PROMEDICA PLUS Franchise GmbH

Logo
PROMEDICA PLUS Franchise GmbH
II. Hagen 7
45127 Essen-Stadtbezirke I

Telefon:0201 / 878 958 0
Fax:0201 / 878 958 29
Email:info@promedicaplus.de
Internet:
Hotline: Jetzt anrufen
Kontakt aufnehmen

Ihr Anliegen

verschlüsselte Verbindung

Allgemeine Informationen

Portrait

PROMEDICA PLUS ist Teil der der Promedica24 Gruppe, die erfolgreich in 7 Ländern agiert und europäischer Marktführer für Betreuungsdienstleistungen für Senioren in Privathaushalten ist. Gemeinsam mit unseren engagierten deutschlandweit tätigen 108 PROMEDICA PLUS Partnern, vermitteln wir die Betreuungsdienstleistung für eine zuverlässige Rund-um-Betreuung zu Hause. Wir sind Mitglied im Deutschen Franchise Verband, und stolz darauf, dass 97 % unserer Partner die Zusammenarbeit mit uns verlängern würden.

Als deutscher Marktführer im Bereich der Rund-um-Betreuung durch osteuropäische Betreuungskräfte stehen wir für qualitativ hochwertige Leistungen und Services. In unserer täglichen Arbeit orientieren wir uns an den individuellen Bedürfnissen unserer Kunden und bieten ihnen ein flexibles Leistungsangebot an. Zu unseren Standards gehört der direkte und regelmäßige Kontakt zu unseren Kunden und Betreuungskräften durch unsere Berater als direkter Ansprechpartner vor Ort, um auf die sich ändernden Bedürfnisse und Situationen schnell reagieren zu können.

Für mehr als 3.700 Kunden stellt PROMEDICA PLUS aktuell die Grundpflege und Betreuung im Alltag sicher. Wir greifen auf einen Pool von über 8.000 exklusiv beschäftigten Betreuungskräften zu. Diesen Pool erweitern wir stetig durch unsere 56 Rekrutierungsbüros, unsere Betreuungskräfte haben wir bisher in über 3.400 (Gruppen-)Schulungen weitergebildet - Tendenz steigend. Insgesamt haben wir bereits 28.500 Betreuungskräfte erfolgreich vermittelt und damit 22.000 Kunden zufriedengestellt. 94 % Kundenzufriedenheit geben uns Recht.

 

Alternative zum Pflegeheim: Häusliche Rund-um-Betreuung im eigenen Zuhause

Betreuungsbedürftigen Menschen ein würdiges Leben im vertrauten Umfeld zu ermöglichen – das ist unsere Mission. Das Modell der 24h Betreuung & Pflege zu Hause bietet Ihren hilfebedürftigen Angehörigen professionelle Unterstützung im Alltag. Und entlastet Sie von den vielfältigen, zeitintensiven Aufgaben, die eine professionelle Rundum-Betreuung mit sich bringt. Unsere geschulten und qualifizierten osteuropäischen Betreuungs- und Pflegekräfte aus Polen, Rumänien oder Bulgarien kümmern sich fürsorglich um die Bedürfnisse ihrer Kunden. Zuverlässig, ohne Risiko und im Einklang mit der deutschen und europäischen Gesetzgebung. 

Serviceleistungen für Senioren

Ihr PROMEDICA PLUS Berater vor Ort ermittelt in enger Zusammenarbeit mit Ihnen ein individuelles Konzept für die 24h Seniorenbetreuung zuhause. Dieses richtet sich ganz nach der konkreten Pflegebedürftigkeit, den persönlichen Bedürfnissen und der häuslichen Situation des Hilfebedürftigen. Nach der intensiven Beratung im Vorfeld und der Analyse Ihres individuellen Betreuungs- und Pflegebedarfs unterbreitet er Ihnen gerne ein kostenloses und unverbindliches Angebot.

Häufige Fragen und Antworten

Welche Betreuungs- und Pflegeaufgaben übernehmen die Betreuungs- und Pflegekräfte?

Die Betreuungskräfte aus Polen und anderen osteuropäischen Ländern übernehmen die Grundpflege (Ernährung, Körperpflege, Mobilität) und helfen im Haushalt. Außerdem unterstützen und begleiten Sie den Hilfebedürftigen bei alltäglichen Aktivitäten. Soweit möglich steht dabei die aktivierende Betreuung im Vordergrund - also die Förderung zum Erhalt körperlicher und geistiger Fähigkeiten.

Über welche Qualifikationen verfügen die Betreuungs- und Pflegekräfte?

Die von PROMEDICA PLUS vermittelten Betreuungs- und Pflegekräfte sind nach den hohen Promedica24-Standards qualifiziert und werden laufend intern weitergebildet.

Wie wird die Qualität der Betreuung sichergestellt?

PROMEDICA PLUS und Promedica24 setzen hohe Qualitätsstandards an. So erfolgt etwa die Auswahl der Betreuungskräfte nach strengen persönlichen und fachlichen Kriterien. Unser Partnerunternehmen Promedica24 mit Sitz in Warschau ist zertifiziert für den Rekrutierungsprozess (DEKRA) und für das Qualitätsmanagement-System in der Betreuung von Pflegebedürftigen (TÜV Rheinland).

Wie funktioniert die Verständigung?

Die von uns vermittelten Betreuungs- und Pflegekräfte verfügen mindestens über Basiskenntnisse der deutschen Sprache. Je nach Ihren Wünschen haben Sie die Wahl von Betreuungskräften mit geringeren Sprachkenntnissen bis hin zu Betreuerinnen bzw. Betreuern, die gut Deutsch sprechen.

