Berechnen Sie kostenlos Ihren Pflegegrad

Wohn - und Pflegezentrum Schlossparkt

Logo
Wohn - und Pflegezentrum Schlossparkt
Ehinger Str. 28
88447 Warthausen

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:07351/80206-706
Email:schlosspark@charleston.de
Internet:
Kontakt aufnehmen

Ihr Anliegen

verschlüsselte Verbindung

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim
Betreutes Wohnen / Seniorenresidenz

Träger / Betreiberinformationen

Art der Einrichtung:
privat
Trägerschaft:
Senovum GmbH, Hiebelerstrasse 29, 87629 Füssen

Angaben zum Gebäude

2002Eröffnungsdatum:
2008Letzte Sanierung:
5Etagen:
125Anzahl Plätze:
79Anzahl Einzelzimmer:
23Anzahl Doppelzimmer:
102Zimmer mit eigenem Bad:

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

55Anzahl Pflegekräfte (VK) in Vollzeitbeschäftigung:
50Anzahl der Fachkräfte in Prozent:
(regelmäßige) Mitarbeiter Supervision
(regelmäßiges) Coaching etc. des Management
Versorgung über niedergelassene Hausärzte
Freie Arztwahl

Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für das Personal

Ja

Allgemeine Informationen

Portrait

Das Wohn- und Pflegezentrum Schlosspark Warthausen bietet Menschen im Alter ein wohnliches Zuhause in einer historischen Kulisse. Das Haus, das einst als Brauerei genutzt wurde, ist heute voll und ganz auf die Bedürfnisse von Seniorinnen und Senioren eingestellt. Auf insgesamt 5 Etagen haben wir kleine Wohngruppen gebildet.  In dieser kleinen Gemeinschaft wird gegessen, gemeinsam gelacht und die zahlreichen und abwechslungsreichen Betreuungsangebote in Anspruch genommen. Ein bisschen Schwung muss auch im fortgeschrittenen Alter sein. Daher legen wir großen Wert darauf, neben der professionellen körperlichen Pflege auch die geistigen und seelischen Wünsche unserer Bewohner zu erfüllen. Damit jeder Tag im Schlosspark Warthausen mit allen Sinnen gelebt werden kann, organisieren wir regelmäßig Kultur- und Unterhaltungsveranstaltungen, Gedächtnistrainings, Bastelkurse und kleine Ausflüge in die Umgebung. Der Förderverein „Pflegeheim Schlosspark e.V. Warthausen“ unterstützt uns mit viel Engagement dabei, Abwechslung und Freude in den Alltag unserer Senioren zu bringen. Sie stellen den Kontakt zur Gemeinde her und schaffen ein lebendiges Zugehörigkeitsgefühl. Für junge Menschen, die auf eine pflegerische Betreuung angewiesen sind, haben wir einen eigenen Wohnbereich „Junge Pflege“ in unserem Haus eingerichtet  

Besonderheiten des Hauses

In historischer Kulisse ist mit dem Schlosspark Warthausen ein modernes Wohn- und Pflegezentrum entstanden, in dem 125 Menschen eine individuelle Betreuung und Pflege genießen. Das Haus, das einst als Brauerei diente, hat sich seine Großzügigkeit bis heute bewahrt. Flure, Zimmer und Gemeinschaftsbereiche sind sehr geräumig. Um Beschaulichkeit und Behaglichkeit zu schaffen, leben die Bewohner jeweils in einer kleinen Gemeinschaft zusammen,die sorgsam nach Pflegegrad, sozialer Herkunft und Interessen zusammengestellt werden. Unser Wohn- und Pflegezentrum hat 5 Etagen, die über einen Aufzug miteinander verbunden sind. Jeder Wohnbereich hat einen eigenen,großzügigen Balkon, der an schönen Tagen zum beliebten Treffpunkt wird. Sowohl die öffentlichen Bereiche als auch die Bewohnerzimmer sind barrierefrei eingerichtet. Auch unsere Bewohner im Rollstuhl und diejenigen, die auf eine Gehhilfe angewiesen sind, können sich frei im Haus bewegen

