Berechnen Sie kostenlos Ihren Pflegegrad

Residenz-Gruppe Haus am Richtweg

Logo
Residenz-Gruppe Haus am Richtweg
Richtweg 23 - 25
28844 Weyhe

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:04203/707720
Email:richtweg@residenz-gruppe.de
Internet:
Kontakt aufnehmen

Ihr Anliegen

verschlüsselte Verbindung

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim

Träger / Betreiberinformationen

Art der Einrichtung:
privat
Trägerschaft:
Residenz-Gruppe Seniorenresidenzen
Leester Str. 32
28844 Weyhe

Angaben zum Gebäude

1991Eröffnungsdatum:
64Anzahl Plätze:
16Anzahl Einzelzimmer:
24Anzahl Doppelzimmer:
40Zimmer mit eigenem Bad:

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

(regelmäßiges) Coaching etc. des Management
Versorgung über niedergelassene Hausärzte
Freie Arztwahl

Allgemeine Informationen

Portrait

Das Haus „Am Richtweg" wurde im Jahr 1991 eröffnet und verfügt über insgesamt 64 Pflegeplätze. Gebaut inmitten einer parkähnlichen Grünanlage, bietet es sowohl die Nähe zur Natur, wie die zum Ortskern von Weyhe. Gute Bahnverbindungen ermöglichen eine schnelle Anbindung an die Bremer City. Jeder Bewohner kann mit liebgewonnenen Möbeln seine eigenen >vier Wände< einrichten. Auf jeder Etage befinden sich gemütliche, helle Aufenthaltsbereiche, in denen gemeinsam der Tag verbracht werden kann. Ob Lesen, Basteln, Singen, Gymnastik oder Gedächtnistraining, in den Wohngruppen kann jeder seinen individuellen Interessen nachgehen. Zudem dienen sie als Orte der Begegnung und des sozialen Miteinanders.

Zu den Grundprinzipien unserer Philosophie zählt liebevolle Betreuung und die Schaffung von Abwechslung bei lebensnahen Beschäftigungen. Die Übernahme kleinerer Tätigkeiten, wie z.B. Blumengießen oder das Füttern von Haustieren, bereichern den Alltag und verbessern das Wohlbefinden. Außerdem besuchen uns regelmäßig Kinder, um gemeinsam mit Bewohnern generationsübergreifende Aktivitäten wahrzunehmen. Theatergruppen, Chöre und Musiker bringen Fröhlichkeit und Leben ins Haus. Auch Pastoren und Pfarrer sind gern gesehene Gäste und Gesprächspartner.

Das Haus „Am Richtweg" bietet auch Kurzzeitpflege. Sie ist für alle Personen gedacht, die vorübergehend Pflege benötigen. Auch wenn ein pflegender Angehöriger Erholung braucht oder verhindert ist, übernehmen wir für diesen Zeitraum Betreuung und Pflege der hilfebedürftigen Person.

Für Menschen mit Demenz halten wir spezielle Konzepte vor.

Pflegeheim Kosten je Pflegegrad für einen Pflegeplatz im Monat

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 1

Pflegekosten bei Pflegegrad 1 ca. 848,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 1 125,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 543,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 578,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.121,00 €
Investitionskosten ca. 497,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.618,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2019

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 2

Pflegekosten bei Pflegegrad 2 ca. 1.088,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 2 770,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 543,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 318,00 €
Anteil des Versicherten ca. 861,00 €
Investitionskosten ca. 497,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.358,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2019

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 3

Pflegekosten bei Pflegegrad 3 ca. 1.579,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 3 1.262,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 543,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 318,00 €
Anteil des Versicherten ca. 861,00 €
Investitionskosten ca. 497,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.358,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2019

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 4

Pflegekosten bei Pflegegrad 4 ca. 2.093,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 4 1.775,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 543,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 318,00 €
Anteil des Versicherten ca. 861,00 €
Investitionskosten ca. 497,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.358,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2019

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 5

Pflegekosten bei Pflegegrad 5 ca. 2.323,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 5 2.005,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 543,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 318,00 €
Anteil des Versicherten ca. 861,00 €
Investitionskosten ca. 497,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.358,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2019

Berechnen Sie kostenlos Ihren Pflegegrad

Preise bereitgestellt von WDS.care Logo

Pflegearten

Vollzeitpflege
Kurzzeitpflege
Nachtpflege
Demenz / Gerontopsychiatrie
Verhinderungs- / Urlaubspflege
Versorgung aller Pflegegrade

Individuelle Begleitangebote

Beschäftigung- und Gruppenangebote
Kulturveranstaltungen
Feste und gesellige Veranstaltungen

Merkmale der Einrichtung

Gartenanlage
Kultur- und Freizeitaktivitäten
Gemeinschaftsräume
Haustiere erlaubt
Hausmeisterservice
Garage / Stellplatz
Eingangsbereich Überwachung
Eigene Küche
Hauswäscherei

Zimmerausstattung

Balkon / Terrasse
Küche / Kochmöglichkeit
WC
Dusche / Bad
Sonnenschutz
Telefonanschluss
Fernsehanschluss
Internetanschluss
Zimmer Notruf

Wohnoptionen

Einzelzimmer
Doppelzimmer
Probewohnen möglich
Eigene Möbel möglich

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2012

1.2Gesamtnote:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2013

1.3Gesamtnote:
21.03.2013Datum:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2014

1.3Gesamtnote:
16.10.2014Datum:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2015

1.2Gesamtnote:
16.12.2015Datum:

Downloads


Empfehlungen "Deutscher Seniorenlotse"

In Zusammenarbeit mit

Physiotherapeuten
Ergotherapeuten
Logopäden
Diätassistenten - Diät- und Schonkostangebote / individuelle Ernährungsberatung

Verkehrsanbindung

Bus
300Entfernung zum Bus in Meter:
Bahn

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.


Anzeige