Umzugsunternehmen vergleichen

AWO Sozialzentrum Hadamar

Logo
AWO Sozialzentrum Hadamar
Hammelburg 18
65589 Hadamar

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:06433/9130-960
Email:hadamar-post@awo-hs.org
Internet:
Kontakt aufnehmen

Ihr Anliegen

verschlüsselte Verbindung

Bitte nennen Sie uns für Rückfragen Ihre Telefonnummer oder Email-Adresse:

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim
Betreutes Wohnen / Seniorenresidenz

Träger / Betreiberinformationen

Trägerschaft:
Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Hessen-Süd e.V.
Kruppstraße 105
60388 Frankfurt am Main

Angaben zum Gebäude

1978Eröffnungsdatum:
2010Letzte Sanierung:
6Etagen:
139Anzahl Plätze:
79Anzahl Einzelzimmer:
30Anzahl Doppelzimmer:
109Zimmer mit eigenem Bad:

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

Versorgung über niedergelassene Hausärzte
Freie Arztwahl

Anzahl und Qualifikation der Mitarbeiter

48Anzahl der Mitarbeiter:

Allgemeine Informationen

Portrait

Das Sozialzentrum in Hadamar, der alten Fürstenstadt im Westerwald, liegt leicht erreichbar in unmittelbarer Nähe des Stadtkerns in sehr schöner Lage. Sie können die Ruhe der Natur genauso genießen wie den schönen Ausblick über die Höhen des Westerwaldes.

Mit dem Auto erreichen Sie uns gut über die A3 Abfahrt Limburg Nord, die B49 Abfahrt Ahlbach Richtung Hadamar oder von Limburg kommend über Elz.

Das Sozialzentrum ist ein Altehilfezentrum in ruhiger Lage. Neben 139 Wohnplätzen (30 Doppel- und 79 Einzelzimmer) in der stationären Pflege mit eingestreuter Kurzzeitpflege verfügen wir über 18 Seniorenwohnungen und 20 Apartments im Bereich des betreuten Servicewohnens. Im Garten laden gemütliche Ecken zum Verweilen ein und schaffen Platz für Begegnungen und Geselligkeit. Barrierefreie Rundwege auf dem gesamten Gelände bieten genügend Raum für Bewegung an der frischen Luft des Westerwaldes. 

Das Sozialzentrum bietet alle Möglichkeiten, die im Alter notwendig sind oder gewünscht werden. 

Die hauseigene Caféteria dient als Ort der Geselligkeit, an dem die Senioren nach einem Spaziergang einen Kaffee trinken können.

Wir bieten Ihnen Pflege und Begleitung in einer ansprechenden Atmosphäre, in der Sie sich wohlfühlen können:

  • Langzeitpflege
  • Kurzzeitpflege
  • Betreutes Servicewohnen mit gemeinsamen Mittagstisch
  • Seniorenwohnungen
  • offener Mittagstisch
  • Speisenservice außer Haus

Unsere Freizeitangebote:

Gestalten Sie Ihre Freizeit durch

  • Feste und Feiern
  • Gottesdienste
  • Ausflüge
  • Dia-, Video-, und Filmvorführungen
  • Gymnastikgruppen
  • Singkreis
  • Lesungen
  • Handarbeitsgruppe
  • Gesprächskreise
  • Kreativgruppen
  • Jahreszeitliche Aktivitäten

Unsere zusätzlichen Betreuungskräfte bieten wohnbereichsbezogene, weitere Kleingruppenveranstaltungen und Einzelbetreuungen für unsere anspruchsberechtigten Bewohner an.

Betreuungskonzept des Hauses

Unser Ziel ist neben einer hochwertigen Pflegequalität die Mobilisation, Aktivierung und Begleitung unserer Bewohner und Gäste. Unsere langjährigen Erfahrungen in der Altenhilfe garantieren eine professionelle Pflege, Betreuung und medizinische Versorgung durch unser qualifiziertes Mitarbeiterteam.

Dabei orientieren wir uns an Ihrer aktuellen Situation, Ihren Wünschen und Bedürfnissen, unterstützen Ihre Unabhängigkeit und sorgen gleichzeitig für Sicherheit.

Pflegearten

Vollzeitpflege
Kurzzeitpflege
Verhinderungs- / Urlaubspflege
Versorgung aller Pflegegrade

Individuelle Begleitangebote

Seelsorgerische Betreuung
Sterbebegleitung
Beschäftigung- und Gruppenangebote
Organisation begleitender Serviceleistungen
Beratung und Informationen rund um Gesundheitsthemen
Kulturveranstaltungen
Ausflüge, Reisen, Exkursionen
Feste und gesellige Veranstaltungen

Merkmale der Einrichtung

Café
Kiosk / Laden
Friseur
Gartenanlage
Kultur- und Freizeitaktivitäten
Gemeinschaftsräume
Fernsehraum
Haustiere erlaubt
Hausmeisterservice
Eigene Küche
Hauswäscherei

Zimmerausstattung

Küche / Kochmöglichkeit
WC
Dusche / Bad
Rolladen elektrisch
Behindertengerecht
Telefonanschluss
Fernsehanschluss
Zimmer Notruf
20Größe der Zimmer in m² von:
30bis:

Wohnoptionen

Einzelzimmer
Doppelzimmer
Probewohnen möglich
Eigene Möbel möglich

Zertifizierungen

DIN EN ISO 9001
1.9MDK Gesamtnote:
09.10.2017MDK Datum letzte Prüfung:

Anzeige



Empfehlungen "Deutscher Seniorenlotse"

Einrichtungsleitung

Name:
Iris Bausch-Berg
 
Telefon:
06433/9130-0
Fax:
06433/9130-960
Email:
iris.bausch-berg@awo-hs.org

Pflegedienstleitung

Name:
Christiane Höck
 
Telefon:
06433/9130-0
Fax:
06433/9130-960
Email:
christiane.hoeck@awo-hs.org

In Zusammenarbeit mit

Physiotherapeuten
Ergotherapeuten
Logopäden
Diätassistenten - Diät- und Schonkostangebote / individuelle Ernährungsberatung

Verkehrsanbindung

Bus
200Entfernung Bus (in Meter):
Bahn
1000Entfernung Bahn (in Meter):

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.


Anzeige