Forum Kunst und Literatur Fernsehen und Film 14.06, auf ARTE um 23.:20 Angélique Kidjo in Concert

Fernsehen und Film 14.06, auf ARTE um 23.:20 Angélique Kidjo in Concert

14.06, auf ARTE um 23.:20 Angélique Kidjo in Concert
geschrieben von WoSchi

eine grossartige Sängerin, die es versteht, die Rhytmen der afrikanischen Musik aller Kontinente und Stilrichtungen zu vereinen .. 
 


Zitat Arte:
 
The Daily Telegraph feiert sie als "unbestrittene Königin der afrikanischen Musik", das "Times Magazine" spricht von "Afrikas erster Diva". Angélique Kidjo mixt afrikanische Rhythmen mit Jazz, Gospel und Musik aus der Karibik. Im April erschien ihr neuestes Album "Celia" und die Singer-Songwriterin aus dem Benin war zu Gast im Pariser Institut du Monde Arabe.
Sie ist Gewinnerin dreier Grammy Awards, der „Guardian“ bezeichnete sie als eine der hundert einflussreichsten Frauen der Welt und das „Time Magazine“ nannte sie die erste Diva Afrikas: Angélique Kidjo. Am 22. April steht sie gemeinsam mit Fatoumata Diawara, Yael Naim und Tony Allen auf der Bühne des Pariser Intitut du Monde Arabe. Angélique Kidjo stellt bei dieser Gelegenheit ihr gerade erschienenes neues Album „Celia“ vor.
Angélique Kidjos wuchs in Benin an der Westküste Afrikas auf, wo lateinamerikanische Musik wie Salsa Anfang der 60er Jahre allgegenwärtig war. Viele afrikanische Musiker ließen sich davon beeinflussen. Die Band Africando und der Sänger Youssou N’Dour sind nur zwei Beispiele.




Verfügbar vom 14/06/2019 bis 17/07/2019 in der Mediathek
Nächste Ausstrahlung am Freitag, 14. Juni um 23:20


Anzeige