Seniorenwohnen Ammertal

Logo
Seniorenwohnen Ammertal
St.-Lukas-Str. 15
82487 Oberammergau

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:08822/918-277
Email:info.amt@rks.brk.de
Internet:
Kontakt aufnehmen

Ihr Anliegen

verschlüsselte Verbindung
... thumb
... thumb
... thumb
... thumb

Einrichtungstyp

Betreutes Wohnen / Seniorenresidenz

Angaben zum Gebäude

1998Eröffnungsdatum:
3Etagen:
49Anzahl Appartements:
Einzimmerappartements
Zweizimmerappartements
Drei- oder Mehr- Zimmerappartements

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

Anzahl der Mitarbeiter
Versorgung über niedergelassene Hausärzte
Freie Arztwahl

Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für das Personal

ja

Individuelle Unterstützung im Alltag durch Mitarbeiter des Hauses

Hausmeisterservice, Hauswirtschaftsservice, Arztfahrten, Einkaufsfahrten

Pflege bei vorübergehender Krankheit

ja, für 10 Tage pro Jahr

Allgemeine Informationen

Portrait

Die Sozialservice-Gesellschaft des BRK ist eine 100%-ige gemeinnützige Tochter des Bayerischen Roten Kreuzes und Trägerin von insgesamt 28 Senioreneinrichtungen in Bayern.

Angeboten werden verschiedene Wohnformen für ältere Menschen, wie z.B. Betreutes Wohnen, Wohnbereich Rüstige, Pflege, ambulante Pflege, gerontopsychiatrische Betreuung, Wohnbereich Demenz (offene/ halboffene/ beschützende Wohngruppen), Tagespflege, Kurzzeitpflege, Urlaubswohnen, Pflegehotel.

Unsere 28 Standorte:

  • Alzenau
  • Augsburg
  • Altomünster 
  • Bad Abbach
  • Bad Füssing
  • Bad Reichenhall (3x) 
  • Bad Tölz
  • Bamberg
  • Buchenau
  • Gera
  • Grafenau 
  • Goldbach
  • Hemau
  • Hof
  • Kempten
  • München (2x)
  • Murnau
  • Neu-Ulm
  • Nürnberg
  • Oberammergau
  • Olching 
  • Rosenheim
  • Rothenburg o.d.T.
  • Schweinfurt 
  • Wolframs-Eschenbachext

Pflegearten

Vollzeitpflege
Kurzzeitpflege
Nachtpflege
Verhinderungs- / Urlaubspflege
Versorgung aller Pflegegrade

Merkmale der Einrichtung

Restaurant
Café
Massagepraxis
Friseur
Sauna
Garten
Waschmaschine und Trockner auf jeder Etage
Gemeinschaftsräume
Bibliothek
Tiefgaragenstellplätze
Poststelle / Briefkasten
Eigene Küche

Sonstiges

abwechslungsreiches Kultur- und Aktivitätenangebot

Zimmerausstattung

Balkon / Terrasse
Küche / Kochmöglichkeit
Seniorengerechter Badezimmerstandard
Behindertengerecht
Telefonanschluss
Fernsehanschluss
Haustelefon mit Notruf
29Größe der Zimmer in m² von:
92bis:

Sonstiges

kostenfreie Haftpflichtversicherung, Möglichkeit zum Tapetenwechsel
(10 Tage kostenfreier Urlaub in einer unserer Einrichtungen)

Wohnoptionen

Appartement
Probewohnen möglich
Eigene Möbel möglich
Appartement mietbar
Gästezimmer für Besucher
Haustiere erwünscht

Empfehlungen "Deutscher Seniorenlotse"

Kontakt Einrichtungsleitung

Name:
Pamela S. Groh
 
Telefon:
08822/918-0
Fax:
08822/918-277
Email:
pamela.groh@rks.brk.de

Kontaktperson für Anfragen

Name:
Pamela S. Groh
 
Telefon:
08822/918-0
Fax:
08822/918-277
Email:
info.amt@rks.brk.de

Kooperierender Pflegedienst

hauseigener Pflegedienst
1,3Note MDK Prüfbericht:

In Zusammenarbeit mit

Physiotherapeut
Ergotherapeut
Logopäde
Diätassistenten - Diät- und Schonkostangebote / individuelle Ernährungsberatung

Verkehrsanbindung

Bus
300Entfernung zur Busstation in Meter:
Bahn
1000Entfernung zum Bahnhof in Meter:
300Nähe zum Zentrum in Meter:

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um das folgende E-Book kostenlos zu erhalten

Betreutes Wohnen eBook

Deutscher Seniorenlotse

DSL Logo
Internetwegweiser für seniorengerechte Produkte und relevante Dienstleistungen

Anzeige