Tagespflege Villa Wümmeblick

Logo
Tagespflege Villa Wümmeblick
Große Straße 1
28870 Ottersberg

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:04205 395222
Email:villa-wü[email protected]
Internet:charleston.de
Kontakt aufnehmen

Es tut uns leid, aus technischen Gründen kann an diese Einrichtung derzeit keine Nachricht gesendet werden.

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim
Tagespflege

Träger / Betreiberinformationen

Art der Trägerschaft:
privat
Trägerschaft:
Wohn- und Pflegezentrum Haus Ottersberg GmbH Hiebelerstraße 29, 87629 Füssen

Angaben zum Gebäude

2018Letzte Sanierung:
11Anzahl Betreuungsplätze:

Barrierefreiheit

ja
20Anzahl Parkplätze:

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

ärztlicher Hausbesuch
Vermittlung von Frisör
Vermittlung von med. Fußpflege
Vermittlung von Physiotherapie

Anzahl und Qualifikation der Mitarbeiter

5Anzahl der Mitarbeiter:
3davon Fachkräfte in der Pflege:
1davon Fachkräfte in der Betreuung:
1davon Hilfskräfte:
Fahrdienst und HausmeisterWeitere Mitarbeiter:

Allgemeine Informationen

Portrait

Durch unser Angebot der Tages- und Kurzzeitpflege ermöglichen wir pflegenden Angehörigen, sich Freiräume zu schaffen. Schöpfen Sie neue Kraft in einem Urlaub, erledigen Sie wichtige private Angelegenheiten und genießen Sie das gute Gefühl, dass der liebe Mensch aus Ihrem Umfeld in unserem Wohn- und Pflegezentrum liebevoll betreut wird. Auch wenn Sie selbst durch Krankenhausaufenthalte verhindert sind oder aus beruflichen Gründen die Betreuung nicht regelmäßig sicherstellen können, bieten wir Ihnen für einen bestimmten Zeitraum einen Pflegeplatz für Ihren Angehörigen an. Insgesamt 11 Betreuungsplätze stehen dafür in unserer Einrichtung zur Verfügung.

Besonderheiten des Hauses

Tagesweise Betreuung für einen pflegebedürftigen Angehörigen
Unsere Einrichtung Villa Wümmeblick nimmt Bewohner auch an einzelnen Wochentagen auf. Dadurch können Sie beruflich flexibel planen und sich auch privat Auszeiten schaffen für wichtige Erledigungen oder um einfach mal durchzuatmen. Damit wird Ihre Familie nicht nur entlastet, auch Ihr seelisches, geistiges und körperliches Wohlbefinden wird durch diese zwischenmenschlichen Kontakte und neue Impulse gestärkt.

Verhinderungspflege: Hilfe in Notsituationen
Ob geplant oder durch einen plötzlich eintretenden Notfall:Wenn pflegende Angehörige für einen bestimmten Zeitraum die Betreuung nichtsicherstellen können, bieten wir den Pflegebedürftigen einen Platz in unserem Haus an. Wir haben dafür in den Wohnbereichen eigene Pflegeplätze für die Kurzzeit- und Verhinderungspflege eingerichtet.

Mehr Sicherheit für die heimische Pflegesituation: Unsere Pflegeberatung
Wir kommen gerne zu Ihnen nach Hause und besprechen mit Ihnen in persönlicher Atmosphäre Ihre ganz individuelle Situation, Ihre Sorgen und Wünsche. Um Sicherheit in der Pflege zu gewinnen, schulen wir die Pflegenden über die einzelnen Pflegetechniken vor Ort, wie Körperpflege, Durchführung von Injektionen und Blutzuckerbestimmungen. Wir beraten auch gerne über den Einsatz verschiedener Hilfsmittel und Wohnraumveränderungen, die die Pflege erleichtern.Wenn Sie wünschen, können wir mit diesen Beratungen und Schulungen auch im Rahmen einer Kurzzeitpflege im Haus Ottersberg beginnen. Wir kümmern uns!

 

Versorgungsvertrag
Tagespflege an stationäre Einrichtung angebunden

Lage des Hauses

IDYLLISCHE LAGE IN EINER HISTORISCHEN GEMEINDE

 

Unser Wohn- und Pflegezentrum liegt idyllisch in der Gemeinde Ottersberg, die sich in einer Randlage Bremens befindet. Die Ortschaft Ottersberg blickt auf eine wechselvolle, fast tausendjährige Geschichte zurück.Von dieser Tradition zeugt der Amtshof, ein Backsteinbau mit schlossähnlichem Charakter, der auf einer flachen Düne zwischen den Flussarmen der Wümme errichtet wurde und vermutlich der Ursprung der Siedlung war. Unsere mobilen Bewohner erkunden gerne die grüne Umgebung oder nutzen das Kulturangebot des Ortes mit dem Heimatmuseum oder wechselnden Kunstausstellungen. Sie haben regelmäßig die Möglichkeit, am Kulturprogramm der Gemeinde Ottersberg teilzunehmen.

 

SEHR GUTE ANBINDUNG AN DAS ÖFFENTLICHE VERKEHRSNETZ

 

Das Haus Ottersberg begeistert durch seine hervorragende Anbindung an das überregionale Verkehrsnetz mit den Autobahnanschlussstellen an der A1 sowie an den an der Eisenbahnlinie Bremen-Hamburg gelegenen Bahnhof Ottersberg. Dadurch hat es Besuch leicht, unsere Bewohner und Bewohnerinnen auf schnellem Wege zu erreichen. Eine Busstation befindet sich in 160 Metern Entfernung. Zum Zentrum haben unsere Bewohner einen Fußweg von 500 Metern.

tägliche Öffnungszeiten

Von 8.00 bis 16.00 Uhr

Pflegearten

Behandlungspflege
Demenz / Gerontopsychiatrie
Grundpflege

Gastronomische Angebote

Frühstück
Halãl-Kost
Kaffee und Kuchen
leichte Kost
Menüauswahl
Mittagessen
vegetarische Kost

Beschäftigungsangebote

Beratungs- und Informationsangebote für Angehörige
Gedächtnistraining
Gruppenaktivitäten
Gymnastik
kirchliche Angebote
kreatives Arbeiten
Tagesausflüge
Veranstaltungen

Räumlichkeiten und Ausstattung

Fernsehzimmer
Gartenanlage
Gemeinschaftsraum
Gymnastikzimmer
Küche
Pflegebad
Ruheraum
Sanitäre Anlagen barrierefrei
Terrasse / Balkon
Therapieräume

Anzeige



Empfehlungen "Deutscher Seniorenlotse"

Verkehrsanbindung

Bus
160Entfernung Bus (in Meter):
Bahn
1000Entfernung Bahn (in Meter):
500Entfernung Zentrum (in Meter):

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.

Deutscher Seniorenlotse

DSL Logo
Internetwegweiser für seniorengerechte Produkte und relevante Dienstleistungen

Anzeige