Berechnen Sie kostenlos Ihren Pflegegrad

Hildegard von Bingen Senioren-Zentrum Nackenheim

Logo
Hildegard von Bingen Senioren-Zentrum Nackenheim
Mittelwiese 13
55299 Nackenheim

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:06135/7066-499
Email:nackenheim@h-v-b.de
Internet:

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim

Träger / Betreiberinformationen

Art der Einrichtung:
privat
Trägerschaft:
Vitalis Gesellschaft für soziale Einrichtungen mbH
Heikenbergstr. 3
37431 Bad Lauterberg

Angaben zum Gebäude

2011Eröffnungsdatum:
4Etagen:
87Anzahl Plätze:
57Anzahl Einzelzimmer:
15Anzahl Doppelzimmer:

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

(regelmäßiges) Coaching etc. des Management
Versorgung über niedergelassene Hausärzte
Freie Arztwahl

Allgemeine Informationen

Portrait

Das Senioren-Zentrum Nackenheim eine 2011 in Betrieb gegangene, moderne und komfortable Pflegeeinrichtung im rheinhessischen Nackenheim am Rhein, direkt südlich der Landeshauptstadt Mainz. Unser helles und großzügig gestaltetes Senioren-Zentrum bietet viel Platz und Komfort für 87 Bewohner. All unsere Zimmer sind geschmackvoll und hochwertig eingerichtet und bieten ausreichend Platz für persönliche Erinnerungstücke. Wir möchten, dass Sie sich auch weiterhin rundum wohlfühlen.

Verschaffen Sie sich einen persönlichen Eindruck und lernen Sie uns kennen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Betreuungskonzept des Hauses

Ihnen zu einem selbstbestimmten, erfüllten Leben nach ihren individuellen Möglichkeiten und Bedürfnissen zu verhelfen ist unser oberstes Ziel; unseren Bewohnern Gesellschaft zu leisten, Geborgenheit und Sicherheit, aber auch professionelle Betreuung und Pflege auf höchstem Niveau zu bieten, gehört zu unserem Selbstverständnis.

Um Ihnen in unserem Senioren-Zentrum die hohe Lebens- und Wohnqualität bieten zu können, die Sie erwarten dürfen, legen wir bei unserer täglichen Arbeit nicht nur sehr viel Wert auf ein geborgenes, familiäres, freundliches und sicheres Umfeld.

Individuelle Förderung unserer Bewohner durch fundiertes, therapeutisches und pflegerisches Fachwissen sind für uns ebenso essenziell. Das Fundament unserer täglichen Arbeit ist jedoch, dass wir stets Sie und Ihre Bedürfnisse in den Mittelpunkt unseres Tuns stellen: Es geht um Sie und darum, dass Sie sich bei uns wohl, zufrieden, verstanden und wertgeschätzt fühlen.

Unsere oberste Maxime ist es, unser Senioren-Zentrum gemeinsam mit den Bewohnern jeden Tag aufs Neue in einen Ort voller Leben, Lachen, Freude und Herzlichkeit zu verwandeln … denn wo das Herz wohnt, sind wir zuhause.

Pflegeheim Kosten je Pflegegrad für einen Pflegeplatz im Monat

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 1

Pflegekosten bei Pflegegrad 1 (inkl. Ausbildungskosten)ca. 1.233,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 1 125,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 846,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil 0,00 €
Anteil des Versicherten ca. 2.079,00 €
Investitionskosten ca. 715,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 2.669,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2020

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 2

Pflegekosten bei Pflegegrad 2 ca. 1.486,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 2 770,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 846,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 790,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.636,00 €
Investitionskosten ca. 715,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 2.351,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2020

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 3

Pflegekosten bei Pflegegrad 3 ca. 1.979,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 3 1.262,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 846,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 790,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.636,00 €
Investitionskosten ca. 715,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 2.351,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2020

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 4

Pflegekosten bei Pflegegrad 4 ca. 2.491,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 4 1.775,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 846,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 790,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.636,00 €
Investitionskosten ca. 715,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 2.351,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2020

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 5

Pflegekosten bei Pflegegrad 5 ca. 2.721,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 5 2.005,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 846,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 790,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.636,00 €
Investitionskosten ca. 715,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 2.351,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2020

Berechnen Sie kostenlos Ihren Pflegegrad

Preise bereitgestellt von WDS.care Logo

Pflegearten

Vollzeitpflege
Kurzzeitpflege
Demenz / Gerontopsychiatrie
Verhinderungs- / Urlaubspflege
Versorgung aller Pflegegrade

Individuelle Begleitangebote

Seelsorgerische Betreuung
Sterbebegleitung
Beschäftigung- und Gruppenangebote
Organisation begleitender Serviceleistungen
Beratung und Informationen rund um Gesundheitsthemen
Kulturveranstaltungen
Ausflüge, Reisen, Exkursionen
Feste und gesellige Veranstaltungen

Merkmale der Einrichtung

Kiosk / Laden
Friseur
Gartenanlage
Kultur- und Freizeitaktivitäten
Gemeinschaftsräume
Fernsehraum
Hausmeisterservice
Fahrdienst
Schließfächer
Eigene Küche
Hauswäscherei

Zimmerausstattung

WC
Dusche / Bad
Rolladen elektrisch
Sonnenschutz
Behindertengerecht
Telefonanschluss
Fernsehanschluss
Zimmer Notruf
18,50Größe der Zimmer in m² von:
22,50bis:

Sonstiges

Alle Zimmer sind standardmäig mit hochwertigen Möbelstücken ausgestattet:
1 Pflegebett, 1 Kleiderschrank, 1 Nachttisch, 1 Tisch mit Stuhl und 1 Schubladenkommode.
Im Doppelzimmer sind alle Möbelstücke außer dem Tisch doppelt vorhanden.
Alle Zimmer können mit eigenen Möbeln aus der eigenen häuslichen Umgebung ausgestattet werden.

Wohnoptionen

Einzelzimmer
Doppelzimmer
Probewohnen möglich
Eigene Möbel möglich

Downloads


Anzeige



Empfehlungen "Deutscher Seniorenlotse"

Kontakt Einrichtungsleitung

Name:
Andreas Fery
 
Telefon:
06135/7066-0
Fax:
06135/7066-499
Email:
a.fery@h-v-b.de

Kontakt Pflegedienstleitung

Name:
Bettina Politano
 
Telefon:
06135/7066-102
Fax:
06135/7066-499
Email:
b.politano@h-v-b.de

In Zusammenarbeit mit

Physiotherapeuten
Ergotherapeuten
Logopäden
Diätassistenten - Diät- und Schonkostangebote / individuelle Ernährungsberatung

Verkehrsanbindung

Bahn
750Entfernung zur Bahn in Meter:
1500Nähe zum Zentrum in Meter:

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.


Anzeige