Victum 24

Logo
Victum 24
Mörikeweg 5
88471 Laupheim

Telefon: Jetzt anrufen
Email:info@victum24.de
Internet:
Kontakt aufnehmen

Ihr Anliegen

verschlüsselte Verbindung
... thumb
... thumb
... thumb
... thumb
... thumb
... thumb
... thumb

Allgemeine Informationen

Portrait

Zuhause sein. Zuhause bleiben.

Wir sorgen dafür, dass Sie in Ihrem vertrauten Umfeld bleiben können - denn Zuhause ist es einfach am schönsten.

Die meisten Menschen möchten Ihr Zuhause im Alter nicht verlassen, doch manchmal ist eine Versorgung alleine nicht mehr gewährleistet. Auch die Angehörigen haben nicht immer die Möglichkeit sich rund um die Uhr um eine hilfsbedürftige Person zu kümmern. Es gibt heute viele Angebote, die eine Versorgung zu Hause ganz oder teilweise möglich macht. VICTUM 24 steht Ihnen für eine Beratung - gerne vor Ort - mit Rat und Tat zur Seite.

Weiterführende Informationen / Links

In 4 Schritten zur Pflege

Als erfahrene Pflegevermittler handeln wir schnell, verbindlich und immer menschlich. Sie können sich auf uns verlassen.

1. Kontaktaufnahme
Sie schildern Ihre Situation und wir vereinbaren einen Vorort Termin.

2. Angebot erhalten
Wir erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot.

3. Vertragsunterzeichnung
Sie wählen Ihre Betreuungskraft aus und unterzeichnen den Vertrag.

4. Ihre Betreuung
Ihre Betreuungskraft ist zum vereinbarten Termin bei Ihnen.

Was wir Ihnen bieten

Kostenfreie Beratung | Analyse
Bei Ihnen Zuhause. Wir ermitteln Ihren individuellen Pflege- und Betreuungsbedarf und berücksichtigen Ihre persönlichen Wünsche. Darauf basierend erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Personalauswahl
Wir vermitteln ausschließlich erfahrene Betreuungskräfte. Dabei achten wir darauf, dass unsere Kraft perfekt zu Ihren Wünschen und Anforderungen passt.

Unterstützung bei Anträgen
Wir unterstützen Sie bei der Beantragung von Sozialleistungen nach dem SGB und bei der Bearbeitung von Widerspruchsverfahren.

Kooperation
Wir kooperieren mit den örtlichen Pflegediensten und Ärzten. Bei Bedarf vermitteln wir Partner für den seniorengerechten Umbau Ihres Zuhauses.

Koordination
Wir kümmern uns um den Vertrag, organisieren die An- und Abreise der Betreuungsperson und koordinieren den Betreuungs- und Pflegeeinsatz.

24/7-Erreichbarkeit
Sie erreichen uns während Ihrer Betreuungszeit rund um die Uhr. Wir lassen Sie auch in schwierigen Pflegesituationen nicht alleine!

Aktuelle Angebote


Häufige Fragen und Antworten

Warum VICTUM 24?

Wir sind zuverlässig. Unsere langjährige Erfahrung und unsere überdurchschnittlichen Leistungen werden Sie überzeugen.
Wir bieten 24-Stunden-Pflege zu fairen Konditionen und garantieren Ihnen ausschließlich deutschsprachige Ansprechpartner. Viele unserer Partner haben einen pflegerischen Background.

Seit wann gibt es VICTUM 24?

Die heutige Geschäftsführerin von VICTUM 24 ist examinierte Krankenschwester und weist jahrelange Erfahrung als Pflegedienstleitung auf. Sie startete Ihre Selbstständigkeit bereits im Jahr 2010. Im Jahr 2015 ist Ihr Unternehmen mit VICTUM 24 verschmolzen.

Was müssen Sie Pflegekräften bieten?

Eine Pflegekraft benötigt ein eigenes Zimmer mit Grundausstattung (Bett, Schrank, Tisch, Stuhl und Internetanschluss). Die Unterkunft und auch die Verpflegung sind frei. Die Küche und das Bad können gemeinsam genutzt werden.

Welche Aufgaben übernehmen die Betreuungskräfte?

  • Haushaltsführung und- Reinigung
  • Nahrungszubereitung und Einkauf
  • Hilfe bei der Nahrungsaufnahme
  • Körperpflege (Grundpflege, An- und Auskleiden, Wechsel von Inkontinenzmaterial)
  • Mobilisierung (Transfer), Lagerung
  • Begleitung zu Arztterminen oder auch zu kulturellen Veranstaltungen
  • Was kostet eine 24 Stunden Betreuung?

Unsere Agenturen in Osteuropa entlohnen die Betreuungskräfte fair und angemessen!

An Feiertagen, welche im jeweiligen Dienstleistungsvertrag benannt werden, erhalten unsere Betreuungskräfte die doppelte Entlohnung.

Victum 24 bietet Ihnen die Möglichkeit, genau diejenige Unterstützung zu finden, die auf Ihre Erfordernisse am besten passt.

Was kostet eine Pflegekraft aus Osteuropa?

Trotz des Mindestlohns sind osteuropäische Pflegekräfte nach wie vor viel günstiger, als deutsche Kollegen.

Welche Kosten genau auf Sie selbst zukommen ist von Ihrem Pflegegrad und Ihren Wünschen abhängig. Eine Kraft mit perfekten Deutschkenntnissen kostet zum Beispiel etwas mehr.

Die Kosten für die Pflege Zuhause müssen Sie nicht komplett selbst zahlen. Die Pflegekassen und auch der Staat unterstützen Sie.

Sie zahlen ausschließlich für die vor Ort erbrachte Dienstleistung:

  • Keine System-, Vermittlungs- oder Einstiegsgebühren und keine Fahrtkosten*!
  • Kein Preisanstieg bei Änderung des Pflegegrades.
  • Alle Versicherungen, Lohnzahlungen und Sozialabgaben sind bereits enthalten.
  • Die genannten Preise sind Endpreise. Es fällt keine Mehrwertsteuer an.rganisation des Alltages

Welche finanziellen Unterstützungen gibt es?

Sie können Ansprüche bei Ihrer Pflegekasse, der Krankenkasse und auch dem Finanzamt geltend machen.

Je nach Pflegegrad sind verschiedenen Leistungen möglich. Sie können das Pflegegeld voll nutzen oder auch eine Kombinationsleistung (Pflegegeld und Pflegesachleistung kombiniert) in Anspruch nehmen. Auch Mittel zur Verbesserung der Wohnsituation (wohnumfeldverbessernde Maßnahmen) sind möglich.

In welcher Höhe Leistungen durch die Pflegekasse übernommen werden, hängt von dem Pflegegrad ab: je höher der Pflegegrad, desto mehr zahlt die Kasse. Auf Antrag wird der Pflegegrad vom MDK erteilt. Hierzu findet im Vorfeld eine Begutachtung statt. Gerne informieren wir Sie zu den Begutachtungskriterien.