Pflegeheim Kosten je Pflegegrad für einen Pflegeplatz im Monat

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 1

Pflegekosten bei Pflegegrad 1 auf Anfrage
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 1 125,00 €
Unterkunft und Verpflegungauf Anfrage
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil auf Anfrage
Anteil des Versicherten auf Anfrage
Investitionskosten auf Anfrage
Ihr monatlich zu zahlender Betrag auf Anfrage

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 2

Pflegekosten bei Pflegegrad 2 auf Anfrage
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 2 770,00 €
Unterkunft und Verpflegungauf Anfrage
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil auf Anfrage
Anteil des Versicherten auf Anfrage
Investitionskosten auf Anfrage
Ihr monatlich zu zahlender Betrag auf Anfrage

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 3

Pflegekosten bei Pflegegrad 3 auf Anfrage
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 3 1.262,00 €
Unterkunft und Verpflegungauf Anfrage
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil auf Anfrage
Anteil des Versicherten auf Anfrage
Investitionskosten auf Anfrage
Ihr monatlich zu zahlender Betrag auf Anfrage

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 4

Pflegekosten bei Pflegegrad 4 auf Anfrage
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 4 1.775,00 €
Unterkunft und Verpflegungauf Anfrage
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil auf Anfrage
Anteil des Versicherten auf Anfrage
Investitionskosten auf Anfrage
Ihr monatlich zu zahlender Betrag auf Anfrage

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 5

Pflegekosten bei Pflegegrad 5 auf Anfrage
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 5 2.005,00 €
Unterkunft und Verpflegungauf Anfrage
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil auf Anfrage
Anteil des Versicherten auf Anfrage
Investitionskosten auf Anfrage
Ihr monatlich zu zahlender Betrag auf Anfrage

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Berechnen Sie kostenlos Ihren Pflegegrad

Preise bereitgestellt von WDS.care Logo

Pflegearten

Vollzeitpflege
Kurzzeitpflege
Demenz / Gerontopsychiatrie
Multiple Sklerose
Verhinderungs- / Urlaubspflege
Versorgung aller Pflegegrade

Individuelle Begleitangebote

Seelsorgerische Betreuung
Sterbebegleitung
Beschäftigung- und Gruppenangebote
Organisation begleitender Serviceleistungen
Beratung und Informationen rund um Gesundheitsthemen
Kulturveranstaltungen
Ausflüge, Reisen, Exkursionen
Feste und gesellige Veranstaltungen

Merkmale der Einrichtung

Friseur
Gartenanlage
Kultur- und Freizeitaktivitäten
Gemeinschaftsräume
Fernsehraum
Haustiere erlaubt
Hausmeisterservice
Fahrdienst
Schließfächer
Eigene Küche

Zimmerausstattung

WC
Dusche / Bad
Sonnenschutz
Behindertengerecht
Telefonanschluss
Fernsehanschluss
Zimmer Notruf
24Größe der Zimmer in m² von:
46bis:

Wohnoptionen

Einzelzimmer
Doppelzimmer
Eigene Möbel möglich

Empfehlungen "Deutscher Seniorenlotse"

Kontakt Einrichtungsleitung

Name:
Mehmed Ramic
 
Telefon:
07351/80206-0
Fax:
07351/80206-706
Email:
schlosspark@charleston.de

Kontakt Pflegedienstleitung

Name:
Ramona Brugger
 
Telefon:
07351/802060
Fax:
07351/80206-706
Email:
ramona.brugger@charleston.de

In Zusammenarbeit mit

Logopäden

Verkehrsanbindung

Bus
10Entfernung zum Bus in Meter:
Bahn
500Entfernung zur Bahn in Meter:
300Nähe zum Zentrum in Meter:

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.

Deutscher Seniorenlotse

DSL Logo
Internetwegweiser für seniorengerechte Produkte und relevante Dienstleistungen

Anzeige