Forum Wissenschaften Biowissenschaften Neues aus der Biologie XX

Biowissenschaften Neues aus der Biologie XX

Kirsty
Kirsty
Mitglied

RE: Neues aus der Biologie XX
geschrieben von Kirsty
als Antwort auf karl vom 26.05.2021, 10:45:12

Mein Rasen sieht ähnlich aus. Der blüht dieses Jahr so schön, ich mag ihn gar nicht mähen.

LG
Kirsty

barbarakary
barbarakary
Mitglied

RE: Neues aus der Biologie XX
geschrieben von barbarakary
als Antwort auf Kirsty vom 26.05.2021, 10:48:09

Seit ich großzügig sogenanntes 'Unkraut' wachsen lasse, habe ich wunderschöne Blüten entdeckt - wilden Mohn habe ich sowieso, Man muss dem 'Unkraut' nur die Gelegenheit geben, zur Blüte zu kommen. Vor Jahren hatte ich im Rasen Margeriten, um die mähte ich dann herum.
Meinen Nachbarn habe ich inzwischen erklärt, dass mein Vorgarten natürlich sein darf....

LG barbarakary

Kirsty
Kirsty
Mitglied

RE: Neues aus der Biologie XX
geschrieben von Kirsty
als Antwort auf barbarakary vom 26.05.2021, 12:08:35

Meine Nachbarn haben den "Samenflug" noch nicht so ganz akzeptiert, was ich verstehen kann 😉

Da sticht man mühsam die Wurzeln des Löwenzahns vor der Blüte und dann kommt der Nachbar ...


Anzeige

Schaschlik_Tango
Schaschlik_Tango
Mitglied

RE: Neues aus der Biologie XX
geschrieben von Schaschlik_Tango

Auf meinem Balkon blüht in fast allen Gefäßen "Unkraut", also auch Wildblumen, entweder sind deren Samen angeweht worden (deswegen wächst in einem meiner Blumentöpfe zum Beispiel Goldlack), oder ich habe sie ausgesäät.

Unser städtischer Vermieter hat sich für die Siedlung, in der ich wohne und in der es viele Rasenflächen gibt, dazu entschieden, ab diesem Jahr die Rasenflächen nur noch 2 Mal pro Jahr mähen zu lassen - zugunsten der Wildblumen und der Insekten.

In diesem Jahr hat der Vermieter die Rasenflächen in unserer Siedlung noch nicht mähen lassen, obwohl er das bisher immer Ende April/Anfang Mai hat erledigen lassen - wahrscheinlich werden die Rasenflächen in diesem Frühjahr gar nicht gemäht, was sich positiv auf das Wildblumenwachstum und den Insektenbestand auswirkt. Nur das Wetter spielt nicht mit, das ist wahrscheinlich nicht so gut für gewisse Insekten, es ist zu kühl und nass.


Anzeige