Neues von der Technologiefront dabradio kombiniert mit Handy

heigl
heigl
Mitglied

dabradio kombiniert mit Handy
geschrieben von heigl

Schon wieder was neues.

Nun hab ich mal, aber dann  verwirrt durch Pseudo-Suchergebnisse, gesucht nach einem Handy, das ohne Zusatzgerät auch ein DAB-Radio ist.

Kann jemand helfen, resp. mir eine schlauere Suchtsystematik zu zeigen, bisher gab ich ein dabradio+Handy, dann bekam ich Unmengen von smartphones angezeigt und separat dab-Kleinradios. Ich will aber all in one.

Servus, bin gespannt.

 

Elko
Elko
Mitglied

RE: dabradio kombiniert mit Handy
geschrieben von Elko
als Antwort auf heigl vom 02.02.2020, 10:21:18

Hallo heigl
warum postest du das unter -Neues von der Technologie Front-?
Du meinst doch jetzt bestimmt Android/iPhone? Diese Technik ist in Wirklichkeit
schon längst kalter Kaffee!

Man muss davon ausgehen, dass alle namhaften Smartphone Hersteller Chips für UKW /DAB+
bereits verbaut haben. Nur, das Freischalten wird unterschiedlich gehandhabt. In Asien ist
der „ DAB-Chip“ meist freigeschaltet, weil für Nutzer das Handy-TV heiß begehrt ist. Die sehen
darüber Fernsehen. Eigentlich in Europa unbekannt.

Bei uns werden bis zur Mittelklasse die Geräte mit UKW-Empfang angeboten. Das ist auch
sinnvoller. Beim „Großen Crash“ kann alles Digitale flachliegen.

Das analoge FM funktioniert immer noch! 


Hier zum DAB+, in diesen Smarts ist das angeblich verfügbar.

https://www.smartphonevergleich.de/smartphone-mit-dab/
 
Schöner Gruß
Peter
 
heigl
heigl
Mitglied

RE: dabradio kombiniert mit Handy
geschrieben von heigl
als Antwort auf Elko vom 02.02.2020, 15:28:22

also zunächst, danke, dass du dich herabgelassen hast, einem zu antworten, der nicht deinem Knowhow Niveau in dieser Sache entspricht.
Den kalten Kaffee kann ich nicht nachvollziehen, denn ich dachte, es ist wirklich nichts altes, dass man in einem Handy auch dab plus statt FM haben kann.
Das billigste in der Übersicht von Caterpillar würde dem entsprechen, was ich meine, ich bin aber unsicher, denn es liest sich so dort in der Übersicht, als sei DAB+ hauptsächlich Sache von "Wischhandies". Ich habe jedoch bisher, will auch nicht mehr, nur ein Senioren Handy mit Tasten, und so eines möchte ich am liebsten am Nachttisch haben, mit der Möglichkeit, auch Radio hören zu können, aber DAB+.

Ausserdem, wo hätte ich meine bescheidene Frage denn anders posten sollen???

Servus

Elko
Elko
Mitglied

RE: dabradio kombiniert mit Handy
geschrieben von Elko
als Antwort auf heigl vom 02.02.2020, 16:08:03

Zuerst zu deiner einfachen Frage: „Wo poste ich Fragen zu Handys“?
Ich empfehle diese Links:

https://www.seniorenportal.de/community/forum/android-systeme?id=124

https://www.seniorenportal.de/community/forum/computerhilfe-apple-abteilung?id=14

Da treffen sich die Besitzer der Handheld-Geräte, diese tauschen ihre Erfahrungen da aus
und bringen einen ungeheuren Wissensschatz über Bauformen und Umgang mit diesen
Geräten ein!  Tasten- und Wisch-Geräte, man sollte einfach mal nachfragen
Da in den Brettern stehen auch gegebenenfalls hervorragende Fachleute bereit um bei
etwas kniffligeren Fragen zu assistieren. 👼

Zu  DAB+ und Wischhandys. Ich habe ja auf die beherrschende Situation verwiesen.
In unseren Regionen werden Smarts mit DAB+ kaum nachgefragt. Das ist einfach so,
dementsprechend sind auch die Angebote dünn gesät.

Außerdem, Seniorenhandys zeichnen sich nicht nur als Tastenhandys aus,
auch wird die Software dazu meistens auf „Light“ getrimmt. Das sagt ja wohl
einiges zu DAB+ Wünschen aus.

Selbst der Spezialist für Senioren-Outdoor Handys setzt voll auf FM.

https://www.pearl.de/a-PX3994-1020.shtml

Was soll man machen? Nun, Google aufrufen und auf geht die Suche.
 
 
Schöne Grüße
Peter

Anzeige