Thomashilfen für Körperbehinderte GmbH & CO. Medico KG

Logo
Thomashilfen für Körperbehinderte GmbH & CO. Medico KG
Walkmühlenstraße 1
27432 Bremervörde

Telefon:04761 / 886 - 0
Fax:04761 / 97 97 35
Email:info@thomashilfen.de
Internet:
Hotline: Jetzt anrufen (kostenpflichtig)
Kontakt aufnehmen

Ihr Anliegen

verschlüsselte Verbindung

Bitte nennen Sie uns für Rückfragen Ihre Telefonnummer oder Email-Adresse:

Allgemeine Informationen

Portrait

60 Jahre Erfahrung

...in der Entwicklung von Schlafsystemen machen die Thomas-Unternehmensgruppe zu einem international anerkannten Spezialisten
für den erholsamen Schlaf.

Studien

...und viele Erfahrungsberichte betroffener Menschen bestätigen den positiven Effekt der Bewegungsbetten bei behinderten, kranken und pflegebedürftigen Menschen.

Forschung

...in enger Zusammenarbeit mit vielen  Experten aus der Pflegepraxis hilft uns bei der Lösung der Probleme des täglichen Lebens.

Technologien

... aus vielen Fachbereichen machen die Bewegungsbetten zu leistungsfähigen Produkten, die mehr leisten als der übliche
Standard.

Professionelle Pflege

... setzt auf den Einsatz von  Bewegungsbetten. In vielen Altenheimen gehört die Verwendung von Bewegungsbetten zum täglichen Standard.

Weltweit

... setzen Menschen auf unsere Ideen für ein immer größeres Stück Lebensqualität.

Produkte

14 Nächte kostenloser Probeschlaf!

  • Füllen Sie einfach das Formular aus und senden uns dieses zu oder rufen uns an.
  • Wir liefern Ihnen die Thevo Therapie-Matratze direkt nach Hause. Sie legen dann die Matratze einfach in Ihr Bett.
  • Wir rufen Sie nach einigen Tagen an, um uns nach den ersten Testerfolgen zu erkundigen und beantworten gerne Ihre Fragen.
  • Sind Sie nicht zufrieden? Ohne Wenn und Aber holen wir die Matratze bei Ihnen ab - ohne Kosten für Sie!

ThevoVital

ThevoVital: Matratze stärkt Wahrnehmung Demenzkranker

Fast zwei Drittel aller Demenzpatienten leiden unter Schlafstörungen. Sie kommen abends schlecht zur Ruhe, wachen nachts orientierungslos auf und sind morgens in entsprechend schlechter Verfassung. Den fehlenden Schlaf versuchen sie tagsüber mit kleinen Nickerchen nachzuholen. Dadurch können sie jedoch am folgenden Abend noch schlechter einschlafen. Der Verlauf der Erkrankung wird so beschleunigt. Der Schlafmangel und seine Folgen zehren an den Kräften der Betroffenen, aber auch an denen ihrer Angehörigen und Pflegekräfte.

Der richtige Anteil von Tiefschlaf- und Traumphasen während der Nachtruhe ist von großer Bedeutung für die Schlafqualität insgesamt. Bei Demenzpatienten ist dieser Rhythmus gestört. Zudem wird durch die Demenz die Wahrnehmung sensorischer Informationen beeinträchtigt, etwa Empfindungen der Haut. Dadurch können die Patienten nicht wie gewohnt in eine bequemere Liegeposition wechseln.

Die Demenz-Matratze "ThevoVital" ermöglicht Betroffenen, wieder ruhig und geborgen einzuschlafen. Durch ihr Mikrostimulationssystem unterstützt sie die Orientierung und beugt Schmerzen vor.

ThevoCalm

ThevoCalm: Therapie-Matratze für Parkinson-Patienten

Menschen mit Morbus Parkinson leiden häufig unter Schlafstörungen. Sich nachts nicht richtig erholen zu können, empfinden viele von ihnen sogar belastender als andere Symptome ihrer Erkrankung. Besonders problematisch ist, dass Schlafstörungen den negativen Verlauf der Krankheit beschleunigen. Die Betroffenen sind niedergeschlagen und bauen zusehends ab.

Mit der ThevoCalm MiS® Therapie-Matratze* gelingt es Ihnen, diesen Teufelskreis zu durchbrechen. Sie passt sich den Bewegungsabläufen des Körpers an, vermittelt Geborgenheit und lindert Schmerzen. Das Prinzip dahinter ist ganz einfach: Integrierte Flügelfedern reagieren auch auf kleinste Druckveränderungen des Körpers und geben diese nahezu unmerklich als Mikro-Impulse zurück. Dadurch liegen Sie zugleich ruhig und bewegt. Wenn Sie nachts normalerweise häufig aufwachen, schlafen Sie auf der Therapie-Matratze schneller wieder ein. Morgens können Sie endlich ohne steife Gelenke und Schmerzen erholt in den Tag starten.

ThevoRelief

ThevoRelief: Besserer Schlaf mit der Schmerz-Matratze

Etwa 50 Mal verändert unser Körper während des Schlafes seine Position. Automatisch sucht der Mensch dabei eine Lage, in der er optimal entspannen werden kann. Für die Qualität der Regeneration von Körper und Geist ist die Wahl Ihrer Matratze von entscheidender Bedeutung.

Was für gesunde Menschen gilt, gilt für Kranke erst recht: Wer sich im Liegen nicht ausreichend bewegt, verspürt schnell Druckschmerzen. Kinder und Erwachsene, die sich aus dieser Lage nicht selbst befreien können oder gar Probleme haben, sich überhaupt mitzuteilen, erleiden dadurch regelrechte Qualen. Schlafstörungen und zusätzliche Beschwerden sind die Folge.

