Forum Allgemeine Themen Plaudereien Name einer Erzgebirgefigur in der Spanschachtel vor 30 Jahren

Plaudereien Name einer Erzgebirgefigur in der Spanschachtel vor 30 Jahren

brixana
brixana
Mitglied

Name einer Erzgebirgefigur in der Spanschachtel vor 30 Jahren
geschrieben von brixana
Liebe ST-ler,

ich suche den Namen einer kleinen Holzfigur aus dem Erzgebirge, Jäger oder Förster mit runder Brille, die sich in einer ca 10 cm Durchmesser Spanschachtel, deren Deckel mit 3 Tannenbäumen bemalt war, befand.
Diese Figur hat einen besonders seltsamen Namen, soll auch die Kinder beschützen. "E" ist der erste Buchstabe.
Gibt es ev. in erzgebirgischen Sagen so eine Figur? Vielleicht ein Berggeist?
Gruß
brixana
hinterwaeldler
hinterwaeldler
Mitglied

Re: Name einer Erzgebirgefigur in der Spanschachtel vor 30 Jahren
geschrieben von hinterwaeldler
als Antwort auf brixana vom 10.08.2012, 09:14:32
Das kann nur der Stülpner Karl aus Scharfenstein gewesen sein: https://de.wikipedia.org/wiki/Karl_Stülpner
brixana
brixana
Mitglied

Re: Name einer Erzgebirgefigur in der Spanschachtel vor 30 Jahren
geschrieben von brixana
als Antwort auf hinterwaeldler vom 10.08.2012, 11:11:08
Hallo Manfred,

Du bist ein Tausendsassa und hast das Rumpelstilzchen gefunden!
Unbeeindruckt von meiner falschen Angabe "E" als Anfangsbuchstabe.
Pardon.

Es ist der berühmte Stülpner, Karl. Es kann sein, dass er sich noch in meiner Weihnachtskiste befindet, nur die Schachtel besitze ich nicht mehr.

Vielen Dank für Deine Mühe und die Auflösung des Rätsels, das mich seit Tagen beschäftigt hat. Auch Dein Link war spannend dazu.
Gruß
brixana

Anzeige