Anzeige


Berechnen Sie kostenlos Ihren Pflegegrad

Seniorenheim am kleinen Zschirnstein


Seniorenheim am kleinen Zschirnstein
Rundweg 1 B
01814 Kleingießhübel-Kleingiesshübel

Kontakt aufnehmen

Ihr Anliegen

verschlüsselte Verbindung

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim

Träger / Betreiberinformationen

Art der Einrichtung:
privat

Allgemeine Informationen

Portrait

Grundsatz unserer Einrichtung ist die individuelle, ganzheitliche Pflege und Betreuung jedes einzelnen Bewohners, einschließlich der hauswirtschaftlichen Versorgung.

Durch unsere Arbeit möchten wir jedem einen wohlverdienten Lebensabend in Ruhe und Geborgenheit und mit einer hohen Lebensqualität ermöglichen. Wir möchten das Fortschreiten bereits vorliegender Krankheiten verhindern und die Selbstheilungskräfte wieder aktivieren.

Neben der Pflege und Betreuung unserer Bewohner nach dem Pflegemodell von Monika Krohwinkel legen wir großes Augenmerk auf Aktivierung körpereigener Heilungsprozesse durch eine Entgiftung und Entsäuerung des Körpers.

Der Grundstein dafür ist eine gesunde und natürliche Ernährung. Darüber hinaus bieten wir auf Wunsch in Zusammenarbeit mit einer Heilpraktikerin verschiedenste Anwendungen an, welche diese Prozesse weiter unterstützen und fördern.

Das Seniorenheim am Kleinen Zschirnstein besteht aus einem neu rekonstruierten, dreistöckigem Fachwerkhaus aus dem Jahre 1893 und einem Anbau.  Das ehemalige Feierabendheim erhielt 1997 den Status eines Pflegeheimes und befindet sich seitdem in privater Trägerschaft.

Unser Haus verfügt mit 9 Einzelzimmern und 10 Doppelzimmern über insgesamt 29 Heimplätze. Wir nehmen alle Personen mit einer Pflegestufe, natürlich auch ohne Pflegestufe, in unser Seniorenheim auf.


Die Zimmer sind im Landhausstil eingerichtet und können auf Wunsch mit eigenen Möbeln komplettiert werden, um ein kleines Stück Heimat und Geborgenheit zu schaffen. An jedes Zimmer ist eine Nasszelle angeschlossen. Außerdem gibt es in unserem Haus zwei  Bewohnerbäder.

Ein geschmackvoll eingerichteter Aufenthalts- und Speiseraum steht für größere gemeinsame Veranstaltungen zur Verfügung. Für kleinere Anlässe können zwei kleinere Aufenthaltsbereiche genutzt werden. Ein Therapieraum gehört ebenso zu unserer Ausstattung, wie auch ein kleiner Friseursalon.

Stolz sind wir auf unsere hauseigene Küche. Wir können dadurch schnell auf Bewohnerwünsche und spezielle Bedürfnisse reagieren. Wenn die Düfte von Hausmannskost und frisch gebackenen Kuchen durch das Haus ziehen, werden Erinnerungen an die häusliche Geborgenheit geweckt.

Die Pflege und Betreuung unserer Bewohner übernehmen derzeit sechs examinierte Altenpfleger, eine Krankenschwester und drei pflegerische Hilfskräfte sowie zwei zusätzliche Betreuungskräfte nach § 87 b SGB XI. Sie verfügen über eine solide Ausbildung und werden regelmäßig in Fort- und Weiterbildungen geschult, um jederzeit eine ganzheitliche Pflege und Betreuung zu garantieren.

Derzeit werden ein Altenpflege-Azubi, ein Altenpflege-Umschüler, ein Altenpflege-Praktikant in unserem Heim zum Altenpfleger ausgebildet. Insgesamt werden 20 Mitarbeiter beschäftigt.

 

Pflegeheim Kosten je Pflegegrad für einen Pflegeplatz im Monat

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 1

Pflegekosten bei Pflegegrad 1 (inkl. Ausbildungskosten)ca. 766,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 1 125,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 589,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil 0,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.355,00 €
Investitionskosten ca. 304,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.534,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2019

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 2

Pflegekosten bei Pflegegrad 2 ca. 983,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 2 770,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 589,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 213,00 €
Anteil des Versicherten ca. 802,00 €
Investitionskosten ca. 304,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.106,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2019

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 3

Pflegekosten bei Pflegegrad 3 ca. 1.475,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 3 1.262,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 589,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 213,00 €
Anteil des Versicherten ca. 802,00 €
Investitionskosten ca. 304,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.106,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2019

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 4

Pflegekosten bei Pflegegrad 4 ca. 1.988,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 4 1.775,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 589,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 213,00 €
Anteil des Versicherten ca. 802,00 €
Investitionskosten ca. 304,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.106,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2019

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 5

Pflegekosten bei Pflegegrad 5 ca. 2.218,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 5 2.005,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 589,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 213,00 €
Anteil des Versicherten ca. 802,00 €
Investitionskosten ca. 304,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.106,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2019

Berechnen Sie kostenlos Ihren Pflegegrad

Preise bereitgestellt von WDS.care Logo

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2011

1,1Gesamtnote:
07.12.2011Datum:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2012

1,1Gesamtnote:
20.10.2012Datum:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2013

1,2Gesamtnote:
29.08.2013Datum:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2014

1,3Gesamtnote:
04.09.2014Datum:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2015

1,3Gesamtnote:
23.10.2015Datum:

Empfehlungen "Deutscher Seniorenlotse"


Aktuelle Angebote unserer empfohlenen Dienstleister und Hersteller

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.


Anzeige



Anzeige