Forum Formulier-Spaß Kleine Reimereien Wir bilden eine Namenskette

Kleine Reimereien Wir bilden eine Namenskette

Lilith
Lilith
Mitglied

Re: Wir bilden eine Namenskette
geschrieben von Lilith
als Antwort auf marina vom 28.10.2010, 19:33:07
Den Jauch? Oh nein, den will ich nicht!
Das sag' ich Dir jetzt ins Gesicht.
Ich hab' mich in nen andern verschaut:
Mal seh'n, ob der Jürgen sich auch traut.
pippa
pippa
Mitglied

Re: Wir bilden eine Namenskette
geschrieben von pippa
als Antwort auf marina vom 28.10.2010, 19:33:07
Nein, Heidi mag ihn wirklich nicht,
er steht ihr auch nicht zu Gesicht,
zum Glück trifft sie am Hafen Hein,
mit dem trinkt sie ein Schlückchen Wein.

Pippa
na-und
na-und
Mitglied

Re: Wir bilden eine Namenskette
geschrieben von na-und
als Antwort auf pippa vom 28.10.2010, 19:45:59
Hein und Jürgen diese beiden
mögen eine Frau nur leiden.
(Sag Euch dies unter der Hand:
Pippa wird die Frau genannt!“)


Anzeige

Ichindu
Ichindu
Mitglied

Re: Wir bilden eine Namenskette
geschrieben von Ichindu
als Antwort auf na-und vom 28.10.2010, 23:33:47
Die Pippa konnte sehr gut dichten,
für alle Neffen und auch Nichten,
hat stets sie einen tollen Spruch,
für Siegfried schrieb sie dann ein Buch.
na-und
na-und
Mitglied

Re: Wir bilden eine Namenskette
geschrieben von na-und
als Antwort auf Ichindu vom 29.10.2010, 08:10:49
Der Siegfried war ein Sagenheld,
doch immer klamm und ohne Geld.
Nach kurzen Kurzdebatten
nahm er Susanne Klatten.

Ichindu
Ichindu
Mitglied

Re: Wir bilden eine Namenskette
geschrieben von Ichindu
als Antwort auf na-und vom 29.10.2010, 08:17:39
Jetzt wird es aber sehr persönlich-
Susanne Klatten mag das gar nicht!
Schnell ruft sie den Raimund an,
damit er gleich was ändern kann.

Anzeige

Medea
Medea
Mitglied

Re: Wir bilden eine Namenskette
geschrieben von Medea
als Antwort auf Ichindu vom 29.10.2010, 10:42:38
Wie wäre es mit Georg Schramm?
Der niemals fromm ist wie ein Lamm?
Der wäre meine Kragenweite,
da brauch' ich keinen Jauch zur Seite.


Medea.
pippa
pippa
Mitglied

Re: Wir bilden eine Namenskette
geschrieben von pippa
als Antwort auf Medea vom 29.10.2010, 10:47:52
Georg Schramm ist längst vergeben,
denn er führt, ein andres Leben,
und ich nehm' auch nicht den Klaus,
denn der hat Angst vor einer Maus.

Pippa
Re: Wir bilden eine Namenskette
geschrieben von marina
als Antwort auf pippa vom 29.10.2010, 11:04:50
Der Klaus will sowieso die Käthe,
die lieb und niemals Zwietracht säte.
Die Käthe überlegt sich das,
mal sehn, denkt sie, vielleicht aus Spaß.
pippa
pippa
Mitglied

Re: Wir bilden eine Namenskette
geschrieben von pippa
als Antwort auf marina vom 29.10.2010, 13:54:14
Die Käthe, das ist stadtbekannt,
liebt allerdings den Ferdinand,
obwohl sie ist so liebenswert,
liebt dieser aber einen Gert.

Pippa

Anzeige