Berechnen Sie kostenlos Ihren Pflegegrad

Seniorenheim Norddeich

Logo
Seniorenheim Norddeich
Wattweg 3
26506 Norden-Norddeich

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:04931 / 819 80
Email:norddeich@peterjanssengruppe.de
Internet:
Kontakt aufnehmen

Ihr Anliegen

verschlüsselte Verbindung

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim

Angaben zum Gebäude

1991Eröffnungsdatum:
47Anzahl Plätze:
27Anzahl Einzelzimmer:
10Anzahl Doppelzimmer:

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

Freie Arztwahl

Allgemeine Informationen

Portrait

Das Pflegeheim bietet neben der stationären Pflege auch Kurzzeit- und Verhinderungspflege. Die Bewohner schätzen die familiäre und gemütliche Atmosphäre. Im überschaubaren Haus steht der Bewohner mit seinen Bedürfnissen und Wünschen im Mittelpunkt. Bewohner mit Schlaganfall, Demenz und neurologischen Erkrankungen werden jederzeit gern aufgenommen. Zudem bietet das Haus auch Schmerztherapie an.

Insgesamt stehen im Haus 47 Pflegeplätze, die sich auf insgesamt drei Wohnbereiche aufteilen, zur Verfügung. Die 27 Einzel- und 10 Doppelzimmer können nach den individuellen Wünschen der Senioren eingerichtet werden, die Zimmer sind aber auch bereits möbliert. Ein Telefon- und Fernsehanschluss, eine Notrufanlage und ein eigenes Badezimmer gehören zu jedem Zimmer dazu. Für mehr Geselligkeit sorgen zum einen die Wohnzimmer, zum anderen der große Wintergarten. Hier kommt man gerne zusammen, empfängt Gäste, plaudert und beschäftigt sich. 

In der Küche wird täglich für das leibliche Wohl der Bewohner gesorgt. Täglich stehen den Bewohnern 3 Hauptmahlzeiten zur Verfügung, mittags gibt es zwei Menüs zur Auswahl. Getränke, Zwischenmahlzeiten und kleine Snacks stehen jedem Bewohner kostenfrei zur Verfügung. Das umfangreiche Veranstaltungsprogramm sorgt für viel Abwechslung. Gymnastik am Morgen, Spaziergänge am Meer, eine Fahrt auf die Insel Norderney mit der Fähre u.v.m. wird den Bewohnern geboten.

 

Betreuungskonzept des Hauses

Um Ihnen in unserer Seniorenresidenz die hohe Lebens- und Wohnqualität bieten zu können, die Sie erwarten dürfen, legen wir bei unserer täglichen Arbeit nicht nur sehr viel Wert auf ein geborgenes, familiäres, freundliches und sicheres Umfeld.

Individuelle Förderung unserer Bewohner durch fundiertes therapeutisches und pflegerisches Fachwissen sind für uns ebenso essenziell. Das Fundament unserer täglichen Arbeit ist jedoch, dass wir stets Sie und Ihre Bedürfnisse in den Mittelpunkt unseres Tuns stellen: Es geht um Sie und darum, dass Sie sich bei uns wohl, zufrieden, verstanden und wertgeschätzt fühlen.

 

Pflegeheim Kosten je Pflegegrad für einen Pflegeplatz im Monat

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 1

Pflegekosten bei Pflegegrad 1 ca. 857,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 1 125,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 544,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 732,00 €
Anteil des Versicherten ca. 1.276,00 €
Investitionskosten ca. 580,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.856,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 2

Pflegekosten bei Pflegegrad 2 ca. 1.098,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 2 770,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 544,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 328,00 €
Anteil des Versicherten ca. 872,00 €
Investitionskosten ca. 580,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.452,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 3

Pflegekosten bei Pflegegrad 3 ca. 1.590,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 3 1.262,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 544,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 328,00 €
Anteil des Versicherten ca. 872,00 €
Investitionskosten ca. 580,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.452,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 4

Pflegekosten bei Pflegegrad 4 ca. 2.103,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 4 1.775,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 544,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 328,00 €
Anteil des Versicherten ca. 872,00 €
Investitionskosten ca. 580,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.452,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2017

Aufstellung der monatlichen Pflegekosten und Anteile bei Pflegegrad 5

Pflegekosten bei Pflegegrad 5 ca. 2.333,00 €
Anteil der Pflegekasse bei Pflegegrad 5 2.005,00 €
Unterkunft und Verpflegungca. 544,00 €
Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (inkl. Ausbildungskosten)ca. 328,00 €
Anteil des Versicherten ca. 872,00 €
Investitionskosten ca. 580,00 €
Ihr monatlich zu zahlender Betrag ca. 1.452,00 €

Berechnungsgrundlage für die Kosten sind 30,42 Tage je Monat. Die angegebenen Preise sind auf ganze Zahlen gerundet.

Preise gültig ab 01.01.2017

Preise bereitgestellt von WDS.care Logo

Pflegearten

Vollzeitpflege
Kurzzeitpflege
Demenz / Gerontopsychiatrie
Verhinderungs- / Urlaubspflege
Versorgung aller Pflegegrade

Individuelle Begleitangebote

Beschäftigung- und Gruppenangebote
Feste und gesellige Veranstaltungen

Merkmale der Einrichtung

Gartenanlage
Kultur- und Freizeitaktivitäten
Gemeinschaftsräume
Eigene Küche
Hauswäscherei

Zimmerausstattung

WC
Dusche / Bad
Telefonanschluss
Fernsehanschluss
Zimmer Notruf

Wohnoptionen

Einzelzimmer
Doppelzimmer
Probewohnen möglich
Eigene Möbel möglich

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2012

1,0Gesamtnote:
07.05.2012Datum:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2014

1,2Gesamtnote:
18.02.2014Datum:

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2015

1,0Gesamtnote:
05.05.2015Datum:

Interessante Anlaufstellen in der Umgebung

Wählen Sie eine Kategorie

Empfehlungen "Deutscher Seniorenlotse"

Kontakt Einrichtungsleitung

Name:
Peter Gerdes
 
Telefon:
04931 / 813 78
Fax:
04931 / 819 80
Email:
p.gerdes@peterjanssengruppe.de

Kontakt Pflegedienstleitung

Name:
Angelika Peters
 
Telefon:
04931 / 813 78
Fax:
04931 / 819 80
Email:
a.peters@peterjanssengruppe.de

In Zusammenarbeit mit

Physiotherapeuten
Ergotherapeuten

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.


Anzeige