Anzeigensonderveröffentlichung

Auch bei Ihnen möglich: Treppenlifte

Um einen Treppenlift zu installieren, benötigt man keine besonderen Voraussetzungen. Auf nahezu jeder Treppensituation ist der Einbau möglich.

Ältere Damen fährt mit Hilfe eines Treppenliftes, samt Blumen in der Hand, die Wendeltreppe hoch. Ihr Mann wartet oben.
© Ingo Bartussek | Fotolia.com

Treppenform

Ganz gleich, ob Sie über eine gerade, eine Kurventreppe, eine Wendel- oder Podesttreppe verfügen. Die Installation eines Treppenliftes ist fast überall möglich, da die Schiene eine Maßanfertigung ist und auf Ihre individuelle Situation hin produziert wird. Darum ist eine präzise Vermessung Ihrer Treppe nötig, was von jedem Treppenlift-Anbieter übernommen wird. Am einfachsten – und finanziell günstigsten – ist die Anfertigung einer geraden Treppenlift-Schiene für einen geraden Treppenverlauf. Schienen mit kurvigen Verläufen sind in der Produktion aufwendiger durch die passgenauen Biegungen des Metalls und damit kostenintensiver.

Jetzt Treppenlift Angebote vergleichen

Treppenbreite

Die wichtigste Voraussetzung für einen Treppenlift: Ihre Treppe muss mindestens 70 cm breit sein. Da das in beinahe jedem Haus gegeben ist, kann auch eine Installation fast immer stattfinden. Im Gegensatz zur Treppenbreite spielen die Treppenform, die Treppenlänge und die Etagenanzahl keine Rolle. Die Antriebs- und Führungsschiene wird einfach entsprechend der Treppenlänge und Etagenanzahl konstruiert. Kosten und Aufwand steigen mit der Länge der Schiene.

Material

Heutzutage gibt es zahlreiche Bohrtechniken und Befestigungsmöglichkeiten, sodass es irrelevant ist, ob Ihre Treppe aus Holz, Beton, Stein oder Stahl gefertigt ist. In der Regel prüft Ihr Treppenlift-Anbieter die Belastbarkeit des Materials und legt daraufhin fest, wie die Anlage montiert wird. Hier werden natürlich auch die Wünsche des Treppenlift-Kunden berücksichtigt, wenn es um Fragen der Optik geht.

Die Befürchtungen, die viele Interessenten von Treppenliften anfänglich haben, sind damit unbegründet. Der Wunsch nach einem selbstbestimmteren Wohnen und nach Mobilität im Alter ist einfacher realisierbar, als allgemein angenommen wird. Gute Neuigkeiten also für all jene, die so lange wie möglich in ihren eigenen vier Wänden wohnen möchten.

 

Jetzt Treppenlift Angebote vergleichen

 

Anzeigensonderveröffentlichung

Suchmodule