Berechnen Sie kostenlos Ihren Pflegegrad

AWO Sozialzentrum Horst-Schmidt-Haus

Logo
AWO Sozialzentrum Horst-Schmidt-Haus
Herderstr. 85
63150 Heusenstamm

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:06104 / 604 - 202
Email:heusenst-post@awo-hessensued.de
Internet:
Kontakt aufnehmen

Ihr Anliegen

verschlüsselte Verbindung

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim

Träger / Betreiberinformationen

Trägerschaft:
Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Hessen-Süd e.V.
Kruppstraße 105
60388 Frankfurt am Main

Angaben zum Gebäude

1977Eröffnungsdatum:
2009Letzte Sanierung:
129Anzahl Plätze:
69Anzahl Einzelzimmer:
30Anzahl Doppelzimmer:
99Zimmer mit eigenem Bad:

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

Freie Arztwahl

Allgemeine Informationen

Portrait

Zu den gebotenen Leistungen gehören Kurzzeit- und Verhinderungspflege sowie die stationäre Langzeitpflege. Als Besonderheit wird die stationäre Betreuung demenziell Erkrankter angeboten. Für diese Bewohner ist ein speziell eingerichteter Wohnbereich mit Zugang zum angelegten Garten im Erdgeschoss eingerichtet. So kann eine alltagsorientierte Betreuung und Begleitung stattfinden.

Die hellen, geräumigen und modern eingerichteten 69 Einzel-und 30 Doppelzimmer verfügen alle über ein eigenes Bad. Zur Zimmerausstattung gehört ein Telefon, eine Notrufanlage sowie ein Internet-und TV-Anschluss mit Heim-TV. Die Einrichtung ist behindertengerecht und komfortabel, selbstverständlich können aber auch eigene Möbel und Erinnerungsstücke zur Gestaltung mitgebracht werden. Im Außenbereich wartet eine parkähnliche Anlage auf die Bewohner und deren Besucher und lädt zum Verweilen bzw. Erholen ein. Einer der beliebtesten Treffpunkte des Hauses ist die nachmittäglich geöffnete Cafeteria. Das Kaminzimmer, der Ruheraum und viele gemütlich eingerichtete Aufenthaltsbereiche sind weitere Treffpunkte der Seniorinnen und Senioren.

Die Köche Einrichtung bieten täglich gesunde, schmackhafte und abwechslungsreiche Mahlzeiten in bester Qualität. Gesunde und altersgerechte Ernährung, spezielle Diäten und Wunschspeisen werden hier frisch zubereitet. Körperliche Angebote wie Wellness- oder Fitnessprogramme tragen zum körperlichen Wohlbefinden bei. Aber auch das Gemeinschaftsgefühl der Bewohner wird durch Gruppenangebote wie Gesellschaftsspiele, Ausflüge, Feste oder Vernissagen gestärkt. 

Pflegeheim Kosten je Pflegegrad für einen Pflegeplatz im Monat

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 1

Pflegekosten bei Pflegegrad 1 (inkl. Ausbildungskosten)ca. 1.170,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 1 125,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 697,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil 0,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.867,00 €
Investitionskosten ca. 604,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 2.346,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 2

Pflegekosten bei Pflegegrad 2 ca. 1.437,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 2 770,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 697,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 715,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.412,00 €
Investitionskosten ca. 604,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 2.016,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 3

Pflegekosten bei Pflegegrad 3 ca. 1.929,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 3 1.262,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 697,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 715,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.412,00 €
Investitionskosten ca. 604,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 2.016,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 4

Pflegekosten bei Pflegegrad 4 ca. 2.442,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 4 1.775,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 697,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 715,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.412,00 €
Investitionskosten ca. 604,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 2.016,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 5

Pflegekosten bei Pflegegrad 5 ca. 2.672,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 5 2.005,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 697,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 715,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.412,00 €
Investitionskosten ca. 604,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 2.016,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2017

Berechnen Sie kostenlos Ihren Pflegegrad

Preise bereitgestellt von WDS.care Logo

Pflegearten

Vollzeitpflege
Kurzzeitpflege
Demenz / Gerontopsychiatrie
Verhinderungs- / Urlaubspflege

Individuelle Begleitangebote

Beschäftigung- und Gruppenangebote
Kulturveranstaltungen
Ausflüge, Reisen, Exkursionen
Feste und gesellige Veranstaltungen

Merkmale der Einrichtung

Café
Gartenanlage
Kultur- und Freizeitaktivitäten
Gemeinschaftsräume
Haustiere erlaubt

Zimmerausstattung

WC
Dusche / Bad
Klimaanlage
Sonnenschutz
Behindertengerecht
Telefonanschluss
Fernsehanschluss
Internetanschluss
Zimmer Notruf

Wohnoptionen

Einzelzimmer
Probewohnen möglich
Eigene Möbel möglich

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2012

1,1Gesamtnote:
20.09.2012Datum:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2014

1,0Gesamtnote:
15.05.2014Datum:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2015

1,1Gesamtnote:
20.04.2015Datum:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2016

1,2Gesamtnote:
25.01.2016Datum:

Interessante Anlaufstellen in der Umgebung

Wählen Sie eine Kategorie

Empfehlungen "Deutscher Seniorenlotse"

Kontakt Einrichtungsleitung

Name:
Roza Bering
 
Telefon:
06104 / 604 - 0
Fax:
06104 / 604 - 202
Email:
heusenst-post@awo-hessensued.de

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.


Anzeige