Auto hat den 'Geist' aufgegeben. Die Batterie war alle. Wir hatten die ganze Woche Veranstaltungen, einschließlich Sonntag. Heute war ein Sofatag für mich, mußte dann auch sein. Das ist nun mal mein 'Unruhestand'. Ich bekomme die Tage Besuch von meinen Kindern aus Hoisdorf. Wenn es das Wetter zuläßt, dann ist auch das Arboretum auf dem Programm. Euch allen eine schöne Vorosternzeit. Herzlichst Marjellchen Helga Arboretum13(Marjellchen) Im letzten Sommer
hat auf das Thema Zauberhafter Advent im Forum Seniorentreff-Beitraege geantwortet
Lieber Udo, schön, wie Du uns wieder mitgenommen hast, diesmal auf einen Weihnachtsmarkt. Den kenne ich noch nicht, obwohl wir jedes Jahr mit unserer Gruppe Weihnachtsmärkte besuchen. In diesem Jahr werden wir nach Celle fahren. Dir und Marlis eine schöne Zeit. Herzlichst Marjellchen Helga
Lieber Udo, den Text kann man sich ganz übersetzen. Ich bin zwar keine Holsteinerin, aber das ins Hochdeutsche zu übersetzen ist nicht allzu schwer. Es liest sich wie der Schildbürgerstreich. Salzheringe zu vermehren.... Lieben Gruß Marjellchen Helga
hat auf das Thema Giersch - eßbar im Forum Gruppenbeitraege geantwortet
Liebe Advise-Hedi, daß Giersch eßbar ist, hab ich erst durch eine Dozentin in der Volkshochschule erfahren, die mit uns in die Natur hinausgegangen ist und wir alles sehr anschaulich näher gebracht bekamen. Viele Wildkräuter und -pflanzen haben einen höheren Wert als kultivierte, nur sie sollten wirklich in einem naturbelassenen Umfeld gesammelt werden. Ich hab das Glück, daß ich einen eigenen Garten hab. In der freien Natur wäre ich wahrscheinlich etwas vorsichtiger. Hier hab ich für Giersch, Brennessel und Co. eigene Plätzchen ausgewiesen. Allen einen schönen Sonntag Marjellchen Helga Helgoland(Marjellchen)
hat auf das Thema Super Beitrag, Anjeli, im Forum Gruppenbeitraege geantwortet
Liebe Anjeli, Deine Exkursion durch die Wildkräuter und Co., einfach super. Bei mir gab es dauernd den 'Aha-Effekt', weil ich auch viel mit diesen 'Naturprodukten' mache. So einiges davon hab ich auch in meinem Garten, was andere als Unkräuter bezeichnen. Sobald sich im zeitigen Frühjahr ein Giersch- oder Löwenzahnblättchen zeigt, wandert es auf meinen Quark. Ich hab vor längerer Zeit mit anderen Interessierten unter Anleitung einer Dozentin mehrere Wanderungen durch die Feldmark gemacht. Von passenden Funden gab's dann Tee oder es wurde auf's Butterbrot geschnippelt. Sauerampfer kultiviere ich selbst im Garten und davon gibt es dann eine schmackhafte Suppe. Alles Gute und liebe Grüße Marjellchen
Lieber Jacare, Du hast wieder sehr schöne Aufnahmen gemacht. Es ist toll, daß Ihr soviel unterwegs seid und dann zeigt, wie schön die Welt sein kann - ob unten oder auch von oben. Vielen Dank und macht weiter so. Lieben Gruß Marjellchen
es ist so schön, etwas von Heviz zu lesen und zu sehen. Ich war vor zwei Jahren mit einer Reisegruppe dort und hab viele schöne Erinnerungen mitgenommen. Auf einigen Bildern konnte ich auch so maches wiedererkennen - vor allen Dingen den See. Liebe Sieglinde, ich hatte es Dir ja schon geschrieben, wie ich mich bei einer Seerose für die Berührung entschuldigt habe. Auch die Begegnung mit Arnika - welche eine schöne Fügung. Ich spiele auch mit dem Gedanken, im nächsten Jahr wieder einmal hinzufahren - mal sehen. Liebe Sieglind, ich wünsche es Dir, daß diese Zeit noch lange in Deiner Erinnerung bleibt. Viele liebe und herzliche Grüße Marjellchen Helga
hat auf das Thema Herzlich willkommen! im Forum Gruppenbeitraege geantwortet
Liebe Quarrpupp, herzlich willkommen bei den ehemaligen Ostpreußen. Auch meine Vorfahren und ich stammen aus dem "Memelland". Ich würde mich sehr freuen, wenn wir näher in Kontakt treten würden. Vorerst ganz liebe Grüße Marjellchen
hat auf das Thema Deutsche Sprache im Forum Seniorentreff-Beitraege geantwortet
Lieber Klostermeier, erst einmal einen schönen guten Morgen. Deine Abneigung gegen das Wort "geil" teile ich voll und ganz. Meine Verbindung zu dem Wort stammt aus meiner Kindheit. Meine Eltern waren Bauern. Wenn nach der "Hinterlassenschaft" der Kühe das Gras extrem kräftig wuchs, sagte mein Vater: Das Gras ist geil. Die Kühe selbst haben es auch nicht gefressen. Der eigentliche Sinn des Wortes drückt doch etwas Übersteigertes aus. Das mit dem Rotlicht ist auch richtig. In meinem Sprachschatz kommt es auch nicht vor. Wir haben unsere Enkel gerügt, wenn sie es gebrauchten. Auch bei älteren Menschen finde ich es einfach dämlich. Es gäbe noch viel mehr Begriffe, die heute benutzt werden, die zeigen, daß manche Leute einfach etwas nachplappern, weil es andere auch tun... In diesem Sinne, allen noch einen schönen Tag und ein sonniges Wochenende. Lieben Gruß Marjellchen
Moin liebe Birgit, vielen Dank für die wunderschönen Aufnahmen von Deiner Insel. Du hast eine bezaubernde Heimat und eine geschichtsträchtige dazu. Ich kenne eigentlich nur Burgstaken von Angelfahrten. Die Firma meines Mannes hat sie seinerzeit veranstaltet, und da ich sehr gerne auf dem Wasser bin, war ich fast immer mit. Du machst Lust darauf, sie sich mal näher anzuschauen. Ich wünsche Dir einen schönen Wochenanfang und noch viele weitere Spaziergänge mit reichlich "Beute". Viele liebe Grüße Helga
  • Vorstellug und Ellerhoop

