Forum Formulier-Spaß Kleine Reimereien Wir bilden eine Namenskette

Kleine Reimereien Wir bilden eine Namenskette

pippa
pippa
Mitglied

Re: Wir bilden eine Namenskette
geschrieben von pippa
als Antwort auf ramires vom 18.05.2011, 09:52:51

Emmerich, der hat ein Laster,
verspielt dauernd seinen Zaster,
Nachschub ist daher sehr nötig,
Jutta macht sich anerbötig.
ramires
ramires
Mitglied

Re: Wir bilden eine Namenskette
geschrieben von ramires
als Antwort auf pippa vom 18.05.2011, 15:55:34
Jutta anschaffen zu schicken,
sollte das ihm wirklich glücken?
Viel eher schafft er das bei Maud,
wo finanzieller Notstand droht.

(Für Nichtangelsachsen: "Maud" wird gesprochen "Mohd".)
na-und
na-und
Mitglied

Re: Wir bilden eine Namenskette
geschrieben von na-und
als Antwort auf ramires vom 18.05.2011, 17:11:04
Die Maud, sie stand auf dem Strassenstrich,
wo mancher der Autobahn-Maut entwich.
Da stand auch Helene, die hatt zwe Beene
doch die war nie lange allene

Anzeige

ramires
ramires
Mitglied

Re: Wir bilden eine Namenskette
geschrieben von ramires
als Antwort auf na-und vom 19.05.2011, 07:00:44
Helene fand man auf erstochen,
den Braten hatte man gerochen.
Nun sorgt die Rote Szene
sich schrecklich um Alkmene.
johanna
johanna
Mitglied

Re: Wir bilden eine Namenskette
geschrieben von johanna
als Antwort auf ramires vom 19.05.2011, 11:21:26
Alkmene war ein schönes Weib
drum rückte ihr der Wolf zu Leib
doch sie wollt von ihm nicht viel wissen
hat doch der Zeus sie schon .....getäuscht
ramires
ramires
Mitglied

Re: Wir bilden eine Namenskette
geschrieben von ramires
als Antwort auf johanna vom 19.05.2011, 17:47:42
Der Zeus ist echt ein übler Kerl,
für den Olymp fürwahr auch keine Perl`.
Da bin ich mir mit allen Frauen einig,
sogar mit meiner Putzfrau, der Margarete Heinig.

Anzeige

cecile
cecile
Mitglied

Re: Wir bilden eine Namenskette
geschrieben von cecile
als Antwort auf ramires vom 19.05.2011, 18:59:45

Die Margarete gehört zu den klugen Frauen,
Die - auch geschenkten - Göttern erst ins Maule schauen.
Nur bei ihrem Heinrich hat sie's nicht getan ...
Doch der war nicht göttlich - der war ja ein Mann!
miriam
miriam
Mitglied

Re: Wir bilden eine Namenskette
geschrieben von miriam
als Antwort auf cecile vom 20.05.2011, 10:58:38
Der Heinrich ist total beleidigt,
Er sich hier trotzdem nicht verteidigt
Wenn auch Cécile ihm kam in die Quere,
Fühlt er, dass sie die Richtige wäre...
pippa
pippa
Mitglied

Re: Wir bilden eine Namenskette
geschrieben von pippa
als Antwort auf miriam vom 20.05.2011, 11:20:37

Aber nein, sie ist es nicht,
sie nahm gestern doch den Schleier,
nun hat Miriam die Pflicht,
anzunehmen ihn als Freier.
johanna
johanna
Mitglied

Re: Wir bilden eine Namenskette
geschrieben von johanna
als Antwort auf pippa vom 20.05.2011, 15:57:36
Miriam kriegt doch das Grausen
soll sie mit Heinrich wirklich hausen?
da zieht sie lieber zu dem Klaus
denn der hat ja ein grosses Haus

Anzeige