Mitgliederübersicht ThomasNatur

Benutzerprofil von ThomasNatur

ThomasNatur
offline
Dabei seit: 19.06.2017

Besucher: 69
Freunde: 0
Forum: 8

ThomasNatur .

Allgemeine Infos

Geschlecht:
Herr

Über ThomasNatur

Der Benutzer möchte diese Information nicht mit anderen teilen

Kontaktinformationen

Der Benutzer möchte diese Information nicht mit anderen teilen

Bitte melde dich an oder registriere dich um diese Einträge sehen zu können.

hat auf das Thema Re: Kraft Bulgariens - lange leben im Forum Neuvorstellungen geantwortet
Danke, Bruny, für den Hinweis. Werde ich machen- Gruss Thomas
Danke für Eure Beiträge zu meiner Neuvorstellung unter ThomasNatur. Obwohl ich ICT-Spezialist bin, komme ich mit dem - für mich konfusen - Aufbau der Webseiten nicht klar. Ich will über die Heilkräfte der Rhodopen schreiben. Zuerst zu dem berühmten Bergkraut *Mursalski*, das gegenüber meines Hauses auf den Bergwiesen wächst. Das sind 1'400 m Höhenlage. Starke Sonne und 3 m Schnee im Winter. Neben dem berühmten Ort in JP leben hier in den Rhodopen die meisten Menschen über 100. Und zum Vielschreiber völlig daneben liegenden *SCHORSCH*: Das was ich tue, ist Open Source. Ich will nichts, bin 71 und habe mein Leben durchgesteuert. Bin einfach unabhängig, ist so. Ich will nur meine Erfahrungen mit 71 weitergeben. Kommerziell? Wohl zu viel im Aldi einkaufen, an den *SCHORSCH*. Wo und wie soll ich *Kraft Bulgariens - lange leben* hier einstellen? Falls das überhaupt jemanden interessiert. Danke für Eure Hinweise. Diese vorliegende Page ist gut aber angestaubt. Oder: antiquiert in Webtech. Kommt man kaum durch. Thomas aus den Rhodopen
hat auf das Thema Oberbayerische Seen im Forum Neuvorstellungen geantwortet
Ich habe lange in MU bei dem Propeller-Logo-Betrieb SW Projekte geleitet. Es ist nicht mir gelungen, ein Haus ohne Fensterläden im Baumeister-Stil verblödeter Genehmiger zu finden. "Bayerisch" was ist das? Gibt's doch nur noch in der Imagination. Selbst mehr als 10 Jahre in CH kehre ich da nicht mehr in die kaputt kultivierten Landschaften zurück. Ist ziemlich direkt, aber als Duitscher spricht man doch direkt, Oderr. Ein Herkunftsdeutscher. Nehmt's gelassen. Thomas
hat auf das Thema Re: Leben in den Rhodopen Bulgariens im Forum Neuvorstellungen geantwortet
Loriot: Wo, was, wie - laufen sie schon? Also: WO?
hat auf das Thema Re: Leben in den Rhodopen Bulgariens im Forum Neuvorstellungen geantwortet
Danke Dir für die guten Wünsche. Das klappt schon, man muss halt den Zufall suchen. Gutes ergibt sich. Gruss Thomas
hat auf das Thema Re: Leben in den Rhodopen Bulgariens im Forum Neuvorstellungen geantwortet
Danke für den netten Beitrag. Mein Gott, wir alle wollen doch nur noch vernünftig leben. Zeit wird kürzer, Erfahrung länger. BG kenne ich noch von vor 50 Jahren. Mag halt Kultur, Menschen und Natur. 50% der Guten haben BG verlassen. Ich mache halt *reverse engineering*, falls das jemand versteht. Und viele denken BG ist billig, kann man gut als H4-Rentner leben. Da will ich nur helfen. Geht nicht. Thomas
hat auf das Thema Re: Leben in den Rhodopen Bulgariens im Forum Neuvorstellungen geantwortet
Blödsinn. Bist Du geschädigter Vertreter? Unglaublich niveaulos.
Gerne gebe ich Tipps und Information, wie das Leben als Rentner in Bulgarien sein kann oder nicht geeignet ist. Ich lebe in den Wäldern der Rhodopen nahe der griechischen Grenze. Eben nicht in den bekannten Provinzen am Schwarzen Meer. Wer Fragen hat, bitte melden.

Es wurden noch keine Blogs erstellt

Keine Bildergalerien vorhanden!

Gästebuch

Noch keine Gästebucheinträge vorhanden!

Der Benutzer möchte diese Information nicht mit anderen teilen