Herzlich willkommen im Seniorentreff!

start-bild
Im Seniorentreff lernst du interessante Menschen aus aller Welt kennen.
Lies und kommentiere ihre Beiträge, erfreue dich an ihren Bildern und Texten und diskutiere über Gott und die Welt. Um schreiben zu können, registriere dich kostenlos.
Bei Fragen beachte die Hilfefunktion oder rufe 0761-403985 an, es melden sich Margit oder Karl (bitte nicht mehr nach 20 Uhr anrufen).
Unser Forum - spannende und vielfältige Diskussionen in allen Bereichen
Lies spannende Gedichte und Geschichten in den Blogs
Finde Mitglieder mit gleichen Interessen, Hobbies und Leidenschaften in den Gruppen
Vielfältige und informative Beiträge der Redaktion in den Lebensberichen
Spiele und Spaß - für Jung und Alt
Chatte und Unterhalte dich mit anderen Mitgliedern im Chat
Empfehlung der Redaktion die neuesten Artikel aus den Lebensbereichen
Seniorentreffmitglieder zuletzt angemeldet
Bruny
Bruny
Marjellchen
Marjellchen
Herbstrose
Herbstrose
tschechy
tschechy
Hasselblad
Hasselblad
Klara39
Klara39
Chopra
Chopra
Helly59
Helly59
Die Top-Artikel der letzten 7 Tage

Aufrufe

  • Meinem Enkel zum 18. Geburtstag

    mit 18 ist die große Wende, deine Kindheit ist zu Ende. Du kannst jetzt vieles selbst entscheiden, .. was will ich tun, was laß ich bleiebn. Deine Entschuldigungen füllst du jetzt selber aus, kommst einfach mal,ohne zu fragen, erst früh morgens nach Haus'

    Autor: daysi
  • Andere Seniorenseiten

    Seniorentreff.de bietet hier eine Auswahl unterschiedlichster Internetseiten und Web-Portale, deren Angebote sich an Seniorinnen uns Senioren richtet. Für die Inhalte der angebotenen Seiten übernimmt der Seniorentreff allerdings keinerlei Verantwortung.

    Autor: ehemaliges Mitglied
  • Altersballade von Wilhelm Busch

    Das grosse Glück, noch klein zu sein, sieht wohl der Mensch als Kind nicht ein, und möchte, dass er ungefähr schon 16 oder 17 wär. Doch dann mit 18 denkt er: Halt, wer über 20 ist, ist alt...

    Autor: situ
  • Die Polyneuropathie – Erkrankung des peripheren Nervensystems

    Da ich bereits einige Anfragen zu dieser Erkrankung vorliegen habe, beschreibe ich hier - wie bei allen meinen bisherigen Gesundheitsbeiträgen - meine Sichtweiten dazu und zu möglichen Therapien gegen die oft schubartigen starken Nervenschmerzen und ander

    Autor: Dnanidref
  • Unser tägliches Brot … und sonst?

    ... ein bekannter Text, der vielen trotzdem SO noch nicht richtig bekannt sein dürfte ...

    Autor: elbwolf

Kommentare


Anzeige