Mitgliederübersicht gerd54

Benutzerprofil von gerd54

gerd54
offline
Dabei seit: 17.02.2015

Besucher: 538
Freunde: 4
Forum: 232

gerd54 .

Allgemeine Infos

Geschlecht:
Herr

Über gerd54

Der Benutzer möchte diese Information nicht mit anderen teilen

Kontaktinformationen

Der Benutzer möchte diese Information nicht mit anderen teilen

Bitte melde dich an oder registriere dich um diese Einträge sehen zu können.

hat auf das Thema Re: OT im Forum Innenpolitik geantwortet
Na ich bin froh über Martin Schulz . Ein Mann mit Herz und Verstand. Ich hab in einem anderen Forum eine andere Frage gestellt und keine antwort erhalten weil einige alles ablehnen und nichts für gut halten ausser sich selbst vielleicht ?. Wen oder was wollt ihr eigentlich ? Jemanden der euch kostenlos zum Millinär macht. Jemanden der euch die Arbeit abnehmt. Ehrlich gesagt die meissten Beiträge sind einfach nur ohne Sinn und Verstand. Jeder wird verurteilt und jeder wird in eine Ecke gestellt wo er nicht hingehört. Für euch braucht es einen neuen Führer der euch sagt was Sache ist dann braucht ihr nicht mehr denken. Entschuldigt aber einige haben Demokratie immer noch als Selbtbedienungsladen hier verstanden und wollen einen Staat der ihnen alles schenkt. Arbeiten müsst ihr schon mal selbst wenn ihr was erreichen wollt. Martin Schulz wird ein guter Kanzler viele hier wissen ja garnicht was ein guter Kanzler ist weil sie immer nur Diktatur gelebt haben. Sorry es lag mir auf dem Herzen
Er wird ein guter Präsident, da bin ich sicher so wie sein Vorgänger. Ich habe mich riesig gefreut. Gruss Gerhard
hat auf das Thema Re: Martin Schulz und die SPD im Forum Innenpolitik geantwortet
In einigen Umfragen gewinnt die SPD inzwischen mehr als 10 % und das zeigt, das Deutschland auf einem Mann aus dem Volk gewartet hat. Ich habe hier immer das Gefühl, das einige alles ablehnen weil sie keine Orientierung mehr haben. Schulz macht Dampf und zeigt auch die linke Seite der SPD. Er ist ein Kandidat der die grossae Koalition beenden kann und das nutzt der Demokratie. Die rechte AFD sinkt endlich in den Umfragen deutlich und die Mehrheit der Bürger atmet auf. Wir wollen diese Demokratie mit guten Demokraten und keinen veränderten Staat mit Verfolgung und rechtem Wahnsinn. Gruss Gerhard
Ich denke zur Kultur gehört alles. Geschichte, auch der Feuersturm von 1945., die gespaltenen Meinungen und natürlich auch dieses Mahnmal. Als dies mache Dresden eher zu einer Kulturhauptstadt egal wie man heute die Nazis sieht die dort wieder demonstrieren obwohl sie letztlich die Vielen Tote in Dresden zu verantworten haben.
hat auf das Thema Re: Gauck , ein Kasperle des Kapitals ... im Forum Innenpolitik geantwortet
Ich bin schon entsetzt wie ihr über einen Präsidenten redet der sich für Deutschland verdient gemacht hat. Ich bin stolz einen solchen Präsidenten hier erlebt zu haben Gruss Gerhard
hat auf das Thema Re: Martin Schulz und die SPD im Forum Innenpolitik geantwortet
Die SPD brauchte schon immer starkte Kandidaten um Wahlen zu gewinnen und den haben sie jetzt. Ich glaube das ganz viele nur darauf gewartet haben einen wirklich glaubwürdigen Kandidaten aus dem Volk zu bekommen. Für mich ist der Mann absolut glaubwürdig und ich hoffe er wird den Angriffen des rechten braunen Randes lächelnd widerstehen. Er ist einer der Deutschland weiterbringen kann und soziales wieder in den Vordergrund stellt. Er ist absolut mein Kandidat und einer dem man vertrauen kann jedenfalls mehr als diesen Gaunern der AFD
hat auf das Thema Re: Warum gibt es Handel? im Forum Wirtschaftsthemen geantwortet
Mr. Trump überschätzt völlig die Fähigkeit der Wirtschaft in den USA und wird bald wirtschaftlichen Selbstmord betreiben wenn er so weitermacht. Sich den Märkten zu verschliessen führt zwangsläufig dazu führen das sie die Märkte woandershin orientieren als in die USA. China Japan, Indien Korea ... Der nahe Osten Wer nicht versteht welche Bedeutung diese Märkte haben muss wissen dass die USA geradezu hilflos ist, wenn Europa sich nach osten orientiert. Grossinvestoren aus China und dem nahen Osten werden fernbleiben und die Inovationskraft und Investitionskraft der USA entscheidend schwächen. Wer wie ein Holzklotz auf die Märkte losgeht muss sich nicht wundern, wenn die Anderen ohne Trump Markt machen. Trump unterschätzt völlig die Wirtschaftskraft Europas und Asiens. Er ist dort ein kleines Licht
Was wir nun brauchen ist ein einiges Europa das sich auch stark präsentiert und nicht zum amerikanischen Narren eines unfähigen Präsidenten macht. Trump ist gefährlich aber Europa ist viel Stärker als Einheit und da könnte er sich schon einmal die Zähne ausbeissen. Real betrachtet kann er seinem Land nur mehr schaden als nützen wenn er die Grenzen wirtschaftlich dicht macht. Das Ergebnis wäre ein noch mehr zurückgebliebenes Land das nur noch aggressiv von sich reden macht.
hat auf das Thema Re: Deutschland an der Spitze im Forum Internationale Politik geantwortet
Liebr Freddy es ist ja schon die Frage ob wir die Welt verseuchen wollen mur um an billigen Strom zu kommen oder ob wir lieber etwas mehr bezahlen und dafür unsere Umwelt sauber haben. Wir können es uns leiten sauberen Strom zu produzieren und wir haben viele Arbeitsplätze damit geschaffen und damit dieser Volkswirtschaft vorbildich geholfen. Deutsche Energietechnologie ist ein echter Expotschlager
Flüchtlinge sorgen ja nicht nur zuletzt für Wirtschaftswachstum sondern auch der Sicherung unserer Renten. Ich habe dies schon lange geschrieben aber blinder Hass sorgt dafür das die Menschen blind geworden sind für volkswirtschaftliche Fakten. So ist es nunmal wenn junge Männer auch mit Familien ins Land kommen. Wirtschaftlich gesehen investiert erst der Staat dann kommt mehr zurück als investiert wurde dauerhaft. Übrigens so war und ist das auch mit Ostdeutschland. Viele Investitionen durch den Staat bzw durch den Steuerzahler haben dafür gesorgt das die Wirtschaft wächst. Übrigens nur wenn die Wirtschaft wächst kann es allen am Ende besser gehen.(Zugegeben ein wenig Sozialpolitik kann da auch nicht schaden vor allem bei soviel Steuerüberschuss)

