Umzugsunternehmen vergleichen

AGAPLESION BETHANIEN RADELAND

Logo
AGAPLESION BETHANIEN RADELAND
Radelandstr. 199-203
13589 Berlin-Spandau

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:030/3703-177
Email:radeland@bethanien-diakonie.de
Internet:
Kontakt aufnehmen

Ihr Anliegen

verschlüsselte Verbindung

Bitte nennen Sie uns für Rückfragen Ihre Telefonnummer oder Email-Adresse:

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim

Träger / Betreiberinformationen

Trägerschaft:
AGAPLESION BETHANIEN DIAKONIE g GmbH

Angaben zum Gebäude

1969Eröffnungsdatum:
2011Letzte Sanierung:
4Etagen:
171Anzahl Plätze:
147Anzahl Einzelzimmer:
12Anzahl Doppelzimmer:
119Zimmer mit eigenem Bad:

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

(regelmäßige) Mitarbeiter Supervision
Freie Arztwahl
Versorgung durch im Heim angestellte Ärzte
Versorgung über niedergelassene Hausärzte

Anzahl und Qualifikation der Mitarbeiter

88Anzahl der Mitarbeiter:
52davon Fachkräfte in der Pflege:

Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für das Personal und die Führungskräfte

ja/ internes Fortbildungsprogramm

Allgemeine Informationen

Portrait

Im AGAPLESION BETHANIEN RADELAND leben Menschen mit chronischen psychischen Krankheitsbildern, Sucht- und gerontopsychischen Erkrankungen sowie Menschen mit Demenz oder geistiger Behinderung aller Altersgruppen.

Die Konzentration liegt darauf, vorhandene körperliche und geistige Fähigkeiten zu erhalten, zu fördern und zu reaktivieren. Das weitgehend selbstständige Leben in der Gemeinschaft soll erzielt und die Wiedereingliederung in die Gesellschaft vorbereitet werden. Dafür steht ein multiprofessionelles Team von Ärzten, einer Psychologin, Alten- und Krankenpflegern, Pflegehelfern, Sozialarbeiterin und Therapeuten bereit, welches sich individuell auf die Bedürfnisse einstellt.

Auf dem Gelände vom AGAPLESION BETHANIEN RADELAND leben vier Alpakas in einem großen Außengehege. Die Tiere werden in der tiergestützten Therapie eingesetzt, da Alpakas friedliche, anpassungsfähige und neugierige Haus- und Begleittiere sind. Die Therapie wirkt rein erlebnisorientiert, hilft Ängste zu überwinden und Verantwortung zu übernehmen.

Außerdem wird von den Bewohnern und den Pflegern ein kleiner eigener Hofladen betrieben, der verschiedene Lebensmittel des alltäglichen Bedarfs anbietet.

Unsere Einrichtung im Überblick:

  • 171 Pflegeplätze überwiegend in Einzelzimmern auf vier Wohnbereichen sowie in einem Wohnhaus für Menschen mit Betreuungs- und Unterstützungsbedarf
  • Vielfältige Gemeinschaftsflächen, Therapieräume, Musikzimmer, Werkstatt, Gärtnerei, Gemeinschaftsküche, Bibliothek, Kiosk, Cafeteria
  • Parkähnlicher Garten
  • Grund- und Behandlungspflege für alle Pflegestufen
  • Ergo-, Arbeits- und Musiktherapie
  • Medizinische Versorgung durch angestellte Ärzte im Rahmen des „Berliner Projekts"
  • Psychologische Betreuung
  • Soziale Beratung durch unseren Sozialdienst (u. a. Hilfe bei gesetzlichen Ansprüchen und Anträgen aller Art)
  • Aktivierende Hilfestellungen, gezielte Freizeitangebote, Förderung sozialer Kontakte
  • Seelsorgerische Betreuung und Gottesdienste
  • Friseur, Maniküre, Pediküre
  • Zahnarzt
  • Reinigung der Bewohnerwäsche

 

Besonderheiten des Hauses

Wir wenden uns an Menschen mit chronischen psychischen Krankheitsbildern, Sucht- und gerontopsychischen Erkrankungen sowie Menschen mit Demenz oder geistiger Behinderung in allen Altersgruppen.  Wir wollen den uns anvertrauten Menschen ein Zuhause schaffen, in dem sie uneingeschränkte Annahme finden. Sie erhalten die Art von Pflege und Betreuung, die sie tatsächlich brauchen, um ihren Alltag trotz ihrer Erkrankung als sinnvoll und lebenswert zu erfahren.

Pflegearten

Verhinderungs- / Urlaubspflege
Versorgung aller Pflegegrade
Vollzeitpflege

Merkmale der Einrichtung

Eingangsbereich Überwachung
Fernsehraum
Gartenanlage
Gemeinschaftsräume
Hausmeisterservice
Kiosk / Laden
Kultur- und Freizeitaktivitäten

Sonstige Merkmale

tiergestützte Therapie mit Alpakas

Zimmerausstattung

Balkon / Terrasse
Behindertengerecht
Dusche / Bad
Fernsehanschluss
Küche / Kochmöglichkeit
Sonnenschutz
Telefonanschluss
WC
Zimmer Notruf
16Größe der Zimmer in m² von:
24bis:

Wohnoptionen

Doppelzimmer
Eigene Möbel möglich
Einzelzimmer

Zertifizierungen

IQD
1MDK Gesamtnote:
28.05.2018MDK Datum letzte Prüfung:

Downloads


Anzeige



Empfehlungen "Deutscher Seniorenlotse"

Einrichtungsleitung

Name:
Alexander Werner
 
Telefon:
030/3703-112
Fax:
030/3703-177
Email:
radeland@bethanien-diakonie.de

In Zusammenarbeit mit

Ergotherapeuten
Physiotherapeuten

Verkehrsanbindung

S-Bahn / U-Bahn
5400Entfernung S-Bahn / U-Bahn (in Meter):
Bus
20Entfernung Bus (in Meter):
Bahn
5400Entfernung Bahn (in Meter):
5400Entfernung Zentrum (in Meter):

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.


Anzeige