Anzeige


ASB Seniorenzentrum - An der Sulzach


ASB Seniorenzentrum - An der Sulzach
Bahnhofstr. 1
91555 Feuchtwangen

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:09852 / 61 36 - 499
Email:rezeption@sz-feuchtwangen.de
Internet:
Kontakt aufnehmen

Ihr Anliegen

verschlüsselte Verbindung

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim
Betreutes Wohnen / Seniorenresidenz

Allgemeine Informationen

Portrait

In der Bahnhofstraße 1 in 91555 Feuchtwangen befindet sich das Seniorenzentrum „An der Sulzach". Dieses wird vom Arbeiter-Samariter-Bund-Stuttgart, beziehungsweise der ASB-Casa-Vital GmbH getragen. Dass Gebäude liegt am Eingang zum historischen Altstadtkern und bietet durch diese zentrale Lage eine perfekt ausgebildete Infrastruktur in der Umgebung. Feuchtwangen ist berühmt für seine Altstadt, die mit ihren geschichtsträchtigen Gebäuden, deren Erbauung bis ins Mittelalter zurückgeht ein herrliches Stadtpanorama liefert. Dieses lässt sich auch vom Seniorenzentrum aus genießen. Nur wenige Gehminuten entfernt liegt der historische Marktplatz Dehio, der zum Bummeln verführt. Die Kirche und das Pfarrzentrum St. Ulrich & Afra liegen direkt gegenüber. Feuchtwangen ist über die A6 und 7, sowie die B25 und 14 sehr gut mit dem Auto zu erreichen.

Das Seniorenzentrum „An der Sulzach" bietet vollstationäre Pflege. Hier wird nach neuesten Erkenntnissen der Pflege den Bewohnern die bestmögliche Pflege und Betreuung zugekommen. Dabei stehen die individuellen Bedürfnisse und Situationen der Bewohner immer im Mittelpunkt. Zusätzlich bietet das Seniorenzentrum einen Bereich für das betreute Wohnen an. Hier wird den Bewohnern die größtmögliche Selbstständigkeit geboten. Gleichzeitig wird ihnen die Sicherheit einer Pflege gewährleistet, die immer da ist, wenn es nötig ist.

Das Seniorenzentrum „An der Sulzach" wurde erst im April 2013 eröffnet und ist dementsprechend nach den neuesten Erkenntnissen moderner Pflege er- und eingerichtet. Es verfügt über 78 Pflegeplätze auf der vollstationäre Einrichtung. Diese finden sich in hell und freundlich eingerichteten Einzelzimmern vor. Zusätzlich stellt das Seniorenzentrum noch 20 Wohnungen für den Bereich des betreuten Wohnens bereit. Die Zimmer, wie die Wohnungen verfügen über ein eigenes seniorengerechtes Bad. Darüber hinaus sind hier Anschlüsse für Telefon und Fernsehen vorhanden. Ebenso ist ein Notruf installiert.

Das Seniorenzentrum „An der Sulzach" verfügt noch zusätzlich über ein Café mit offenem Mittagstisch. Zu diesem sind gerne Senioren aus der gesamten Umgebung eingeladen, um sich mit den Bewohnern auszutauschen.

 


Empfehlungen "Deutscher Seniorenlotse"


Aktuelle Angebote unserer empfohlenen Dienstleister und Hersteller


Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um das folgende E-Book kostenlos zu erhalten

Betreutes Wohnen eBook


Anzeige



Anzeige