Wie ist die Betreuungs- und Pflegekraft untergebracht?

Kost und Logis der Betreuungs- und Pflegekräfte übernehmen Sie. Dies ist sinnvoll, denn auf diese Weise ist die Rund-um-die-Uhr-Präsenz im Umfeld des Pflegebedürftigen weitestgehend gesichert. Damit sich die Betreuungskräfte bei Ihnen oder Ihren Angehörigen zuhause wohlfühlen können, müssen sie in einem eigenen Zimmer untergebracht werden, sowie Zugang zu einem Badezimmer und einem Telefon erhalten. Mit Anerkennung für die Arbeit der Betreuungskräfte und ausreichend Raum für Erholung und Freizeit fördern Sie die Beziehung zwischen Betreuungskraft und Betreuungsbedürftigen. Ein gegenseitiger respektvoller Umgang miteinander ist der Schlüssel zu einer harmonischen Betreuungssituation.

Wie lange bleibt die Betreuungs- und Pflegekraft?

In der Regel 1 bis maximal 3 Monate. Dann wird die Betreuungs- und Pflegekraft durch eine Kollegin bzw. einen Kollegen abgelöst. Unser Ziel ist es dabei, feste, sich abwechselnde Teams zu bilden, um eine möglichst hohe Kontinuität sicherzustellen.

Wer ist mein Ansprechpartner, wenn es Fragen gibt?

Bei allen Fragen oder Wünschen steht Ihnen Ihr PROMEDICA PLUS Berater vor Ort jederzeit gerne zur Verfügung.

Was passiert, wenn die Chemie nicht stimmt?

Jeder Mensch ist anders - und manchmal passen zwei Menschen einfach nicht zusammen. In diesem Fall vermitteln wir Ihnen schnell und unkompliziert eine neue Betreuungskraft - ohne zusätzliche Kosten für Sie.

Wer betreut die polnischen bzw. osteuropäischen Kräfte?

Das Betreuungspersonal ist bei einem Unternehmen unseres Mutterunternehmens Promedica24 beschäftigt. Dort verfügen sie über einen persönlichen Ansprechpartner (Personal Care Manager), und zusätzlich über eine 24h-Hotline. So ist sichergestellt, dass sie sich jederzeit Hilfestellung in ihrer Muttersprache holen können.

In welchen Situationen kann ich den Vermittlungs- und Betreuungsservice von PROMEDICA PLUS in Anspruch nehmen?

Die Vermittlungs- und Betreuungsleistungen von PROMEDICA PLUS richten sich in erster Linie an Menschen, die längerfristig Pflege benötigen und dabei zu Hause wohnen bleiben möchten. Wir unterstützen Sie aber auch, wenn Sie Ihre Angehörigen selbst pflegen und dabei Entlastung brauchen - etwa wegen Krankheit, Urlaub oder einer dringend benötigten Auszeit.

Ist das Arbeitsverhältnis wirklich legal?

Diese Frage ist leider berechtigt. Denn im Bereich der häuslichen Pflege spielt sich vieles bedauerlicherweise in einer rechtlichen Grauzone ab. Die von uns vermittelten Betreuungs- und Pflegeleistungen sind jedoch zu hundert Prozent gesetzeskonform. Ihre Betreuungs- und Pflegekraft ist bei einem Unternehmen unseres polnischen Mutterunternehmens, der Promedica24 Gruppe, beschäftigt. Sie bezahlt Steuern, Sozialabgaben und ist versichert. Ihr Einsatz in Deutschland ist über die europäische Dienstleistungsfreiheit geregelt.

Mit wem schließe ich die Verträge ab?

Mit Ihrem PROMEDICA PLUS Berater vor Ort schließen Sie einen Vermittlungsvertrag ab. Vertragspartner für die Betreuungs- und Pflegeleistungen selbst ist unser polnisches Mutterunternehmen Promedica24, der europäische Marktführer für häusliche Betreuung und Pflege.

Wieviel kosten Vermittlung, An- und Abreise der Betreuungskräfte aus Polen bzw. Osteuropa?

Es fallen keinerlei Vermittlungsgebühren an. Auch unsere Serviceleistungen sowie die An- und Abreise sind kostenfrei.

Wie hoch sind die Kosten für die Rund-um-die-Uhr-Betreuung zu Hause?

Die Kosten für Betreuung und Pflege richten sich nach dem individuellen Bedarf des Pflegebedürftigen. PROMEDICA PLUS hat dafür ein sorgsam abgestuftes Angebotssystem entwickelt. Durch unsere faire Preiskalkulation ist 24 Stunden Betreuung zuhause bezahlbar.

Wird die 24 Stunden Betreuung zuhause von der Pflegeversicherung gefördert?

Pflegebedürftige haben Anspruch auf Leistungen ihrer Pflegeversicherung. Die Höhe der Leistungen richtet sich nach der Pflegebedürftigkeit und der eingeschränkten Alltagskompetenz („Pflegestufe"). Bitte informieren Sie sich hierzu bei Ihrem PROMEDICA PLUS Berater. Gerne steht dieser Ihnen für weiterführende Fragen zur Seite.

Zertifikate

Zertifikat Logo
Deutscher Franchiseverband: Zertifiziertes Vollmitglied
Zertifikat Logo
igenda PREMIUM SYSTEM: Partnerzufriedenheit, Komplettbefragung 07.2016

Anzeige