Forum Allgemeine Themen Plaudereien Plauderstübchen II

Plaudereien Plauderstübchen II

Trollblume
Trollblume
Mitglied

Re: Plauderstübchen II
geschrieben von Trollblume
als Antwort auf Trollblume vom 18.08.2016, 12:34:42
hmm, ja Morri, es geht so...gestern war alles gut und heute ist es wieder schlechter.
Ich vermute, daß es an dem neuen Mineralienpulver liegt. Wir barfen und ich stelle das Futter aus rohem Fleisch und Gemüse selber zusammen. Dazu gibt es Reis, Kartoffeln oder Nudeln, je nachdem was bei uns übrig bleibt.

Er hat auch wieder diese blöde Grasmilbenallergie, wie jedes Jahr um diese Zeit. Das bedeutet, daß er sich heftig und teilweise auch blutig kratzt. Die Verkäuferin, wo ich immer das Fleisch hole, meinte, daß man mit Mineralien gegen den Juckreiz helfen kann. Da habe ich mir ein sündhaft teures Zeug aufschwatzen lassen, aber es klang so einleuchtend

Jetzt noch eine Geschichte, die ich im Netz gelesen habe.
Schadenfreude, aber auch Mitleid

Eine Familie hat eien jungen Hund, der noch nicht stubenrein ist. Der Welpe macht sein großes Geschäft ins Wohnzimmer, wo der Saugroboter fleißig sein Werk verrichtet....
Für das Ergebnis braucht man wohl nicht viel Phantasie
Re: Plauderstübchen II
geschrieben von Morrison
als Antwort auf Trollblume vom 18.08.2016, 12:43:20
Der Saugroboter. Kannste wegschmeißen (ohne m)!

Och der arme Hund, ich leide immer mit den Tieren mit
Deinen Hund kann ich verstehen, ich habe selber eine Grasmilbenallergie und darf nur im Garten herummachen, wenn ich von oben bis unten eingemummt bin. Meine Gartenhandschuhe gehen bis zum Ellbogen und darunter steckt an T-Shirt mit langen Ärmeln, dünne Gummistiefel und so weiter - ich sage nur: ätzend!

Gibt es sonst nichts fürs Fell, damit die Biester nicht rangehen?
Mag er Kartoffeln?
Kollwi
Kollwi
Mitglied

Re: Plauderstübchen II
geschrieben von Kollwi
als Antwort auf Morrison vom 18.08.2016, 12:42:48
Stadt: RottweiL
Land: LuxemburG
Fluss: GerA
Name: AhmeD
Tier:DungkäfeR
Nahrungsmittel:RosenkohL
Pflanze: LiliE
Beruf:

Anzeige

Re: Plauderstübchen II
geschrieben von Morrison
als Antwort auf Kollwi vom 18.08.2016, 12:50:25
Stadt: RottweiL
Land: LuxemburG
Fluss: GerA
Name: AhmeD
Tier:DungkäfeR
Nahrungsmittel:RosenkohL
Pflanze: LiliE
Beruf: ErgotherapeuT
Trollblume
Trollblume
Mitglied

Re: Plauderstübchen II
geschrieben von Trollblume
als Antwort auf Morrison vom 18.08.2016, 12:50:07
au weia, ich habe nur gehört, daß die Bisse??? extrem jucken sollen und auch lange. Mückenstiche sind dagegen Kindergeburtstag.
Ich habe ihn jetzt mit einem Floh/Zeckenmittel (Vectra) behandelt. Eigentlich mache ich das nicht, denn ich mag das Giftzeug gar nicht. Wenn es wirkt, dann sage ich dir Bescheid

Klar mag er Kartoffeln, am liebsten als Pommes Wenn ich was vom Imbiss hole, bringe ich für die Hunde immer Pommes ohne Salz mit.....
Re: Plauderstübchen II
geschrieben von Morrison
als Antwort auf Trollblume vom 18.08.2016, 13:06:31
Ja Trolli, die Grasmilbenbisse sind das Allerallerletze, die jucken, hören auf, jucken wieder und das eine ganze lange Zeit. Bin damals zum Hautarzt, weil ich dachte, ich hätte Katzenflöhe Der hat aber gleich gefragt, ob ich einen Garten hätte und dort gearbeitet .....
Dein Hund ist also ein gaaaaaaaaanz gaaaaaaaaaaanz armer Kerl, denn ich weiß, was er mitmacht. Ich habe damals alles gewaschen und ausgeschüttelt, um die Biester loszuwerden. Es ist wirklich schlimm.

Ein riesengroßes Trösterchen für deinen Wuffel I
Da würde ich dann lieber mit Chemie arbeiten, wenn sonst nichts nützt. Wie ist denn Neemöl? Das vertragen doch Hunde, aber Katzen nicht? Muss mal googeln....

Nö, Pommes meine ich nicht Mag er gekochte Kartoffeln? Oder hilft das bei Hunden nicht gegen Durchfall?
Weißer Pappreis müsste aber helfen. So richtig klebrig gekocht. Kein Vollkronreis, der bewirkt das Gegenteil

Anzeige

Barbara48
Barbara48
Mitglied

Re: Plauderstübchen II
geschrieben von Barbara48
als Antwort auf Morrison vom 18.08.2016, 12:50:07
Meine Gartenhandschuhe gehen bis zum Ellbogen


Die hätte ich vorhin gebraucht, denn ich habe im Innenhof an einer Stelle
wo meine Herren immer großzügig drüberweg kucken, mannshohe Brennesseln
rausgerissen und hatte nur normale Arbeitshandschuhe an.

Nun blüht mein rechter Arm und an den Füßen hat's mich auch erwischt.

Soll aber gut gegen Rheuma sein, oder irre ich mich da?

Da ich schon mal hier bin, kümmer' ich mich gleich auch mal
um Kaffee und Kuchen.
Hier verdirbt ja nix und kann auch später genossen werden.



und dazu eine sehr leckere Torte mit Marzipan-Schleifchen



LG - Barbara -
Trollblume
Trollblume
Mitglied

Re: Plauderstübchen II
geschrieben von Trollblume
als Antwort auf Morrison vom 18.08.2016, 13:28:58
Neem und Kokosfett helfen zur Vorbeugung bei Flöhen und Zecken. Ich nehme ein Biokokosfett und das hilft wirklich gut. Zecken mögen das nicht und der Hund riecht zum anbeißen, wie ein Bounty

Matschereis gab es schon und deine Kartoffelfrage habe ich falsch verstanden....so im Sinne, wie der Hund mag Kartoffeln? Ich habe auch schon wieder Möhren auf dem Herd
Barbara48
Barbara48
Mitglied

Re: Plauderstübchen II
geschrieben von Barbara48
als Antwort auf Morrison vom 18.08.2016, 13:02:28
Oh nein, damit machen wir nicht Schluß,
wir spielen zwischen den Plaudereien fröhlich weiter Stadt-Land-Fluß

Stadt:TübingeN
Land:
Fluss:
Name:
Tier:
Nahrungsmittel:
Pflanze:
Beruf:
Trollblume
Trollblume
Mitglied

Re: Plauderstübchen II
geschrieben von Trollblume
als Antwort auf Barbara48 vom 18.08.2016, 15:21:38
Liebe Barbara,

so eine schöne Torte, vie zu schade zum anschneiden

Danke schön

Anzeige