Android-Systeme Windows startet Android

Elko
Mitglied
Profil

Windows startet Android
geschrieben von Elko
Ich möchte hier kurz den Arrow-Launcher für Android (3.3.0) vorstellen. Dieser Arrow stammt von Microsoft. Er startet und verpackt die Icons zu einer Art Windows Display-Ansicht.

Anmerkung:
Seit WIN 8 und besonders WIN 10 werden im Play-Store diverse Windows-Launcher angeboten, genau diese sind hier nicht gemeint, das sind keine Apps von Microsoft und die sind werbefinanziert, deshalb entsprechend "unberechenbar".


Natürlich ist ein wenig Spielerei dabei, aber bestimmte Vorzüge gibt es schon. Der Arrow- Launcher ist aus der Betaphase jetzt raus!

Download Arrow


So werden die Apps der Hub-Ansicht alphabetisch angeordnet, Hintergrundbilder werden mit einem Klick geändert, Office-Apps, uva.

 

Hintergrundauswahl



Im Android-System ist die Belegung des Arbeitsspeichers immer ein Problempunkt. Allerlei unerkannte Hintergrundaktivitäten machen sich da schnell breit. Bei Installation des Arrow wird meiner Feststellung nach tatsächlich dieser belegte Speicherbereich verkleinert. Ich schätze um 10 % des sonst auf dem Mobile üblichen. Der Klick auf App "Booster" ist sehr gründlich. Aber ohne Gewähr.

Nach wie vor gilt der Grundsatz, man muss es selbst testen.
Wenn dieser Windows Launcher deinstalliert wird, wird die gehabte Android Oberfläche haargenau wiederhergestellt. Da besteht kein Risiko.

Peter
nick369
Mitglied
Profil

Re: Windows startet Android
geschrieben von nick369
Danke für den Tip, gefällt mir gut.
Gruß
Nick