LR pixel    
Berechnen Sie kostenlos Ihren Pflegegrad

Wohnpark Luisenhof GmbH

Logo
Wohnpark Luisenhof GmbH
Luisenstraße 31 - 33
45964 Gladbeck

Telefon: Jetzt anrufen
Fax:02043/20969-222
Email:luisenhof@charleston.de
Internet:
Kontakt aufnehmen

Ihr Anliegen

verschlüsselte Verbindung

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim

Träger / Betreiberinformationen

Art der Einrichtung:
privat
Trägerschaft:
Charleston Holding GmbH
Hiebelerstraße 29
87629 Füssen

Angaben zum Gebäude

2007Eröffnungsdatum:
4Etagen:
138Anzahl Plätze:
56Anzahl Einzelzimmer:
12Anzahl Doppelzimmer:
68Zimmer mit eigenem Bad:

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

51Anzahl Pflegekräfte (VK) in Vollzeitbeschäftigung:
55Anzahl der Fachkräfte in Prozent:
(regelmäßiges) Coaching etc. des Management
Versorgung über niedergelassene Hausärzte
Versorgung durch vertraglich an das Heim gebundene niedergelassene Ärzte
Freie Arztwahl

Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für das Personal

Regelmäßige Fortbildungen durch Kooperationspartner und durch eine Fortbildungsbeauftragte. Weiterbildungen je nach Interesse der Mitarbeiter werden ermöglicht und finanziert.

Fremdsprachen des Personals

international

Allgemeine Informationen

Portrait

Die stationäre Pflegeeinrichtung Wohn- und Pflegezentrum Luisenhof GmbH liegt im Stadtzentrum der Stadt Gladbeck und besteht aus zwei Bereichen mit unterschiedlichen Schwerpunkten:

Das Haus Luise, im Februar 2007 eröffnet, mit 80 Pflegeplätzen, ist konzeptionell auf die Pflege und Betreuung von Senioren mit demenziellen Veränderungen ausgerichtet.

Das Haus Charlotte, im April 2007 eröffnet, mit 58 Pflegeplätzen, bietet Senioren mit altersbeding-ten somatischen Veränderungen eine individuelle Pflege und Betreuung.

Durch die zentrale Lage der Einrichtung zum Stadtzentrum, sind Einkaufsmöglichkeiten, Arzt-praxen verschiedener Fachbereiche und mehrere Apotheken fußgängig zu erreichen. Durch die zentrale Lage ist die Fußgänerzone mit ihren vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten in circa 10 Minuten zu Fuß zu erreichen. Eine Bushaltestelle befindet sich ca. 200 Meter weit von der Einrichtung entfernt.

Betreuungskonzept des Hauses

Durch die Leistungen der Betreuung will unser Haus den Bewohnern einen Lebensraum gestal-ten, der ihnen die Führung eines weitgehend selbstständigen Lebens ermöglicht.Unser Selbstverständnis ist es, dass die Bewohner ihre sozialen Kontakte auch nach dem Einzug in unser Haus soweit wie möglich erhalten können. Wir bieten Kontakt zu den Kirchengemeinden und Organisationen im Umkreis an. Weiterhin versuchen wir die Kontaktaufnahme unter den Bewohnern zu fördern. Dort, wo der Bewohner Unterstützung benötigt wollen wir ihn bei der Kontaktpflege begleiten.Einen wichtigen Teil der Betreuung nimmt auch die Angehörigenarbeit ein. Sie stellen das Binde-glied zwischen den Pflege –und Betreuungskräften und den uns anvertrauten Bewohnern dar. Die Angehörigen sollen informiert sein, was im Haus geplant ist und welche Aktivitäten und Feste stattfinden und werden zu verschiedenen Festen schriftlich eingeladen. ( z.B. Sommerfest, Okto-berfest und Weihnachtsfeier) 

Besonderheiten des Hauses

Der Wohnpark Luisenhof bietet in Haus Luise, mit 80 Wohneinheiten dementiell erkrankten Senioren eine bedarfgerechte Pflege und Betreuung. Haus Charlotte mit weiteren 58 Wohneinheiten bietet Seniorinnen und Senioren mit somatischen Erkrankungen eine umfassende Pflege und Betreuung.

Pflegearten

Vollzeitpflege
Kurzzeitpflege
Demenz / Gerontopsychiatrie
Multiple Sklerose
Verhinderungs- / Urlaubspflege
Versorgung aller Pflegegrade

Individuelle Begleitangebote

Seelsorgerische Betreuung
Sterbebegleitung
Beschäftigung- und Gruppenangebote
Organisation begleitender Serviceleistungen
Beratung und Informationen rund um Gesundheitsthemen
Ausflüge, Reisen, Exkursionen
Feste und gesellige Veranstaltungen

Merkmale der Einrichtung

Restaurant
Café
Friseur
Gartenanlage
Kultur- und Freizeitaktivitäten
Gemeinschaftsräume
Fernsehraum
Haustiere erlaubt
Hausmeisterservice
Fahrdienst
Schließfächer
Eigene Küche
Hauswäscherei

Sonstiges

Raucherraum

Zimmerausstattung

WC
Dusche / Bad
Rolladen elektrisch
Sonnenschutz
Behindertengerecht
Telefonanschluss
Fernsehanschluss
Zimmer Notruf
18Größe der Zimmer in m² von:
23,5bis:

Wohnoptionen

Einzelzimmer
Doppelzimmer
Probewohnen möglich
Eigene Möbel möglich

Anzeige



Empfehlungen "Deutscher Seniorenlotse"

Kontakt Einrichtungsleitung

Name:
Beate Wendling
 
Telefon:
02043/20969-100
Fax:
02043/20969-222
Email:
beate.wendling@charleston.de

Kontakt Pflegedienstleitung

Name:
Nicole Krause
 
Telefon:
02043/20969-104
Fax:
02043/20969-222
Email:
nicole.krause@charleston.de

In Zusammenarbeit mit

Physiotherapeuten
Ergotherapeuten
Logopäden
Diätassistenten - Diät- und Schonkostangebote / individuelle Ernährungsberatung

Verkehrsanbindung

Bus
350Entfernung zum Bus in Meter:
Bahn
3000Entfernung zur Bahn in Meter:
S-Bahn / U-Bahn
3000Entfernung zur S-Bahn / U-Bahn in Meter:
1000Nähe zum Zentrum in Meter:

Legende

bedeutet die Leistung ist vorhanden
bedeutet dies ist eine entgeltliche Wahlleistung

Zusatz

Die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.


Anzeige