Anzeige


Berechnen Sie kostenlos Ihren Pflegegrad

Caritas-Seniorenheim Bernhard-Lichtenberg-Haus

Logo
Caritas-Seniorenheim Bernhard-Lichtenberg-Haus
Alt-Lietzow 27-29
10587 Berlin-Charlottenburg

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:030 / 236 31 4 - 20
Email:blh@caritas-altenhilfe.de
Internet:
Kontakt aufnehmen

Ihr Anliegen

verschlüsselte Verbindung

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim

Träger / Betreiberinformationen

Trägerschaft:
Caritas Altenhilfe Gemeinnützige GmbH

Angaben zum Gebäude

1962Eröffnungsdatum:
2011Letzte Sanierung:
3Etagen:
62Anzahl Plätze:
60Anzahl Einzelzimmer:
1Anzahl Doppelzimmer:
61Zimmer mit eigenem Bad:

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

24Anzahl Pflegekräfte (VK) in Vollzeitbeschäftigung:
52Anzahl der Fachkräfte in Prozent:
Freie Arztwahl

Allgemeine Informationen

Portrait

Unweit des U-Bahnhofes Richard-Wagner-Platz in einer ruhigen Seitenstraße liegt unser Caritas-Seniorenheim Bernhard-Lichtenberg-Haus. Eingebettet zwischen der Katholischen Kirche Herz Jesu und der evangelischen Zeltkirche sowie in direkter Nachbarschaft zum Caritas-Generationenzentrum und dem Caritas-Seniorenzentrum Kardinal Bengsch, ist das Haus Teil eines lebendigen Kiezes. Das Seniorenheim hat einen schönen Gartenbereich mit einem hübsch gestalteten Teich sowie eigene Parkplätze vor dem Eingang.

Das Haus verfügt über 62 Pflegeheimplätze in 60 Einzel- und 1 Doppelzimmer mit je eigenem Bad. Die Zimmer sind wie ein kleines Apartment gestaltet mit Wohn-/Schlafraum, abgeteiltem Eingangsbereich, ähnlich einer kleinen Diele, und Bad. Im Erdgeschoss des Hauses befindet sich der große Speisesaal sowie weitere Gemeinschaftsräume, in denen viele Aktivitäten stattfinden und der Tag in Gemeinschaft verbracht werden kann.

Seelsorge ist in unserem Haus ein wichtiger Bestandteil in der täglichen Arbeit. Sie beginnt schon bei einer aufmerksamen Geste, einem Gespräch, einem Gebet. Die direkte Nähe sowohl zur katholischen als auch zur evangelischen Kirche, gibt unseren Bewohnerinnen und Bewohnern die Möglichkeit, regelmäßig an Gottesdiensten teilzunehmen.

Betreuung von an Demenz erkrankten Bewohner/innen:

Kein Mensch mit Demenz gleicht einem anderen Menschen mit Demenz, daher muss man sich auf jeden Menschen individuell einstellen. Wir betrachten den Menschen als Ganzes - mit seiner ganz persönlichen Geschichte und seinen individuellen Herausforderungen. Für demenziell Erkrankte strukturieren wir mit speziellen Angeboten in der Betreuung den Tag und sorgen für Sicherheit.

Pflegeheim Kosten je Pflegegrad für einen Pflegeplatz im Monat

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 1

Pflegekosten bei Pflegegrad 1 (inkl. Ausbildungskosten)ca. 1.349,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 1 125,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 601,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil 0,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.950,00 €
Investitionskosten ca. 225,00 € - 270,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 2.050,00 € - 2.095,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.10.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 2

Pflegekosten bei Pflegegrad 2 ca. 1.689,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 2 770,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 601,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 988,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.589,00 €
Investitionskosten ca. 225,00 € - 270,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.814,00 € - 1.859,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.10.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 3

Pflegekosten bei Pflegegrad 3 ca. 2.181,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 3 1.262,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 601,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 988,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.589,00 €
Investitionskosten ca. 225,00 € - 270,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.814,00 € - 1.859,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.10.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 4

Pflegekosten bei Pflegegrad 4 ca. 2.694,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 4 1.775,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 601,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 988,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.589,00 €
Investitionskosten ca. 225,00 € - 270,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.814,00 € - 1.859,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.10.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 5

Pflegekosten bei Pflegegrad 5 ca. 2.924,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 5 2.005,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 601,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 988,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.589,00 €
Investitionskosten ca. 225,00 € - 270,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.814,00 € - 1.859,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.10.2017

Berechnen Sie kostenlos Ihren Pflegegrad

Preise bereitgestellt von WDS.care Logo

Pflegearten

Vollzeitpflege
Demenz / Gerontopsychiatrie
Multiple Sklerose
Verhinderungs- / Urlaubspflege
Versorgung aller Pflegegrade

Merkmale der Einrichtung

Friseur
Gartenanlage
Gemeinschaftsräume
Hausmeisterservice
Hauswäscherei

Zimmerausstattung

Balkon / Terrasse
WC
Dusche / Bad
Behindertengerecht
Telefonanschluss
Fernsehanschluss
Zimmer Notruf
16Größe der Zimmer in m² von:
28bis:

Wohnoptionen

Einzelzimmer
Doppelzimmer
Probewohnen möglich
Eigene Möbel möglich

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2012

1,0Pflege und med. Versorgung:
1,0Umgang mit demenzkranken Bewohnern:
1,0Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung:
1,0Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft, Hygiene:
1,2Befragung der Bewohner:
1,0Gesamtnote:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2013

1,0Pflege und med. Versorgung:
1,0Umgang mit demenzkranken Bewohnern:
1,0Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung:
1,0Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft, Hygiene:
1,0Befragung der Bewohner:
1,0Gesamtnote:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2014

1,2Pflege und med. Versorgung:
1,0Umgang mit demenzkranken Bewohnern:
1,0Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung:
1,0Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft, Hygiene:
1,0Befragung der Bewohner:
1,1Gesamtnote:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2016

1,1Gesamtnote:
09.02.2016Datum:

Empfehlungen "Deutscher Seniorenlotse"

Kontakt Einrichtungsleitung

Name:
Michael Fitzek
 
Telefon:
030 / 340 010

Kontakt Pflegedienstleitung

Name:
Izabela Naszke
 
Telefon:
030 / 236 31 4 - 14
Fax:
030 / 236 31 4 - 20

In Zusammenarbeit mit

Physiotherapeuten
Ergotherapeuten
Logopäden

Verkehrsanbindung

Bus
300Entfernung zum Bus in Meter:
S-Bahn / U-Bahn
300Entfernung zur S-Bahn / U-Bahn in Meter:
1200Nähe zum Zentrum in Meter:

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.


Anzeige