Mitgliederübersicht inselchen77

Benutzerprofil von inselchen77

inselchen77
offline
Dabei seit: 26.07.2010

Besucher: 8879
Freunde: 19
Forum: 9

inselchen77 .

Allgemeine Infos

Geschlecht:
Frau

Über inselchen77

Der Benutzer möchte diese Information nicht mit anderen teilen

Kontaktinformationen

Der Benutzer möchte diese Information nicht mit anderen teilen

Bitte melde dich an oder registriere dich um diese Einträge sehen zu können.

hat auf das Thema die sprache der liebe, im Forum Blog-Kommentare geantwortet
ja, sie ist nicht nur leis`. sie malt bilder, ruft laut und manchmal auch ganz fordernd, wenn sie am meisten vermisst wird.aber das herz und der kopf spüren und brauchen sie, grosses glück, wer sie bis ins hohe alter hören kann, ja auch selber sagen und fühlen kann. deine worte sind mit sehr viel gefühl geschrieben und besonders ,wie du sie wahrlich bildlich setzt, hat mir sehr gut gefallen. auch wenn dem wort gemeinsam das "gem" verloren gegangen ist, die worte der liebe niemand mehr hören kann, sie zu bewahren,ist einfach schön. ich danke dir und wünsche dir alles gute, liebe grüsse, christiane
hat auf das Thema enttäuschung und die zeit danach im Forum Blog-Kommentare geantwortet
ja, dem einen oder anderen geschieht genau das wohl auch,egal, ob es jahre her ist, oder eben gerade eben. es tut weh und irgendwann wandelt sich das enttäutsein vielleicht auch in ein "auch in meinen gedanken darfst du nun nicht mehr sein". manchmal scheinen die hand und das auch das gesicht das zu zeigen, wovon man glaubte,es würde einem nie mehr begegnen und dann ist im herzen jemand eingezogen, von dem man glaubte, es würde für ganz lange oder für auf dauer sein. symbolisch betrachtet,war da nur ein bisschen, was er mitbrachte,so, als wollte er sich die tür offenlassen, ob er bliebe oder lieber doch wieder weiterzöge...... vielleicht ein anderes herz auch bewohnen wollte. abendteuer sollen vielleicht seine eigenen traurige erlebnisse kompensieren und wie sehr er dich nun verletzt, ist ihm vielleicht bewusst,aber sich ernsthaft nun auf einen menschen einzulassen macht vielleicht angst,sich auch geirrt zu haben. die tröstenden empfinden alle mit dir und der rat, schau vorwärts,das leben hat so viele schöne dinge, so viele schöne orte,die gefühle der glückseeligkeit herbeibringen,hat nicht nur optimisnus, sondern auch, dass die wärme der sonne, das summen der bienen,das herz erwärmen. aber nichts ersetzt das gefühl und das erleben einer liebe,die man zu geben und zu bekommen so sehr erhofft. liebe minu,vielleicht musstest du dies erleben,um dich nicht bis in eine ganz tiefe liebe einzulassen, vielleicht war das gefühl,der richtige zu sein für den, der deine hand nicht festhalten wollte mit angst oder leichtfertigkeit gepaart. geniesse den sommer,tanke kraft und glaub mir, sie wird dir noch begegnen,die liebe,die deine hand halten will,die hand, die sich auf deine hand legt ,die hand, die sich um deine schulter legt. ich wünsche dir alles erdenklich gute und grüsse dich herzlich, christiane
hat auf das Thema Wenn bald Weihnachten ist im Forum Eigene Gedichte geantwortet
Wenn bald Weihnachten ist, dürfen Kinder Geheimnisse haben Bastelzeug und Scheren und buntes Papier liegen herum leuchtende Kinderaugen lassen Eltern die Unordnung mit lächelndem Wissen verzeihn Wenn bald Weihnachten ist,haben Eltern kaum Zeit und sind auf der Suche und der Jagd nach diesem und jenem, nach dem Geschenk für alle, die sie lieben und schätzen ...und für andere auch Wenn bald Weihnachten ist,denken wir nach, wie's voriges Jahr war,wie's jetzt sein wird und über was und wie sich alle wohl nächstes Jahr freu'n wenn der Duft von Gänsebraten das Haus durchzieht und man denkt dieses Fest hat sein eigenes Lied Wenn bald Weihnachten ist,wünscht sich ein jeder möglichst viel weisse Pracht gehört dazu, und dass Frieden ist und Ruh
hat auf das Thema ......was uns noch bleibt, im Forum Blog-Kommentare geantwortet
