Mitgliederübersicht oderlachs

Benutzerprofil von oderlachs

oderlachs
offline
Dabei seit: 04.10.2015

Besucher: 1100
Freunde: 2
Forum: 23

oderlachs .

Allgemeine Infos

Der Benutzer möchte diese Information nicht mit jedem teilen

Über oderlachs

Der Benutzer möchte diese Information nicht mit jedem teilen

Kontaktinformationen

Der Benutzer möchte diese Information nicht mit jedem teilen

Bitte melde dich an oder registriere dich um diese Einträge sehen zu können.

Hallo Salzbaron ! Ich finde Deine Worte etwas unpassend !! Genau, das es so ankommt, befürchtete ich schon vorher und wollte erst gar nichts schreiben. Mir ging es hier nur, darum deutsche Artikel, auch ohne Wörterbuch und Translator( auch schon wieder "Antideutsch") lesen zu können. Ich finde es ebenso widerlich, wenn wer was "Deutsches" beschreibt oder "Deutsch" geredet wird, man gleich als Neonazi oder als Anhänger des ehem. östr. Gefreiten angesehen wird. Wegen dem 2. Weltkrieg sollten sich noch ganz andere Nationen in Grund und Boden schämen und dafür auch Grade stehen, aber nein, man hat ja die dummen Deutschen die dafür herhalten als Deckmantel für dessen Gräueltaten zu dienen. Ich frage mich wie lange es noch dauern wird bis endlich unseren Ur-Ur-Enkel vielleicht nicht mehr diese Schmach angehangen wird, mitschuldig für Hitlers Untaten zu sein.. Ich kann von mir jedenfalls behaupten das ich alles daran setzen werde und auch gesetzt habe, das solches Menschen-und Völkerrecht verletzende Gräueltaten nie wieder geschehen können , bzw DÜRFEN !!! Gerhard
hat auf das Thema warum nicht gleich in total englisch im Forum Blog-Kommentare geantwortet
Klingt wie,,,,Gefühlsduselei und Betteln... WIDERwärtig diese englischen Zitate wir sind in DEUTSCHLAND !!!!!!!
Wer kann etwas genaueres dazu sagen, wann das kostenlose Win10 nun kostenpflichtig wird und was wird es kosten? Ich arbeite fast ausschließlich mit Linux aber für ein paar besondere Anwendungen benötige ich eben noch ein Win-PC. Dieser ist neu und war "update-berechtigt" für Win10 angepriesen worden, aber ich denke mal das MS dafür auch noch was verlangt. Sollte wer da genauere Infos haben, als wie die in der Panikmache versch. Zeitschriften zu finden sind, würde ich mich über eine Antwort hier freuen. Mit besten Grüssen Gerhard
hat auf das Thema Warum wieder mit Kalschnikow im Forum Blog-Kommentare geantwortet
Warum wieder mit Kalschnikow, ich möchte diese Russische Kriegs- und Friedens(?)maschine endlich mal vom Tisch haben.. Haben wir Ossies nicht lange genug unter der Diktatur des Russen und deren Handlanger leben müssen... Diese waren die Bösewichte und nicht die Soldaten die an der Grenze mit diesem Mordsinstrument stehen musten. Gerhard
Ich muss leider mitteilen , dass es mit dem "Importieren der Passwörter" aus anderen Webbrowsern NICHT geht bei mir. Microsoft Edge , wird mir gar nicht angezeigt,obwohl installiert. Habe einzig den IE als Import Möglichkeit zur Auswahl... Na ja, aber weder IE, noch Edge merken sich die Anmeldung. Nach jedem Schliessen und Neustart des Browsers, muss ich mich ebenfalls neu anmelden. Gerhard
Hallo Peter ! Ich möchte mich bei Dir extra herzlich bedanken !!! Du hast Dir wirklich Mühe gegeben, eine eventuelle Lösung, sehr detailliert hier zu beschreiben. Ich denke auch, dass eventuell ein Windowsupdate mit Schuld sein kann/könnte. Heute konnte ich von keinem Win7 PC mehr mit einem bestimmten Netzwerkdrucker drucken, der war einfach "Offline" und war durch nix zu bewegen, auf Online zu gehen. Erst nach Neuinstallation der Treiber, aktuelle werden dabei von Epson über I-Net geladen, ging es wieder. Mit dem Internetexplorer kenne ich mich nur zur Not aus. Ich bin damals nach dem IE5, gleich nach