    Ich möchte mich vorstellen, mein Name ist Helga Hallo Nordlichter, liebe piggi, ich hatte schon einmal versucht, mich hier vorzustellen, leider ist das Ganze irgendwie im "Orkus" verschwunden...

Der Benutzer möchte diese Information nicht mit jedem teilen

Gästebuch
Monalie
Mitglied

meine liebe Helga  einen zarten Abendgruß von Moni!

Monalie
Mitglied

liebe Helga,hier ist es auch neblig und ungemütlich,danke dir.Ganz lieben Gruß Moni

monika
Mitglied

Liebe Helga, danke für die schönen Rosen und den lieben Gruß.
Alles dauert seine Zeit. Es geht mir besser und ich hoffe, daß
ich die Station bald verlassen kann und in die Tagesklinik komme.
Dann kann ich auch wieder öfter bei Euch sein. Ich vermisse alle
lieben Freunde sehr.

Alles Liebe auch für Dich...paß gut auf Dich auf und auch ich
habe Blümchen für Dich.

Herzlich Deine Monika!





Komet
Mitglied

Liebe Helga,
gerade habe ich dich gesehen und nun biste schon wieder weg.
Ich wünsche Dir einen schönen Samstag Abend und noch einen schönen Sonntag.
Leider können wir uns vor Schnee wieder mal nicht retten.

Mit lieben Grüßen von Deiner Ruth.

Brigitte2
Mitglied

Liebe Helga

 

Monalie
Mitglied

liebe Helga hab einen schönen Tag undlass es dir gut gehen,aber pass auf dich auf und viel Spass !! Danke für den leckeren Kuchen ! Bussi!

Monalie
Mitglied

Liebe Helga pass gut auf dich auf es ist Glatteis!!l alles Gute von deiner Moni!

Monalie
Mitglied

Liebe Helga ganz lieb von deiner Moni!Danke für deinen Eintrag und Zeilen,alles Lieb von mir!

Monalie
Mitglied

Liebe Helga hier  hat es geschneit,lass es dir gut gehen und pass auf dich auf deine Moni!

Monalie
Mitglied

Liebe Helga verbunden mit einen lieben Gruß von mir an dich! Moni

Der Benutzer möchte diese Information nicht mit jedem teilen


Anzeige