Anzeige


Berechnen Sie kostenlos Ihren Pflegegrad

AWO Pflegewohnheim Cossebaude

Logo
AWO Pflegewohnheim Cossebaude
Erna-Berger-Straße 3a
01156 Dresden-Innere Vorstadt

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:0351 / 641 72 00
Email:mail3@awo-in-sachsen.de
Internet:
Kontakt aufnehmen

Ihr Anliegen

verschlüsselte Verbindung

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim

Träger / Betreiberinformationen

Trägerschaft:
AWO Sachsen Soziale Dienste gemeinnützige GmbH
Georg-Palitzsch-Straße 10
01239 Dresden

Allgemeine Informationen

Portrait

In unserem Haus können sechzig Bewohner gut betreut leben. Wir legen Wert auf eine gemütliche familiäre Atmosphäre. Unsere Einzel- und Doppelzimmer sind freundlich eingerichtet. Wenn der Bewohner es wünscht, kann er gern auch eigene Möbel mitbringen. Alle Zimmer verfügen über Rufanlage, Telefon- und Fernsehanschluss. Gemütliche Gemeinschaftsbereiche laden ein zu Kontakt und Geselligkeit. Wir bieten sowohl kulturelle Veranstaltungen als auch Möglichkeiten, individuellen Interessen nachzugehen. Unter anderem gibt es Singerunden, kreatives Gestalten, Gedächtnis- und Bewegungstraining. Alte Menschen sind junge Menschen, die alt geworden sind. Sich des Tages freuen, den Tag genießen, mit diesem Anliegen unterstützen wir die Bewohner. Ein Chorsingen im Frühjahr, Sommerfest und Weinfest sind Haustradition. Auf Wunsch wird auch seelsorgerische Betreuung vermittelt. Die Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Cossebaude lädt in unserem Haus zum Gottesdienst ein. Mit dem Kinderhaus nebenan verbindet uns eine gute Nachbarschaft mit Begegnungen, die Jung und Alt bereichern. Für Feiern im Familien- und Freundeskreis stehen den Bewohnern die Gemeinschaftsräume des Hauses zur Verfügung.

Wir gewährleisten qualifizierte Pflege und Betreuung. Unser Betreuungskonzept beinhaltet auch bei zunehmendem Pflegebedarf ein größtmögliches Maß an Selbstbestimmung und Selbstständigkeit. Alle Pflegeleistungen werden mit dem Betreffenden und dem Arzt seiner Wahl abgesprochen. Der enge Kontakt zu den Angehörigen hat bei uns einen hohen Stellenwert. Neben dem Heimbeirat gestaltet bei uns auch ein Angehörigenbeirat das Heimleben mit.

Unsere Hausküche bietet Vollkost, leichte Vollkost und bei Bedarf Diätkost an, täglich fünf Mahlzeiten. Auf Wunsch wird im Zimmer serviert. In unserem Haus befindet sich ein Salon Friseur/Fußpflege.

Pflegeheim Kosten je Pflegegrad für einen Pflegeplatz im Monat

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 1

Pflegekosten bei Pflegegrad 1 (inkl. Ausbildungskosten)ca. 925,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 1 125,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 569,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil 0,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.494,00 €
Investitionskosten ca. 287,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.656,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.10.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 2

Pflegekosten bei Pflegegrad 2 ca. 1.095,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 2 770,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 569,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 396,00 €
Anteil des Versicherten ca. 965,00 €
Investitionskosten ca. 287,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.252,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.10.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 3

Pflegekosten bei Pflegegrad 3 ca. 1.588,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 3 1.262,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 569,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 396,00 €
Anteil des Versicherten ca. 965,00 €
Investitionskosten ca. 287,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.252,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.10.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 4

Pflegekosten bei Pflegegrad 4 ca. 2.101,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 4 1.775,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 569,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 396,00 €
Anteil des Versicherten ca. 965,00 €
Investitionskosten ca. 287,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.252,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.10.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 5

Pflegekosten bei Pflegegrad 5 ca. 2.330,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 5 2.005,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 569,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 396,00 €
Anteil des Versicherten ca. 965,00 €
Investitionskosten ca. 287,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.252,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.10.2017

Berechnen Sie kostenlos Ihren Pflegegrad

Preise bereitgestellt von WDS.care Logo

Pflegearten

Vollzeitpflege

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2011

1,1Gesamtnote:
15.09.2011Datum:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2013

1,1Gesamtnote:
26.06.2013Datum:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2014

1,5Gesamtnote:
24.06.2014Datum:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2016

1,0Gesamtnote:
06.01.2016Datum:

Empfehlungen "Deutscher Seniorenlotse"


Aktuelle Angebote unserer empfohlenen Dienstleister und Hersteller

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.


Anzeige



Anzeige