.....das wertvollste ,was der Menscn besitzt,ist das Leben.....es wird ihm nur ein einziges mal gegeben...Viele werden diese Ferse aus dem Roman "Wie der Stahl gehärtet wird" vielleicht kennen.Bei Deinen Worten,...was uns noch bleibt,ist mir dieses Gedicht wieder in den Sinn gekommen.Ich danke Dir,liebe Margit für diesen Gedankenanstoß.Bis mein Mann vor gut 3 Jahren plötzlich verstarb,war die Endlichkeit unseres Lebens so gut wie nie ein Thema,über dessen Gegenwärtigkeit ich mit besonderer Intensität veranlasst war,nachzudenken.Der Alltag hat so manchem Gedanken auch in seiner Schnelllebigkeit das Verweilen genommen.Dann-ja dann,dann erst habe ich angefangen,auch die kleinen Dinge mit mehr Musse zu betrachten und mit dem Gedanken---nimm Dir Zeit....mir auch im alltäglichen Tempo Genuss-Freiräume zu gönnen.Danke für diesen schönen Gedankengang.LG vom inselchen
Hallo,Rolf ich hab'mal per Zufall 'reingeklickt und geich soviel nebenbei kapiert.Mehrfaches Dankeschön,ich werde es üben, bis mein Netbook verstanden hat,das es nicht mehr einfach so manche Dinge eben nicht mehr machen kann,so.(zwinker)LG vom inselchen
hat auf das Thema Re: Hilferuf im Forum Gesundheit geantwortet
Hallo Fische,ich kann es sehr gut nachvollziehen,dass die Schmerzen sich bis zur Unerträglichkeit ausbreiten können.Über eine Odyssee von zweieinhalb Jahren und vielen Ärzten und Physiotherapien hat man bei mir 2 Bandscheibenvorfälle diagnostiziert.Die Beschwerden waren gar nicht mal so sehr im Rücken,als vielmehr in den Beinen.Bis das CT endlich zeigte, dass das Übel im Rücken sitzt.Ich bekam dann eine Überweisung in die Neurochirurgie und bevor zu einer OP geraten wird,wurde mir eine Schmerztherapie in Form von zunächst 6 Computerspritzen-verteilt über ein halbes Jahr- direkt in den Wirbelkanal verordnet.Die Behandlung erfolgt ambulant und man sollte sich für diesen Tag nichts weiter vornehmen,weil der Körper doch die Ruhe braucht.Mir hat diese Therapie bisher nach vier Terminen so gut geholfen, dass ich sehr gut wieder im Garten werkeln und Fahrrad fahren kann.Ich will aber auch nicht verschweigen,dass ich dort Leute getroffen habe,wo diese Therapie nach wenigen Tagen bereits keine Wirkung mehr zeigte.Die Mehrzahl aber freut sich über wiedergewonnene Lebensqualität. Die Therapie wird meistens nach einer halbjährlichen Pause fortgesetzt,je nach Diagnose.Keine Angst,diese Spritzen tun nicht weh.Ich wünsche von Herzen gute Besserung und vielleicht konnte ich Euch ja ein wenig Mut machen.Liebe Grüsse vom inselchen
hat auf das Thema Re: Der Neid. im Forum Plaudereien geantwortet
Danke für Deinen Gedankengang zum Ansporn gegen den Neid anzutreten,um mit eigener Kraft das zu erreichen,worum es sich zu lohnt,besondere Mühe aufzuwenden.Ich meine nicht das unbedingte Besitzenwollen eines materiellen Gegenstandes,sondern das Streben nach beruflichem Erfolg,den besten Studienabschluss,einen echten Freund gewinnen zu wollen.Ein solcher Ansporn kann es sein,wenn jemand sagt,"ich beneide Dich sehr um Deinen Erfolg,aber ic h will es auch schaffen.".Dabke für Deinen Beitrag,liebe nostalgie.LG vom inselchen
hat auf das Thema Re: Hilfe!! Wie werde ich sie los? im Forum Haustiere geantwortet
Hallo liebe W.-Mausgeplagte Gärtnerin, auch wir hatten diese ungebetenen Gäste.Ein Nachbar schenkte uns Wolfsmilch-Büsche,ohne zu ahnen,welch befreiende Wirkung er uns damit schenkte.Die Wurzeln haben besondere Bitterstoffe,die solchen Viechern nicht schmecken.positive Nebenwirkung-die Büsche waren recht ansehnlich.Probier's doch mal,vielleicht wirst Du die Besatzer dann ja auf diese Weise auch ganz gewaltlos aus Deinem Garten verbannen können. Viel Erfolg !!! Liebe Grüsse vom inselchen
hat auf das Thema Re: Gekleckert.......nicht geklotzt! im Forum Plaudereien geantwortet
Also-so als "Neuling" hier habe ich mich auch köstlich über die "Kleckergeschichte" amüsiert.Sicher steckt auch irgendwo ein wenig persönliches Augenzwinkern (kan es mir gut vorstellen)dahinter.Habe beruflich den ganzen Tag mit Leuten quer durch die Generationslandschaft zu tun und erlebe manchmal auch solche selbstironischen Geschichten im Gespräch.Herrlich,wenn man über eigene Missgeschicke und solche, die einem so ganz biestig widerfahren können, schmunzeln kann -übrigens Generations-übergreifend. Liebe Schmunzelgrüsse an Euch alle,die Ihr es schafft,die kleinen -grossen Fleckken auf der weissen Brust nicht ganz so bitterernst zu nehmen.Eure inselchen77
  • Wenn bald Weihnachten ist....

