Berechnen Sie kostenlos Ihren Pflegegrad

Rind´sches Bürgerstift

Logo
Rind´sches Bürgerstift
Gymnasiumstr. 1-3
61348 Bad Homburg

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:06172 / 891 - 470
Email:rindsches-buergerstift@gda.de
Internet:
Kontakt aufnehmen

Ihr Anliegen

verschlüsselte Verbindung

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim
Betreutes Wohnen / Seniorenresidenz

Träger / Betreiberinformationen

Art der Einrichtung:
freigemeinnützig
Trägerschaft:
Gesellschaft für Dienste im Alter, Hildesheimer Str. 187, 30173 Hannover

Angaben zum Gebäude

1996Eröffnungsdatum:
4Etagen:
182Anzahl Plätze:
138Anzahl Einzelzimmer:
22Anzahl Doppelzimmer:
41Zimmer mit eigenem Bad:

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

Versorgung über niedergelassene Hausärzte
Freie Arztwahl

Allgemeine Informationen

Portrait

Gut leben, schön wohnen und sich wohlfühlen. Lange gesund und aktiv bleiben. In der Freizeit Dinge tun, die man liebt. Und sich mit Menschen umgeben, die man gern hat. All diese Möglichkeiten stehen Ihnen im Rind'schen Bürgerstift offen - und machen unser Haus zu einem lebens- und liebenswerten Zuhause im Herzen von Bad Homburg.

Betreuungskonzept des Hauses

Das Pflegekonzept unserer Einrichtungen bietet Ihnen viele Freiheiten, zugleich aber auch Sicherheit und menschliche Zuwendung. Rund um die Uhr werden Sie durch unsere examinierten Pflegekräfte und geschulte Mitarbeiter umsorgt und betreut. Dabei liegt unseren freundlichen und engagierten Mitarbeitern nicht nur Ihr körperliches Wohlbefinden am Herzen; auch für Ihre persönlichen Sorgen und Nöte haben sie ein Ohr.

Für eine gute medizinische Versorgung ist gesorgt - z. B. durch einen kooperierenden Arzt. Für Sie wichtig: Sie haben weiterhin freie Arztwahl.

Wir pflegen Sie bei Bedarf rund um die Uhr

Gemäß Pflegeversicherungsgesetz (SGB XI) erhalten Menschen, die pflegebedürftig sind, Hilfe und Unterstützung, um all das, was zu den Aktivitäten des täglichen Lebens gehört, möglichst selbstbestimmt und selbstständig erleben zu können

 

Besonderheiten des Hauses

Als eine der modernsten Altenpflege-Einrichtungen der Region kümmern wir uns darum, dass Sie Wohn- und Lebensqualität mit allen Annehmlichkeiten genießen können.

Ganzheitliche Betreuung unterstützt Sie im Alltag. Eine Vielzahl sozialer Kontakte, abwechslungsreicher Aktivitäten und kultureller Angebote sorgt überdies dafür, dass man nicht nur körperlich, sondern auch geistig fit und rege bleibt.

Freuen Sie sich auf ein zufriedenes Alter. Wir freuen uns auf Sie!

 

Pflegeheim Kosten je Pflegegrad für einen Pflegeplatz im Monat

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 1

Pflegekosten bei Pflegegrad 1 (inkl. Ausbildungskosten)ca. 1.302,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 1 125,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 712,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil 0,00 €
Anteil des Versicherten ca. 2.014,00 €
Investitionskosten ca. 792,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 2.681,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 2

Pflegekosten bei Pflegegrad 2 ca. 1.655,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 2 770,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 712,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 896,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.608,00 €
Investitionskosten ca. 792,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 2.400,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 3

Pflegekosten bei Pflegegrad 3 ca. 2.147,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 3 1.262,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 712,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 896,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.608,00 €
Investitionskosten ca. 792,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 2.400,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 4

Pflegekosten bei Pflegegrad 4 ca. 2.660,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 4 1.775,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 712,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 896,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.608,00 €
Investitionskosten ca. 792,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 2.400,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 5

Pflegekosten bei Pflegegrad 5 ca. 2.890,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 5 2.005,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 712,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 896,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.608,00 €
Investitionskosten ca. 792,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 2.400,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2017

Berechnen Sie kostenlos Ihren Pflegegrad

Preise bereitgestellt von WDS.care Logo

Pflegearten

Vollzeitpflege
Kurzzeitpflege
Verhinderungs- / Urlaubspflege
Versorgung aller Pflegegrade

Individuelle Begleitangebote

Seelsorgerische Betreuung
Sterbebegleitung
Beschäftigung- und Gruppenangebote
Organisation begleitender Serviceleistungen
Kulturveranstaltungen
Ausflüge, Reisen, Exkursionen
Feste und gesellige Veranstaltungen

Merkmale der Einrichtung

Café
Kiosk / Laden
Massagepraxis
Friseur
Gartenanlage
Kultur- und Freizeitaktivitäten
Gemeinschaftsräume
Internetstation
Haustiere erlaubt
Hausmeisterservice
Garage / Stellplatz
Eingangsbereich Überwachung
Eigene Küche

Sonstiges

Wintergarten,
Dachterrasse

Zimmerausstattung

Balkon / Terrasse
WC
Dusche / Bad
Sonnenschutz
Behindertengerecht
Telefonanschluss
Fernsehanschluss
Zimmer Notruf
19Größe der Zimmer in m² von:
33bis:

Wohnoptionen

Einzelzimmer
Doppelzimmer
Eigene Möbel möglich

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2013

1,4Pflege und med. Versorgung:
1,2Umgang mit demenzkranken Bewohnern:
1,0Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung:
1,0Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft, Hygiene:
1,0Befragung der Bewohner:
1,2Gesamtnote:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2014

1,1Pflege und med. Versorgung:
2,0Umgang mit demenzkranken Bewohnern:
1,0Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung:
1,0Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft, Hygiene:
1,1Befragung der Bewohner:
1,2Gesamtnote:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2015

1,8Gesamtnote:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2016

1,7Gesamtnote:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2017

1,0Gesamtnote:

Interessante Anlaufstellen in der Umgebung

Wählen Sie eine Kategorie

Empfehlungen "Deutscher Seniorenlotse"

Kontakt Einrichtungsleitung

Name:
Klaus Wimbert
Stiftsdirektor
Telefon:
06172 / 891 - 594
Email:
klaus.wimbert@gda.de

Kontakt Pflegedienstleitung

Name:
Soraya Saim
 
Telefon:
06172 / 891 - 844
Fax:
06172 / 891 - 471
Email:
soraya.saim@gda.de

In Zusammenarbeit mit

Physiotherapeuten

Verkehrsanbindung

Bus
200Entfernung zum Bus in Meter:
S-Bahn / U-Bahn
1800Entfernung zur S-Bahn / U-Bahn in Meter:
400Nähe zum Zentrum in Meter:

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.


Anzeige