Berechnen Sie kostenlos Ihren Pflegegrad

Evangelisches Seniorenzentrum Marthaheim

Logo
Evangelisches Seniorenzentrum Marthaheim
Bergstr. 175
15230 Frankfurt (Oder)

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:0335/40169-2900
Email:esz-frankfurt-mh@lafim.de
Internet:
Kontakt aufnehmen

Ihr Anliegen

verschlüsselte Verbindung

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim

Träger / Betreiberinformationen

Art der Einrichtung:
freigemeinnützig
Trägerschaft:
LAFIM - Diakonie für Menschen im Alter gemeinnützige GmbH
Berliner Straße 148
14467 Potsdam

Angaben zum Gebäude

2004Eröffnungsdatum:
3Etagen:
60Anzahl Plätze:
48Anzahl Einzelzimmer:
6Anzahl Doppelzimmer:
6Zimmer mit eigenem Bad:

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

(regelmäßiges) Coaching etc. des Management
Versorgung über niedergelassene Hausärzte
Freie Arztwahl

Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für das Personal

ganzjähriger Fortbildungsplan vorhanden, Wunschthemen werden berücksichtigt

Allgemeine Informationen

Portrait

Das Marthaheim in Frankfurt an der Oder blickt auf eine fast 150-jährige Geschichte zurück. Aktuell steht ein topmoderner Neubau aus dem Jahr 2004 für Sie bereit. 60 vollstationäre Pflegeplätze verteilen sich auf 48 Einzel- und sechs Zweibettzimmer und drei Wohnbereiche. Die Lage am Rande des Stadtzentrums ermöglicht schnelles Einkaufen und Besuche im nah gelegenen Polen. Ein Vorteil des Marthaheims ist seine Hanglage. Aus jeder Wohnebene gelangen Sie selbstständig in den geschützten Garten. Hier können Sie inmitten der Natur die Seele baumeln lassen oder sich an den Blumen erfreuen. Ebenfalls einen Spaziergang wert ist das Flüsschen „Klinge". Für Fahrten in die Innenstadt sind Straßenbahn und Bus nicht weit entfernt.

Pflegeheim Kosten je Pflegegrad für einen Pflegeplatz im Monat

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 1

Pflegekosten bei Pflegegrad 1 (inkl. Ausbildungskosten)ca. 1.672,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 1 125,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 672,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil 0,00 €
Anteil des Versicherten ca. 2.344,00 €
Investitionskosten ca. 437,00 € - 511,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 2.656,00 € - 2.730,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.04.2020

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 2

Pflegekosten bei Pflegegrad 2 ca. 1.849,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 2 770,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 672,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 1.154,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.826,00 €
Investitionskosten ca. 437,00 € - 511,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 2.263,00 € - 2.337,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.04.2020

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 3

Pflegekosten bei Pflegegrad 3 ca. 2.341,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 3 1.262,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 672,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 1.154,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.826,00 €
Investitionskosten ca. 437,00 € - 511,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 2.263,00 € - 2.337,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.04.2020

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 4

Pflegekosten bei Pflegegrad 4 ca. 2.854,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 4 1.775,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 672,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 1.154,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.826,00 €
Investitionskosten ca. 437,00 € - 511,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 2.263,00 € - 2.337,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.04.2020

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 5

Pflegekosten bei Pflegegrad 5 ca. 3.084,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 5 2.005,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 672,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 1.154,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.826,00 €
Investitionskosten ca. 437,00 € - 511,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 2.263,00 € - 2.337,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.04.2020

Berechnen Sie kostenlos Ihren Pflegegrad

Preise bereitgestellt von WDS.care Logo

Pflegearten

Vollzeitpflege
Verhinderungs- / Urlaubspflege
Versorgung aller Pflegegrade

Merkmale der Einrichtung

Friseur
Gartenanlage
Kultur- und Freizeitaktivitäten
Gemeinschaftsräume
Haustiere erlaubt
Hausmeisterservice
Eigene Küche
Hauswäscherei

Sonstiges

Snoezelraum, Heimatstube

Zimmerausstattung

WC
Dusche / Bad
Rolladen elektrisch
Sonnenschutz
Behindertengerecht
Telefonanschluss
Fernsehanschluss
Zimmer Notruf
15,5Größe der Zimmer in m² von:
34,5bis:

Sonstiges

barrierefreier Ausgang aus allen Wohnbereichen in dengeschützten Garten

Wohnoptionen

Einzelzimmer
Doppelzimmer
Probewohnen möglich
Eigene Möbel möglich

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2013

1,2Pflege und med. Versorgung:
1,0Umgang mit demenzkranken Bewohnern:
1,0Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung:
1,0Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft, Hygiene:
1,0Befragung der Bewohner:
1,1Gesamtnote:
08.07.2013Datum:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2014

1,5Pflege und med. Versorgung:
1,2Umgang mit demenzkranken Bewohnern:
1,0Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung:
1,0Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft, Hygiene:
1,0Befragung der Bewohner:
1,3Gesamtnote:
04.09.2014Datum:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2015

1,3Gesamtnote:
06.10.2015Datum:

Empfehlungen "Deutscher Seniorenlotse"

Kontakt Einrichtungsleitung

Name:
Ulrike Maack
Pflegedienstleiterin und Qualitätsbeauftragte
Telefon:
0335/401692000
Fax:
0335/401692900
Email:
umaack@lafim.de

Kontakt Pflegedienstleitung

Name:
Ulrike Maack
 
Telefon:
0335/401692001
Fax:
0335/401692900
Email:
umaack@lafim.de

In Zusammenarbeit mit

Physiotherapeuten
Ergotherapeuten
Logopäden
Diätassistenten - Diät- und Schonkostangebote / individuelle Ernährungsberatung

Verkehrsanbindung

Bus
500Entfernung zum Bus in Meter:
Bahn
200Entfernung zur Bahn in Meter:
1800Nähe zum Zentrum in Meter:

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.

Deutscher Seniorenlotse

DSL Logo
Internetwegweiser für seniorengerechte Produkte und relevante Dienstleistungen

Anzeige