SeaMonkey bzw später zu Firefox/Thunderbird gewechselt. Aber ich werde es mal durchprobieren, was Du da angeraten hast. Momentan bin ich noch bei der Einrichtung des neuen PCs, das hat da erst mal Vorrang. Bei mir ist ein PC ein kleines "Werk" , ich meine von den Anwendungen, da ist viel Programmier- und Kontrollsoftware drauf und nicht immer klappt es dann auch mit der angeschlossenen Peripherie der Hardware die dann diese Software nutzt. Da sind serielle und andere Ports(Hardware) nachzurüsten usw..und die wollen auch nicht immer so mit dem Windows > XP/W7. Ich danke Dir nochmals recht herzlich und ich werde hier berichten, ob ich das Problem gelöst habe. Beste Grüsse Gerhard
Danke für Eure Infos ! Der Firefox soll um Himmelswillen keine Passwörter speichen, da hatt man wohl was falsch verstanden. Ich denke das der ST die Anmeldung in einem Cookie speichert. Die Firefox Sicherheitstelleungen , Chronik, Cookies, Passwörter habe ich allen meinen PC im Firefox gleich eingestellt,. Bein Win7Home 32Bit und Linux geht es wie es soll nur nicht bei Win7Prof 64Bit und auch nicht bei Win8.1 prof 64Bit und auch bei Win10prof. 64Bit nicht. Ich denke hier kann man nur auf Erfahrungen aufbauen , den Fehler zu finden. Die FF FAQ und Internetrecherchen habe ich schon hinter mir...ohne Erfolg. Vilkeicht muss ich mir mal die Antivirenprogramme/Internetsicherheit unter die Lupe nehmen. Die sind unterschiedlich. GData, AVG Antivirus,MC Afee und F-Secure...alles Kauf-Vollversionen. Gerhard Ich werde weiter recherchieren und hier schreiben wenn ich die Ursache gefunden habe. Habe ebend nochmals die Sicherheitseinstellungen nachgeschaut, alles so wie es soll..Es geht auch nicht wenn ich als Admin den FF öffne ,mich bei ST anmelde, schliesse und wieder öffne
Hat wer Erfahrung, wie ich dem Begegnen kann, seit Arbeiten mit meinem neuen PC , Win7 prof(64Bit) merkt sich der neuste FF meine Anmeldung nicht mehr. Nach Update auf 8.1prof oder jetzt Win 10 prof. geht es auch nicht. Gibt es versteckte "Schalter" im FF unter Einstellungen ??? Kann wer bitte helfen, es würde mich freuen. Gerhard
Vielen Dank Herr Born ! Ich habe gern den Beitrag gelesen und auch bin ich den links gefolgt. Ich steh auch gerade in der Zwickmühle zwischen Win7 und Win10. Eigentlich bin ich bekennender Linux-User, aber es gibt Sachen/Anwendungen mit denen ich einfach nicht unter Linux klarkomme. Sei es Grafikbearbeitung oder Tools zur Programmierung von Mikrocontrollern etc. . Was ich nicht verstehe ist das "Pistole auf die Brust" setzen von Seiten MS's. Mit den ganzen Zertifikationen und Lizenzbestimmungen kommt man sich selbst als ehrliche Käufer fast schon kriminell vor, wenn was mal schiefgeht.. Ich denke schon, das MS gar nicht daran interessiert ist eine einfaches RollBack oder Systemwiederherstellung nach Crash usw. zu gewährleisten... MfG Gerhard Hinze
Ich suche Software mit der sich leicht eine Webgalerie offline am PC erstellen kann die auch noch nach Upload noch leicht zu administrieren ist. Wer kann mir mit Ratschläge geben.. Die Software sollte aber vom Preis her auch "hobbymässig" sein .. Gruss & Dank Gerhard

Es wurden noch keine Blogs erstellt

Keine Bildergalerien vorhanden!

Gästebuch
Blattly
Mitglied

Monwolf
Mitglied

Petronella1
Mitglied


für den SP und Dir noch einen schönen 4. Advent
Viele Grüße
Karin
Blattly
Mitglied



spitzmaus
Mitglied











Motorbiene45
Mitglied

Allerlei(Motorbiene45)


wünscht dir Motorbiene
Monwolf
Mitglied

Monwolf
Mitglied

rena123
Mitglied

Zum Jahreswechsel sende ich Dir herzliche Grüße und wünsche Dir, dass es ein gutes Jahr wird.

KLICK HIER

Rena




Gartenfreundin
Mitglied




Der Benutzer möchte diese Information nicht mit jedem teilen


Anzeige