Betroffen sind beispielsweise Patienten, die unter Arthrose oder Osteoporose leiden, oder auch unter chronischen Schmerzen, deren Ursachen nicht eindeutig zugeordnet werden können. Die MiS® Therapie-Matratze* ThevoRelief wirkt Druckschmerzen im Liegen effektiv entgegen: Die besondere Anordnung fein abgestimmter Flügelfedern balanciert den Druck aus und leitet die entstehende Kraft ab - nicht in den Körper, sondern in die ThevoRelief Matratze.

ThevoChair

ThevoChair - mehr Mobilität, weniger Schmerzen und ein besseres Körpergefühl

Der ThevoChair ist ein einzigartiger Bewegungs-Sessel, der optimalen Sitzkomfort für das Wohlbefinden mit täglichem Training für die Gesundheit vereint. Er bietet Ihnen die Möglichkeit, sich auszuruhen und sorgt gleichzeitig für ein Plus an Mobilität.

Hält fit und lindert Schmerzen

Mobilität hat in jedem Alter Einfluss auf Gesundheit und Wohlbefinden. Auch kleine Bewegungen wie sanftes Schaukeln auf dem ThevoChair helfen, fit zu bleiben. Bereits minimale Impulse des Nutzers versetzen unseren Sessel in wohliges Schaukeln und fördern damit effektiv die Beweglichkeit. Dies geschieht komplett ohne Strom.

Der ThevoChair hilft Ihnen zuhause oder im Pflegeheim, Gelenke in Bereichen wie Hüfte, Knie und Füße schonend zu bewegen und aktiv zu halten. So können Sie Schmerzen vorbeugen oder verringern. Ein Versteifen des Bewegungsapparates wird verhindert.

Serviceleistungen für Senioren

  • Unser spezielles Testangebot ermöglicht unseren Kunden eine 2-wöchige Testung der Matratze zu Hause. Diese Testung ist kostenlos und durch die Lieferung nach Hause für den Kunden bequem und ohne Umstände.
  • Neben unseren Matratzen versorgen wir Senioren mit allen Hilfen für den Alltag. Von der Anziehhilfe, über Küchenbestecke bis hin zur Gehilfe können Senioren alle Alltagshilfen aus einer Hand bei uns beziehenn.

Häufige Fragen und Antworten

1) Was ist Micro- Stimulation?

Die Thevo Therapie-Matratze verwandelt feinste Regungen des Schlafenden - sogar seine Atembewegungen - automatisch in mikrofeine Gegenbewegungen. Diese MiS Microstimulation® sorgt dafür, dass der Mensch seinen Körper besser fühlt und wahrnimmt. Diese Wahrnehmung wiederum ist die Bedingung dafür, dass Blutzirkulation und Bewegung erhalten und gefördert werden. Besonders bei Menschen mit alters- oder krankheitsbedingten Bewegungseinschränkungen bildet dies die Basis für einen erholsamen Schlaf.

2) Warum ist gesunder Schlaf so wichtig?

Die durchschnittliche Schlafzeit, die ein Körper haben sollte, beträgt in etwa 7 Stunden. Sie ist ein Wechsel von Aktivität und Ruhe. Unser Körper repariert sich selbständig und ersetzt verbrauchte Energie. Verbrauchte Zellen werden ausgetauscht und wir speichern Erfahrungen ab, damit wir z.B. einen Fehler nicht zweimal machen. Der Körper schottet sich nach außen hin komplett ab und beschäftigt sich mit den Reparaturarbeiten. Er kann nun keine Leistung nach außen bringen.

Das Immunsystem stärkt sich, Nahrung wird verdaut. Tagsüber Erlerntes festigt sich. Der Körper verbraucht im Schlaf beinahe so viele Kalorien wie tagsüber Zulley bringt die Nachteile von zu wenig Schlaf hier auf den Punkt :

- Zu wenig Schlaf macht krank
- Zu wenig Schlaf verkürzt das Leben
- Zu wenig Schlaf kann dumm machen

Schmerzen und andere Störungen, verursacht durch eine Krankheit, lassen unseren Körper nicht richtig entspannen und wir können nicht richtig schlafen. Unser Tag- Nachtrhythmus wird gestört und eine Regeneration kann nicht richtig stattfinden.  Mit Bewegungsbetten - speziell abgestimmt auf verschiedene Krankheitsbilder - endlich wieder besser schlafen.

3) Wie funktioniert eine Matratzen-Testung?

1. Füllen Sie einfach das Bewerbungs-Formular unter www.thevo.info aus oder rufen Sie uns an. (04761-88677)

2. Wir kümmen uns um alles Weitere und vereinbaren mit Ihnen einen Anliefertermin.

3. Wir liefern die Spezialmatratze direkt zu Ihnen nach Hause.

4. Nach einigen Tagen rufen wir an, um uns nach den ersten Testerfolgen zu erkundigen, und beantworten gerne Ihre Fragen.

5. Nach Ende des Tests füllen Sie online oder per Post einen Erfahrungsbogen aus und teilen uns mit ob Sie die Matratze behalten wollen

4) Wie kann ich bei Ihnen bestellen?

Rufen Sie uns an: 04761 - 88677 oder besuchen Sie uns online unter shop.thomashilfen.de (Alltagshilfen) oder thevo.thomashilfen.de (Therapie-Matratzen (Pflegematratzen))