Pflegeimmobilie Riede - Neubau, Seniorenresidenz, Pflege- u. WG-Appartements, Wohnungen in Riede

Spechtgruppe-Logo
  • Pflegeappartements, ambulant betreute WG-Appartements und barrierefreie Wohnungen
  • Bis zu 4,2% Rendite
  • 20-Jahres-Mietvertrag mit der Specht & Tegeler Seniorenresidenzen GmbH
  • Zusätzliche Garantieerklärung der Mietzahlungen durch die Specht Gruppe 
  • Immobilienerwerb mit Grundbucheintrag 
  • Kein Leerstandsrisiko
  • Kein Aufwand für Verwaltung, Vermietung, Instandhaltung (außer Dach & Fach) etc.
  • Kaufpreiszahlung erst bei Fertigstellung
  • Nur 2 Monate Pre-Opening-Zeit
  • Energieausweis ist beantragt
  • Größen Pflegeappartements: 21,49 qm – 29,58 qm
  • Kaufpreise: 155.1143 € - 179.346 €
  • Größen Service-Wohnungen: 55,11 qm – 85,76 qm
  • Kaufpreise: 223.419 € – 347.676 €
  • Größen WG-Appartements: 27,59 - 36,51 qm
  • Kaufpreise: 130.067 € - 172.119 €
Kostenlos Informationen anfordern

Weitere Bilder der Immobilie

Pflegeimmobilie Informationen

Informationen zur Pflegeimmobilie

Die neue Seniorenresidenz Riede verfügt über 72 stationäre Pflegeplätze und sechs barrierefreie Service-Wohnungen für Senioren. Bei der Pflegeimmobilie handelt es sich um einen Neubau, der von der Betreibergesellschaft Specht & Tegeler Seniorenresidenzen GmbH betrieben wird. Im Staffelgeschoss befinden sich noch zwölf ambulant betreute WG-Appartements in der Größe zwischen 28 und 37 qm.

Für Gemeinsamkeit ist genügen Platz

Das großzügige Foyer im Erdgeschoss begrüßt die Bewohner und ihre Besucher wie in einem gehobenen Hotel. An der Rezeption, die mit freundlichen Mitarbeitern besetzt ist, können Informationen eingeholt oder einfach mal für einen kurzen Plausch angehalten werden. Im lichtdurchfluteten Café mit Blick in den parkähnlich angelegten Garten haben die Bewohner die Möglichkeit, mit ihren Besuchern einen Kaffee trinken. Direkt daneben befindet sich das Geburtstagszimmer: Es eignet sich für die Ausrichtung privater Feiern wie Geburtstage oder Jubiläen. Im rechten Flügel des Erdgeschosses liegt die Küche, in der jeden Tag für die Bewohner frisch gekocht wird.

Wohnen mit dem Komfort eines Hotels

Die neue Seniorenresidenz verfügt ausschließlich über Einzelzimmer mit eigenem Bad. Es steht ein Pflegebett, Kleiderschrank, Nachttisch, eine Kommode, ein Tisch und ein Stuhl zur Verfügung. Liebgewonnene Möbelstücke können von den Bewohnern mitgebracht werden. Das angeschlossene Bad ist barrierefrei gebaut und sorgt mit integrierter Fußbodenerwärmung für viel Komfort. Neben den modernen Einzelzimmern bietet die Seniorenresidenz im 1. Obergeschoss auch einige Komfortzimmer an, die aufgrund des eigenen Balkons eine gesteigerte Aufenthaltsqualität bieten.

Wohnungen mit Dachterrasse

Das Staffelgeschoss verfügt über sechs barrierefreie Wohnungen für Senioren. Die komfortablen Wohnungen bieten viel Platz für die individuelle Einrichtung. Die gemütlichen 1- bis 2- Wohnungen sind alle barrierefrei gestaltet, bieten ein angenehmes Wohngefühl, sind gut geschnitten und die Bäder für Senioren ausgerichtet. Die Wohnungen verfügen über ein Schlaf- und ein Wohnzimmer mit integrierter Küchenzeile, einen Flur, einen Abstellraum, ein Duschbad sowie eine himmlische Dachterrasse. Große Fenster lassen viel Licht in die Räume, die sich per Knopfdruck ganz einfach mit den elektrischen Rollläden verdunkeln lassen. Um einen unbeschwerten Zugang zu den schönen Dachterrassen zu gewährleisten, kommen barrierefreie Türschwellen zur Ausführung.

WG im Staffelgeschoss

Auf der anderen Seite des Staffelgeschosses befindet sich eine Wohngruppe, die vom Weser Pflegedienst, ein Unternehmen der Specht Gruppe, betreut wird. So gut wie alle Appartements verfügen über eine eigene Dachterrasse. Zum Treffen steht ein großer, heller Gemeinschaftsraum zur Verfügung, der eine Küchenzeile fürs gemeinsame Kochen und Backen integriert hat. Eine große Dachterrasse lädt zum Erholen an der frischen Luft ein.

Weitere Pflegeimmobilien als Kapitalanlage

Informationen anfordern

Kostenlos und unverbindlich!

oder rufen Sie gleich an:

0421 / 59497609