Forum Computer, Internet und Fotos Computerhilfe (PC-Abteilung) Hilfe - ich brauche einen fachlichen Rat, aber für "doofe" erklärt!!!!!

Computerhilfe (PC-Abteilung) Hilfe - ich brauche einen fachlichen Rat, aber für "doofe" erklärt!!!!!

Hilfe - ich brauche einen fachlichen Rat, aber für "doofe" erklärt!!!!!
geschrieben von ehemaliges Mitglied
Hallo ihr Lieben ich habe folgendes Problem:
Heute erschien auf meinem Bildschirm folgende Warnung:
McAfee SecurityScan Plun - Scan auf Internet -Bedrohung wird hingewiesen. Es folgten dann Sekundenzählung und die liefen dann ab. Ich wusste nicht was das ist und drückte es ersteinmal weg. Es kam aber immer wieder. Das dies aber nicht mein PC Eigentum ist, rief ich meinen Partner und er schaute sichdas an. Las sich alles durch und war - so glaube ich - genauso schlau wie ich. Denn es stand, man soll sich diesen Virenschutz runterladen. O.K. würde ich bzw würden wir ja machen, aber, ist das denn auch kostenlos?? Oder kommt dann irgendwann eine Rechnung angeflattert?? übrigens, eben kam wieder diese Meldung. Was sollen wir tun??
Für einen Rat wär ich dankbar
Gruss Elke
Re: Hilfe - ich brauche einen fachlichen Rat, aber für "doofe" erklärt!!!!!
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf vom 30.10.2011, 16:27:26
Nichts downloaden.

Vermutlich hast Du Dir das schon installiert, weil Du vielleicht
Adobe Reader oder Flashplayer downgeloaded hast, dabei vergessen,
den Haken für den Mcafee zu entfernen ??

Startet der nun immer, wenn Du den PC hochfährst ?

Wenn das alles so ist, kann man das unerwünschte Programm deinstallieren.

Welches Betriebssystem ist es ?
Oder hast Du den Revo-Uninstaller ?

nordstern
hinterwaeldler
hinterwaeldler
Mitglied

Re: Hilfe - ich brauche einen fachlichen Rat, aber für "doofe" erklärt!!!!!
geschrieben von hinterwaeldler
als Antwort auf vom 30.10.2011, 16:27:26
Theoretisch in Deutschland verboten, aber wer sieht sich schon dem Recht verpflichtet?

Das Problem löst du wie nordlicht schon schrieb mit dem RevoUninstaller Free von http://www.revouninstaller.com/revo_uninstaller_free_download.html Die Pro-Version brauchst du dazu nicht! Wenn du die Software installiert und aufgerufen hast, dann benutzt du am Besten die Detail-Ansicht und sortierst nach Installiert-Datum (im Listen-Header klicken!)

Dann dauert es ein paar Sekunden und dir werden oben die Programme angezeigt, die du als letztes installiert hast. Dieses Programm wählst du mit einem Rechtsklick aus und legst im Kontextmenü "deinstallieren" fest. Vermutlich wirst du während der Deinstallation gefragt, ob du einen Systemneustart durchführen willst. Das lehnst du ab, denn der Uninstaller wird noch Einträge in der Registry und Verzeichnisse löschen, die sonst verbleiben würden.

Erst wenn der Uninstaller seine Arbeit beendet hat führst du einen Systemneustart durch.

Die Software von Adobe brauchst du natürlich nicht entfernen. Sie wird in ihrer Funktion nicht behindert!
stange
stange
Mitglied

Re: Hilfe - ich brauche einen fachlichen Rat, aber für "doofe" erklärt!!!!!
geschrieben von stange
als Antwort auf vom 30.10.2011, 16:27:26
Bei mir ist das Gleiche aufgetreten.

Nur ich wurde aufgefortert ein Updat von Adopo Reader runterzuladen. Das habe ich auch gemacht und prombt hat sich McAfee mit einnisten wollen. Dies habe ich dann mit Revo Uninstaller wieder komplett runter bekommen.
Übrigens, ich hatte dieses McAfee schon installiert und dabei festgestellt, dass e erst eine Testversion war. Ich wurde aufgefordert dieses Programm zu kaufen, was ich allerdings nicht gemacht habe. Also damit wollte ich nur sagen, dass es erst einmal noch nichts kosten wird, wenn Du vermieden hast ein Kaufexemplar runterzuladen.

Stange

Anzeige