Es wurden noch keine Blogs erstellt

Keine Bildergalerien vorhanden!

Gästebuch
otti1
Mitglied
Profil

Alles Gute otti1 -
für das neue Lebensjahr ...viele gute Stunden und "sonnige"Tage...



LG Otti
spitzmaus
Mitglied
Profil

spitzmaus -








Petronella1
Mitglied
Profil

Petronella1 -


Blattly
Mitglied
Profil

von mir für Dich.Hab einen schönen Abend. Blattly -
Der-Waldler
Mitglied
Profil

Danke Der-Waldler -
Dein Beitrag von heute, 18.09 Uhr, im Existiert-Gott-Thread gefällt mir sehr. Obwohl von (scheinbar!) unterschiedlichen Standpunkten aus kommen wir zu ähnlichen Schlussfolgerungen. Das gefällt mir.
Gartenfreundin
Mitglied
Profil

Gartenfreundin -
Oh ,sehe eben ich habe 2 mal danke für den Sympi gesagt
Bitte einmal löschen.
Danke
Gartenfreundin
Mitglied
Profil

Sieglinde sagt danke fürden Sympi .aber bitte wofür habe ich ihn bekommen? Na egal, gefreut habe ich mich trotzdem und lächle zurück und wünsche noch einen schönen Abend. Die gartenfreundin Sieglinde Gartenfreundin -



Gartenfreundin
Mitglied
Profil

Sieglinde sagt danke fürden Sympi .aber bitte wofür habe ich ihn bekommen? Na egal, gefreut habe ich mich trotzdem und lächle zurück und wünsche noch einen schönen Abend. Die gartenfreundin Sieglinde Gartenfreundin -



Petronella1
Mitglied
Profil

Petronella1 -

/storage/pic/sys-userpics/2016/09/f4e3080513c3a43d70339a9e4f7111df_20160919192214/701465_1_animierte-blumen-bilder-114.gif?version=1474477173[/img]


[i]Danke für den SP und Dir einen schönen Abend
Vielen Grüße
karin
marianne
Mitglied
Profil

Alles Gute-, marianne -
hier im Forum-
und überhaupt!
Marianne

Der Benutzer möchte diese Information nicht mit anderen teilen