    Wenn bald Weihnachten ist,dürfen Kinder Geheimnisse haben Bastelzeug,Scheren und buntes Papier liegen herum, leuchtende Kinderaugen lassen Eltern die Unordnung mit lächelndem Wissen verzeihn...

Gästebuch
wolke07
Mitglied
Profil

liebe Christianne wolke07 -
alles erdenklich Gute zu Deinem Ehrentag.Bleib schön gesund.Sicher hast Du bis jetzt schön gefeiert.Ist es bei Dir auch so heiss,man kann kaum rausgehen.Einen lieben Gruss von Gisela




Vorschau
Mitglied
Profil

Alles Gute Vorschau -
Liebe Christiane,

ich gratuliere Dir recht herzlich zu Deinem Geburtstag und wünsche Dir alles
erdenklich Gute für das neue Lebensjahr.
Hab heute einen schönen Tag im Kreise Deiner Lieben.

Liebe Grüße sendet Dir
Helga
spitzmaus
Mitglied
Profil

spitzmaus -








Komet
Mitglied
Profil

Komet -
Liebe Christiane,
herzlichen Glückwunsch zu Deinem runden Geburtstag
alles Gute und vor allen Dingen Gesundheit.


Herzliche Grüße sendet Dir Ruth.
Gartenfreundin
Mitglied
Profil

Ich wünsche zum Geburtstag ganz viel Gesundheit Glück Freude und Zufriedenheit. Ganz herzlich Sieglinde Gartenfreundin -



Komet
Mitglied
Profil

Komet -
Liebe Christiane,
heute kommen sehr nasse Grüße am 01. Mai zu Dir.
Es regnet heftig und der Maispaziergang ist ins
Wasser gefallen.


Herzliche Grüße sendet Dir Ruth
Vreni
Mitglied
Profil

Vreni -


Lg Verena
Vorschau
Mitglied
Profil

Grüße zum Donnerstag Vorschau -
Liebe Christiane,

ich wollte nicht von deiner HP verschwinden, ohne dir einen kleinen Gruß zu
hinterlassen.
Wünsche dir ein schönes Wochenende, das ja vor der Türe steht und grüße
dich ganz herzlich
Helga
wolke07
Mitglied
Profil

Liebe Christianne Inselchen! wolke07 -
Die Adventszeit nutze ich für meine Weihnachtspost.Immerhin ist heute schon der 3.Advent.Da ich viele Briefe mit der Hand schreibe wird es Zeit,das ich beginne.
Auch hier im ST,sollen alle meine Freunde,einen lieben Gruss erhalten.Die letzten Tage habe ich etliche Sorten Kekse gebacken und in die Dosen verstaut.Sie schmecken sehr lecker,auch zu einem Glas Rotwein.
Schokolade und kleine Pralinchen wollte ich auch herstellen,da ich keine kaufen kann,leider,ich habe eine Nussallergie und es steht auf jeder Tafel drauf,kann Spuren von Schalenfrüchten enthalten und dies will ich nicht riskieren.
Mein sächs.Stollen,den ich am 1.Advent angeschnitten habe schmeckt wunderbar.
In meinem Haus habe ich alles weihnachtlich geschmückt,es macht mir immer wieder Freude,auch wenn es beschwerlich ist,die vielen Kisten aus dem Keller zu holen.Noch geht es---

Die 3.Kerze ist nun angezündet und die Kaffeegäste kommen gleich.
Genieße die wunderbare Vorweihnachtszeit und für die Festtage wünsche ich viel Freude und Gemütlichkeit.
Komm gesund ins neue Jahr,das ist ganz wichtig,wir wollen doch alle SEHR ALT werden!!!
Alles Liebe Gisela Wolke07
bodensee(wolke07)


Komet
Mitglied
Profil

Komet -
Hallo mein liebes Inselchen, da ich Dich gerade sehe,
bekommst Du liebe Herbstgrüße von mir.
Inzwischen ist es soooo nasskalt geworden und ich muß noch einiges
im Garten erledigen.
Alles Liebe und ein schönes Wochenende für Dich und .....na Du weißt schon...
von Deiner Ruth.


Der Benutzer möchte diese Information nicht mit anderen teilen