Gruppenbeitraege Mit dem MTB durch den Pfälzerwald

DittiThurau
DittiThurau
Mitglied

Ein flotter Dreier unterwegs zum Ungeheuer-See (und zurück natürlich)
geschrieben von DittiThurau
Die Erkältung im Rücken (also hinter mir gelassen) zog es uns am am 10.4.16 bei herrlichem Frühlingswetter in den Pfälzerwald.
Wir: das waren vorne weg Nobby Nic, in der Mitte "ich" und hinter mir Racing Ralph.
Nach Birkenheides Akazienwäldchen durch Spargelfelder bis Erpolzheim, weiter mit Wein & Obst auf beiden Seiten über Feldwege bis Annaberg.
Ab hier über Leistadt bis - Nomen est Omen - Weisenheim/Berg und dort endlich in den Wald. Ein schöner Waldweg steigt kontinuierlich bis zum Burgunder Platz an (G2) und nach einem kurzen, steinigen MTB-Track (M00) sind wir am Ungeheuer-See angekommen.
Ein schönes Fleckchen.
Die Weisenheimer-Hütte hier ist eine von Ehrenamtlichen betriebene PWV-Hütte.
Mit ner Schorle als Reiseproviant geht es jetzt kurz aber heftig den Weinsteig hoch und dann gemütlich weiter über den Freßplatz mit Pfälzer Gebet zum Forsthaus Lindemannsruh.
Zum Rasten ist es noch zu früh, also weiter auf den Peterskopf mit dem Bismarckturm .
Kaffee und Kuchen kommen hier gerade recht, bevor es jetzt nur noch bergab geht.
Zuerst einen steinigen (M11) Pfad mit kleinen Stufen, dann vor der Schillersruh abbiegen auf den schmalen Pfad (grün/Weisser Balken), der mit Spitzkehren und anderen Hindernissen zum Schlagbaum führt.
Über ein Pfädchen erreichen wir die PWV-Hütte an der Weilach.
Nobby Nic und Racing Ralph bleiben Beim MTB zurück und ich schöpfe neue Kraft bei Rieslingschorle und Rippchen mit Kraut.
Für den Rückweg wähle ich eine für mich neue Route ab FH Weilach, einen Pfad oben am Rand eines Steinbruchs entlang bis Leistadt und weiter auf bekanten Wegen nach Hause.

Summa sumarum:

Herrlicher Radtag mit

38,9 km Srecke – 6h38' Gesamtzeit – 14,3 km/h in Bewegung – 499 HM Anstieg – 2 Rieslingschorle – Kaffee&Kuchen – 1 Rippchen mit Kraut.

Ein paar Bilder findet man ... bei meinen Bildern halt.

Demnächst mal wieder zum Lambertskreuz ? Mitfahrer willkommen !

Anzeige