Berechnen Sie kostenlos Ihren Pflegegrad

AWO Seniorenhaus "Lina Sommer"

Logo
AWO Seniorenhaus "Lina Sommer"
Buchstr. 15
76751 Jockgrim

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:07271 / 595 - 1299
Email:seniorenhaus-jockgrim@awo-pfalz.de
Internet:
Kontakt aufnehmen

Ihr Anliegen

verschlüsselte Verbindung

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim

Träger / Betreiberinformationen

Art der Einrichtung:
freigemeinnützig
Trägerschaft:
AWO Bezirksverband Pfalz e.V.
Maximilianstr. 31
67433 Neustadt

Angaben zum Gebäude

1998Eröffnungsdatum:
5Etagen:
70Anzahl Plätze:
14Anzahl Einzelzimmer:
28Anzahl Doppelzimmer:
42Zimmer mit eigenem Bad:

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

50Anzahl der Fachkräfte in Prozent:
(regelmäßiges) Coaching etc. des Management
Versorgung über niedergelassene Hausärzte
Freie Arztwahl

Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für das Personal

werden gewährleistet

Allgemeine Informationen

Portrait

In der sonnenverwöhnten Region der Südpfalz liegt im Herzen von Jockgrim das seit 1998 bestehende Seniorenhaus Lina Sommer und das seit 2007 eröffnete Seniorenhaus Babette Ludowici.

Wertschätzung, Achtung und persönliche Zuwendung in jeder Lebenssituation bestimmen als Leitbild unser Denken und Handeln.

Begleitung, Betreuung und Pflege sollen ein selbstbestimmtes und eigenständiges Leben ermöglichen.

Geschulte Fachkräfte sind rund um die Uhr im Dienst.

Freie Arzt- und Therapeutenwahl.

In Zusammenarbeit mit den Ärzt erarbeiten wir unter Berücksichtigung von Lebensrhythmus und Gewohnheiten einen individuellen Pflegeplan.

BesucherInnen sind herzlich willkommen.

 

Besonderheiten des Hauses

 

 

Pflegeheim Kosten je Pflegegrad für einen Pflegeplatz im Monat

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 1

Pflegekosten bei Pflegegrad 1 (inkl. Ausbildungskosten)ca. 1.176,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 1 125,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 796,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil 0,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.972,00 €
Investitionskosten ca. 447,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 2.294,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.10.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 2

Pflegekosten bei Pflegegrad 2 ca. 1.426,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 2 770,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 796,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 719,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.515,00 €
Investitionskosten ca. 447,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.962,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.10.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 3

Pflegekosten bei Pflegegrad 3 ca. 1.918,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 3 1.262,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 796,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 719,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.515,00 €
Investitionskosten ca. 447,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.962,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.10.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 4

Pflegekosten bei Pflegegrad 4 ca. 2.431,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 4 1.775,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 796,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 719,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.515,00 €
Investitionskosten ca. 447,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.962,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.10.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 5

Pflegekosten bei Pflegegrad 5 ca. 2.661,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 5 2.005,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 796,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 719,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.515,00 €
Investitionskosten ca. 447,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.962,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.10.2017

Berechnen Sie kostenlos Ihren Pflegegrad

Preise bereitgestellt von WDS.care Logo

Pflegearten

Vollzeitpflege
Kurzzeitpflege
Demenz / Gerontopsychiatrie
Multiple Sklerose
Verhinderungs- / Urlaubspflege
Versorgung aller Pflegegrade

Merkmale der Einrichtung

Restaurant
Café
Friseur
Gartenanlage
Gemeinschaftsräume
Fernsehraum
Haustiere erlaubt
Hausmeisterservice
Garage / Stellplatz
Schließfächer
Eigene Küche

Sonstiges

Die Seniorenhäuser öffnen ihre Türen für Gäste und Besucher. Die Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen, Vereinen, Schulen, Kinderhort und -gärten bietet gute Voraussetzungen für die örtliche Vernetzung. Wir nehmen am Leben in Jockgrim teil und tragen durch vielfälltige Angebote, Veranstaltungen und Aktionen zu einem lebendigen Miteinander bei.

Zimmerausstattung

Balkon / Terrasse
WC
Dusche / Bad
Rolladen elektrisch
Behindertengerecht
Telefonanschluss
Fernsehanschluss
Zimmer Notruf
19,32Größe der Zimmer in m² von:
23,59bis:

Sonstiges

Terassen nur im EG
Kochmöglichkeit im Aufenthaltsbereich mit Küchenzeile oder in der Küche der Dementenstation.
Schöner Wintergarten als Restaurant, großer Veranstaltungsraum und Gottesdienstraum im Spitzgiebel

Wohnoptionen

Einzelzimmer
Doppelzimmer
Wohngemeinschaft
Probewohnen möglich
Eigene Möbel möglich

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2013

2,3Pflege und med. Versorgung:
1,0Umgang mit demenzkranken Bewohnern:
1,0Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung:
1,4Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft, Hygiene:
1,0Befragung der Bewohner:
1,6Gesamtnote:
06.05.2013Datum:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2014

2,2Pflege und med. Versorgung:
1,1Umgang mit demenzkranken Bewohnern:
1,0Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung:
1,0Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft, Hygiene:
1,7Befragung der Bewohner:
1,4Gesamtnote:
20.08.2014Datum:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2015

2,2Gesamtnote:
09.11.2015Datum:

Interessante Anlaufstellen in der Umgebung

Wählen Sie eine Kategorie

Empfehlungen "Deutscher Seniorenlotse"

Kontakt Einrichtungsleitung

Name:
Christiane Scherrer
 
Telefon:
07271 / 595 - 1200
Fax:
07271 / 595 - 1299
Email:
christiane.scherrer@awo-pfalz.de

Kontakt Pflegedienstleitung

Name:
Cornelia Weber
 
Telefon:
07271 / 595 - 12 11
Fax:
07271 / 595 - 12 99
Email:
cornelia.weber@awo-pfalz.de

In Zusammenarbeit mit

Ergotherapeuten
Logopäden

Verkehrsanbindung

Bus
200Entfernung zum Bus in Meter:
Bahn
200Entfernung zur Bahn in Meter:
500Nähe zum Zentrum in Meter:

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.


Anzeige