Anzeige


Berechnen Sie kostenlos Ihren Pflegegrad

AWO Seniorenzentrum Wörrstadt


AWO Seniorenzentrum Wörrstadt
Humboldtstraße 3
55286 Wörrstadt

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:06732/914-199
Email:seniorenzentrum.woerrstadt@awo-rheinland.de
Internet:
Kontakt aufnehmen

Ihr Anliegen

verschlüsselte Verbindung

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim

Träger / Betreiberinformationen

Art der Einrichtung:
freigemeinnützig
Trägerschaft:
AWO Bezirksverband Rheinland, Dreikaiserweg 4, 56068 Koblenz

Angaben zum Gebäude

1995Eröffnungsdatum:
3Etagen:
129Anzahl Plätze:

Allgemeine Informationen

Portrait

Was uns so besonders macht?

Unseren Bewohnern können wir ein modernes, gemütliches Zuhause mit Hotelcharakter bieten.

Wir nehmen Bewohner gerne auch für ein paar Tage auf. Die Kurzzeitpflege ist voll in den regulären Langzeit-Wohnbereich integriert.

Demente Bewohner fördern wir individuell nach dem Pflegemodell von Prof. Erwin Böhm.

Auch Bewohner mit unheilbaren, akut lebensbedrohlichen oder chronisch fortschreitenden Krankheiten sollen dank Palliative Care so lang wie möglich Lebensqualität erfahren können - und ein würdiges, schmerzfreies Sterben ermöglicht bekommen. Einige Mitarbeiter sind  daher speziell in Palliative Care ausgebildet.

Unsere Wohnküchen sorgen im Rahmen des Projektes EGO (Einrichtungen ganzheitlich optimieren) für mehr Zufriedenheit bei den Bewohnern. Es ist ein lebendiger, kommunikativer Treffpunkt, durch den der Tagesablauf lebhafter und ereignisreicher wird.

Bei uns liegt eine sehr gute Einbindung des Hauses in die soziale Infrastruktur der Region vor.

Was uns wichtig ist

In unserem Altenheim Wörrstadt sehen wir den Menschen und seine Bedürfnisse im Mittelpunkt.

Uns ist wichtig, dass die körperliche und geistige Mobilität der Bewohner erhalten bleibt und bekannte Alltagsnormalitäten vorliegen, bei denen sich die Bewohner wohl fühlen.

Professionell und hilfbereit stehen ausgebildete Pflegekräfte zur Verfügung, die auf die individuellen Bedürfnissen der Bewohner  eingehen und sie bestmöglichst unterstützen.

Uns ist wichtig, dass in unserem Altenheim Wörrstadt Bewohner in dem Sozial- und Pflegeumfeld wohnen, welches sie brauchen. Daher pflegen wir regelmäßige Kontakte zu Vereinen, Schulen, Kindergärten und Kooperationspartnern. 

 

 

Pflegeheim Kosten je Pflegegrad für einen Pflegeplatz im Monat

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 1

Pflegekosten bei Pflegegrad 1 (inkl. Ausbildungskosten)ca. 1.173,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 1 125,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 833,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil 0,00 €
Anteil des Versicherten ca. 2.006,00 €
Investitionskosten ca. 306,00 € - 337,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 2.187,00 € - 2.218,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2020

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 2

Pflegekosten bei Pflegegrad 2 ca. 1.409,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 2 770,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 833,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 713,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.546,00 €
Investitionskosten ca. 306,00 € - 337,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.852,00 € - 1.883,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2020

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 3

Pflegekosten bei Pflegegrad 3 ca. 1.901,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 3 1.262,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 833,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 713,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.546,00 €
Investitionskosten ca. 306,00 € - 337,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.852,00 € - 1.883,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2020

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 4

Pflegekosten bei Pflegegrad 4 ca. 2.414,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 4 1.775,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 833,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 713,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.546,00 €
Investitionskosten ca. 306,00 € - 337,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.852,00 € - 1.883,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2020

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 5

Pflegekosten bei Pflegegrad 5 ca. 2.644,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 5 2.005,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 833,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 713,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.546,00 €
Investitionskosten ca. 306,00 € - 337,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.852,00 € - 1.883,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2020

Berechnen Sie kostenlos Ihren Pflegegrad

Preise bereitgestellt von WDS.care Logo

Pflegearten

Vollzeitpflege
Kurzzeitpflege
Demenz / Gerontopsychiatrie
Wachkoma- / Beatmungspatienten
Multiple Sklerose
Verhinderungs- / Urlaubspflege
Versorgung aller Pflegegrade

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2014

1,3Gesamtnote:
27.02.2014Datum:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2016

1,1Gesamtnote:
02.05.2016Datum:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2017

1,1Gesamtnote:
18.04.2017Datum:

Empfehlungen "Deutscher Seniorenlotse"


Aktuelle Angebote unserer empfohlenen Dienstleister und Hersteller

Kontakt Einrichtungsleitung

Name:
Liliane Mika
 
Telefon:
06732/914-0
Fax:
06732/914-199
Email:
seniorenzentrum.woerrstadt@awo-rheinland.de

Kontakt Pflegedienstleitung

Name:
Rosemarie Borchert
 
Telefon:
06732/914-103
Fax:
06732/914-199
Email:
rosemarie.borchert@awo-rheinland.de

Verkehrsanbindung

Bus
20Entfernung zum Bus in Meter:
Bahn
300Entfernung zur Bahn in Meter:
500Nähe zum Zentrum in Meter:

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.


Anzeige



Anzeige