Berechnen Sie kostenlos Ihren Pflegegrad

Seniorenzentrum "Storchenpark"

Logo
Seniorenzentrum "Storchenpark"
Obere Langgasse 13
67346 Speyer

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:06232/816-155
Email:speyer@alloheim.de
Internet:
Kontakt aufnehmen

Ihr Anliegen

verschlüsselte Verbindung

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim
Betreutes Wohnen / Seniorenresidenz

Träger / Betreiberinformationen

Art der Einrichtung:
privat
Trägerschaft:
Alloheim Senioren-Residenzen SE
Hauptverwaltung
Am Seestern 1
40547 Düsseldorf

Angaben zum Gebäude

2001Eröffnungsdatum:
178Anzahl Plätze:
32Anzahl Einzelzimmer:
73Anzahl Doppelzimmer:
105Zimmer mit eigenem Bad:

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

Freie Arztwahl

Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für das Personal

Unseren Mitarbeitern bieten wir stets die Möglichkeit sich fachlich weiterzuentwicklen.

Allgemeine Informationen

Portrait

Die Alloheim Senioren-Residenz „Storchenpark“ ist das Richtige für alle, die ruhig, aber dennoch nah am städtischen Leben wohnen wollen. Mit seiner Lage in einem ruhigen Wohnpark in der Nähe des Stadtzentrums, bietet der „Storchenpark“ beides. Die Residenz besteht aus drei Gebäuden – zwei beherbergen die stationäre Pflege und ein drittes das Betreute Wohnen.

Unser Haus wurde mit Blick auf die speziellen Bedürfnisse älterer Bewohner konzipiert. Es bietet modernen Komfort und ein ansprechendes Ambiente mit warmen Farben und vielen gemütlichen Sitzecken. Bei schönem Wetter laden hübsche Gartenanlagen, Balkone und natürlich die attraktive Sonnenterrasse unseres öffentlichen Cafés „Roco“ zum Wohlfühlen und Genießen im Freien ein.

Die liebevolle Ausstattung und unsere freundlichen Mitarbeiter sorgen für eine behagliche, familiäre Atmosphäre, in der man sich sofort zuhause fühlen kann.

Unsere Residenz liegt nur wenige Gehminuten von der Speyerer Fußgängerzone entfernt, die mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten sowie vielen netten Cafés und Restaurants aufwartet.

Neben dem weltberühmten Dom hat Speyer noch viele weitere Sehenswürdigkeiten zu bieten, z.B. das historische Rathaus, das Altpörtel (das ehemalige westliche Stadttor Speyers), das Kloster St. Magdalena und den Fischmarkt. Und natürlich tragen auch der Pfälzer Wein und die damit verbundene Lebensart viel zum Charme der Stadt bei.

Betreuungskonzept des Hauses

LEBENSQUALITÄT IM MITTELPUNKT

Wir sehen gute Pflege als „Basisauftrag“, den wir mit Professionalität und Empathie erfüllen. Aber es geht uns um mehr. Unser Ziel ist es, den Bewohnern ihre Zeit in unserer Residenz so angenehm wie möglich zu gestalten. Sie sollen sich bei uns wohlfühlen und trotz körperlicher Einschränkungen eine hohe Lebensqualität genießen.

Unsere Pflege-Residenz bietet insgesamt 178 Pflegeplätze, die auf 32 Einzel- und 73 Doppelzimmer in überschaubaren, familiären Wohnbereichen verteilt sind. Bei uns sind pflegebedürftige Menschen aller Pflegegrade willkommen und wir arbeiten mit allen Kostenträgern (Pflege- und Krankenkassen sowie Sozialhilfeträgern) zusammen.

HOHE WOHNQUALITÄT

Unsere hellen, freundlichen Bewohnerzimmer bieten beste Voraussetzungen, um sich wohlzufühlen. Sie sind zwischen 16 und 24 qm groß. Teilweise verfügen sie über einen französischen Balkon. Alle Zimmer sind ausgestattet mit:

einem seniorengerechten Bad

Komfort-Pflegebett

ansprechender Möblierung, bestehend aus Schrank, Tisch, Stühlen, Sideboard und Nachtschrank (Einrichtung mit eigenen Möbeln möglich)

TV- und Telefonanschluss

24-Stunden-Schwesternruf

In jedem Wohnbereich gibt es gemütliche Gemeinschaftsräume, in denen die Bewohner Kontakte pflegen und gemeinsamen Aktivitäten nachgehen können. Sie sind mit einer Teeküche, wohnlichen Möbeln, Fernsehern, HiFi-Anlagen, Büchern und Gesellschaftsspielen ausgestattet. Teilweise verfügen die Wohnbereiche über einen Balkon oder eine Terrasse.

Besonderheiten des Hauses

PFLEGE NEUROLOGISCHER / WACHKOMA-PATIENTEN

Wir übernehmen in unserer Residenz auch die stationäre Pflege von Bewohnern mit schwersten erworbenen Hirnschädigungen oder mit Wachkoma.

Das komplexe, aktivierende Therapieprogramm umfasst basale Stimulation, Lagerungswechsel sowie akustische und optische Stimulationen. Speziell geschulte, mitfühlende Mitarbeiter und Palliativfachkräfte garantieren eine hochwertige pflegerische Versorgung und unterstützen auch die Angehörigen in ihrer schwierigen Situation.

RAUM ZUM WOHLFÜHLEN

In unserer Residenz gibt es 74 Wohnungen für das Betreute Wohnen. Mit Ein-, Zwei- und Drei-Zimmer-Appartements in Größen von 29 bis 81 qm können wir auf Ihre individuellen Wohnwünsche und Bedürfnisse eingehen.

Pflegearten

Vollzeitpflege
Kurzzeitpflege
Demenz / Gerontopsychiatrie
Wachkoma- / Beatmungspatienten
Verhinderungs- / Urlaubspflege
Versorgung aller Pflegegrade

Individuelle Begleitangebote

Seelsorgerische Betreuung
Beschäftigung- und Gruppenangebote
Feste und gesellige Veranstaltungen

Merkmale der Einrichtung

Restaurant
Café
Gemeinschaftsräume
Fernsehraum
Eigene Küche
Hauswäscherei

Zimmerausstattung

WC
Dusche / Bad
Behindertengerecht
Telefonanschluss
Fernsehanschluss
Zimmer Notruf
16Größe der Zimmer in m² von:
24bis:

Wohnoptionen

Einzelzimmer
Doppelzimmer
Eigene Möbel möglich

Anzeige



Empfehlungen "Deutscher Seniorenlotse"

In Zusammenarbeit mit

Physiotherapeuten
Ergotherapeuten
Logopäden

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.


Anzeige