Forum Allgemeine Themen Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr.LXI (61)

Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr.LXI (61)

chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr.LXI (61)
geschrieben von chris
als Antwort auf chris vom 23.07.2007, 12:05:20


Hier noch was zum Schmunzeln!

Die Affen

Der Bauer sprach zu seinem Jungen:
Heut in der Stadt da wirst du gaffen.
Wir fahren hin und seh'n die Affen.
Es ist gelungen
Und um sich schief zu lachen,
Was die für Streiche machen
Und für Gesichter
Wie rechte Bösewichter.
Sie krauen sich,
Sie zausen sich,
Sie hauen sich,
Sie lausen sich,
Beschnuppern dies, beknuppern das,
Und keiner gönnt dem andern was,
Und essen tun sie mit der Hand,
Und alles tun sie mit Verstand,
Und jeder stiehlt als wie ein Rabe.
Paß auf, das siehst du heute.
O Vater, rief der Knabe,
Sind Affen denn auch Leute?
Der Vater sprach: Nun ja,
Nicht ganz, doch so beinah.

geschrieben von Wilhelm Busch






--
chris
chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr.LXI (61)
geschrieben von chris
als Antwort auf karl vom 11.07.2007, 22:37:12


Dank großzügiger Spenden hat nun die Kleine Kneipe auch wieder ein Klavier!

Bierspenden für den Mann am Klavier werden gerne angenommen!




--
chris
pucki
pucki
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr.LXI (61)
geschrieben von pucki
als Antwort auf chris vom 23.07.2007, 13:56:39


Chris, sag´mal, wer ist in der heutigen Zeit noch
so spendierfreudig?

pucki

Anzeige

chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr.LXI (61)
geschrieben von chris
als Antwort auf pucki vom 23.07.2007, 15:32:10


Pucki,

der/die Spender/in möchte nicht genannt werden! *gg*


--
chris
felix
felix
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr.LXI (61)
geschrieben von felix
als Antwort auf mea vom 23.07.2007, 09:45:24
Unser Tigerkater "FLOH" ist erwachsen und sieht so aus. Oft streift er durch sein Revier, um Beute zu machen. Er ist aber auch dankbar um jede Streicheleinheit oder besondere Leckerbissen in seinem Fressnapf.
Verwöhnt ist er nicht ... und frisst, was er selber fängt oder was man ihm gibt.


--
felix
felix
felix
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr.LXI (61)
geschrieben von felix
als Antwort auf chris vom 21.07.2007, 11:59:37
Hallo chris,

obwohl ich deinem Rat entsprechend alle Häklein entfernt habe, erhalte ich immer noch identische Mails auf meinen Posteingang.
--
felix

Anzeige

felix
felix
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr.LXI (61)
geschrieben von felix
als Antwort auf felix vom 23.07.2007, 16:25:16
Test
--
felix
pucki
pucki
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr.LXI (61)
geschrieben von pucki
als Antwort auf chris vom 23.07.2007, 16:16:08
Oh nee aber auch, nur gut, daß ich wenigstens etwas
löschen kann. Langsam aber sicher bekomme ich hier
noch Komplexe)) Ich wollte Euch etwas Leckres zum
Essen hinstellen, aber sogar das feinste Menue wird
hier nicht angenommen)) Ok, dann eben nicht! Ihr
wißt nun nicht, was Euch entgangen ist)))

Mit einem langen Seufzer

pucki
chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr.LXI (61)
geschrieben von chris
als Antwort auf pucki vom 23.07.2007, 18:37:56


Pucki,

kein Problem, dann lass ich halt was Gutes hier!




--
chris
mea
mea
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr.LXI (61)
geschrieben von mea
als Antwort auf chris vom 23.07.2007, 18:47:10
Guten Abend

Ja , heut geht's uns gut , das wird gemütlich ... Klaviermusik höre ich gerne ... und einen " Mann am Klavier " oder eine Frau ? finden wir auch noch .... hoffentlich ... oder gibt's den/die schon ?

Leckeres zum Speisen und Trinken hat Chris auch mitgebracht , danke ! und eine Kerze zur Gemütlichkeit nicht vergessen .... so gefällt's mir ...

Da kommt ja der FLOH , ein schönes Bild Felix , gepflegtes Fell und die grünen Augen schauen erwartungsvoll , als wollt er fragen ... darf ich zum Schmusen kommen ? .... und schon sitzt er bei mir und schnurrt vor Behagen ...

Pucki irgendwann klappt das mit dem Menue auch ... Vorfreude ist doch die schönste Freude ....

Ich trinke vom Roten auf euer Wohl ...Prost !

--
mea

Anzeige