Forum Allgemeine Themen Plaudereien Club der Nightwriter und Nightreader

Plaudereien Club der Nightwriter und Nightreader

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Bruny
als Antwort auf johanna vom 21.08.2017, 13:53:17

Guten Morgen Johanna, nein - ich mache mich nicht davon, ich bin nur zur Zeit alles andere als eine Eule, eher eine immer müde Lerche emoji_joy. Aber der Eulenhorst ist geöffnet und alle Eulen können sich dort treffen, bis ich wieder zu einer Eule geworden bin. Nachdem sich das Wetter nun wieder zu meinen Wohlfühltemperaturen ändert, kann es ja nicht mehr lange dauern.
Diese anhaltende schwüle Hitze hat mich an den Rand der Erschöpfung gebracht. Hitze mag ich ja, aber nicht gepaart mit einer Luftfeuchtigkeit von 75% und mehr emoji_astonished.
Wie war denn deine Reise?
LG, Bruny

johanna
johanna
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von johanna
als Antwort auf Bruny vom 22.08.2017, 09:08:36

Mahlzeit Bruny - danke meine Reisen waren toll - ich war ja erst in der Schweiz bei einer Tochter, anschliessend war ich zwei Wochen zu hause und dann in Belgien bei der anderen Tochter. Dort haben die Mädchen wieder an Wettkämpfen teilgenommen, denn im Oktober fliegt die eine nach Mexico die andere nach Argentinien zu Weltmeisterschaften im Bogenschiessen.....und wir haben uns einmal in der Woche im Club aufgehalten - zum training. D.h. ich habe viel gelesen und wieder Bücherbeschreibungen gemacht. Aber hier komme ich mit dem Einsetzen in der Gruppe lesenswert nicht klar, es ist so ungewohnt und im Moment fehlt mir einfach die Ruhe und die Ausdauer das Ganze immer wieder zu probieren.....vielleicht sollte ich Karl bitten mich aus dem Status "Admin" wieder zu entlassen.
Am Donnerstag fahre ich erst einmal nach Leipzig zu einem Konzert - dann bin ich anschliessend in der Pfalz zu finden - dort wartet eine ganz liebe Bekannte auf mich......
Vom Frühjahr bis in den späten Herbst bin ich ziemlich viel unterwegs, wie sich das für Zugvögel gehört  - Nachteule bin ich obendrein .....
so und wo finde ich jetzt die Vorschau-Funktion? Ich sehe das mal wieder nicht......oder ich hab wieder Tomaten auf den Augen :lol

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Bruny
als Antwort auf johanna vom 22.08.2017, 12:40:31

Soderle und schon bin ich wieder zur Eule geworden. Ich muss heute unseren Enkel zum Flughafen bringen und meine innere Uhr weckt mich leider schon Stunden bevor ich aufstehen müsste. 2 Wochen sind so schnell vergangen aber du wirst das ja auch kennen, gell. Die Zeit die früher langsam dahin tröpfelte scheint im Alter zu rasen, zumindest kommt es mir so vor.
Du hattest bzw, hast ja ein volles Programm und ich finde es toll wenn der Mensch nicht automatisch zum Stillstand kommt, nur weil die Jugend hinter einem liegt. 
Und ganz toll finde ich, dass du eine sportliche Familie hast die noch dazu an Wettkämpfen teil nimmt. Mit Bogenschießen habe ich mich nie befasst, aber durch reinen Zufall mal einen Wettkampf am TV gesehen. Unglaublich welche absolute Konzentration dieser Sport abverlangt. Meine Hochachtung!
Johanna, die Vorschau ist im Menükästchen im Schreibfeld ganz rechts außen, gekennzeichnet mit der Lupe.
So, nun muss ich noch die restlichen 1 1/2 Stunden vertrödeln und dann geht es los. Ein bisschen Wehmut wird mich wohl auf dem Weg zum Flughafen begleiten. Aber ich sehe meine Familie ja bald wieder wenn ich im September nach Deutschland fliege.
Ich wünsche dir einen schönen Tag,


Anzeige

johanna
johanna
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von johanna

danke Bruny habs gesehen......ich glaube ich muss mich hier mehr umschauen, aber meine Zeit fliegt so schnell davon.....Du hast Recht - je älter man wird um so schneller vergeht die Zeit - so mein Eindruck!

Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf Bruny vom 23.08.2017, 05:16:16

Ach du meine Güte
der nightwriter hat grad gar keine Blüte
Ich wollt nur sagen,
ohne Poltisch/Persönliches zu wagen,
Ich bin noch hier
und eines Tages des Nestes Zier
Nur mach ich grade Pause
ohne der vielen Foren Gebrause
Aber ohne eure guten Stimmen, doch
möchte ich hier nicht weiter im Nix verschwimmen
ich möchte euch danken
Für alle eure Planken
die das Eulennest stützen
Und den Horst beschützen.

 Drum komm ich eines nahen Tages wieder her
wenn mein Alltag weniger schwer.
Vielleicht hab ich es schon gesagt,
meine Stimmung ist grad sehr gewagt
Freundin und Schwiegersohn,
Ich fürchtete das lange schon,
sie kämpfen um ihr Leben
und ich bin am Schweben
zwischen Sorgen und Hoffen
und das macht mich sehr betroffen.

Die Leichtigkeit des Seins
ist grad nicht wirklich meins
Aber ich komme dann bald ,
weils es im Eulennest nie kalt,
wieder zu euch her
ich weiss, ihr macht es mir nicht schwer. 
Sicher wird bald wieder alles gut
und bald habe ich wieder Mut......
Alles Liebe für alle Eulen
Ich möcht nicht heulen
 
Aber mich bedanken für euer Hiersein
Ich weiss, das war gar kein Schein.

Bis bald,
im Eulenwald.
Auf Barbara weiss ich keinen Reim
Aber das muss ja jetzt nicht sein
- Tine1948 und Barbara

 





 

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Tine1948 vom 25.08.2017, 00:59:03

Liebe TineBarbara,
mir bleibt jetzt nichts anderes als dir zu sagen, im Eulenhorst ist immer ein Plätzchen für dich frei und wenn du die Zeit und Lust dazu hast, komm einfach vorbei.
Von traurigen Schicksalen ist der Mensch wohl nicht frei, ich wünsche dir viel Kraft
gib aber auch auf dich selbst acht. 

Ich habe dir ein kleines "Sprüchelein"  mitgebracht:
Glaube an Wunder, Liebe und Glück! Schau nach vorn und nicht zurück!
Tu was du willst, und steh dazu; denn dein Leben lebst nur du!
Autor: unbekannt

Bis bald und schuhuuuu


Anzeige

SamuelVimes
SamuelVimes
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von SamuelVimes



LG
Sam

tessy
tessy
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von tessy
als Antwort auf SamuelVimes vom 25.08.2017, 15:17:14



emoji_innocent

Bei Red bull fällt mir folgendes ein:

Red-Bull-Event

Vor drei Jahren sah ich mir dieses Spektakel an (Nürnberg), und fand es sehr interessant und ich bewunderte die Teilnehmer sehr, war aber auch froh dass es keinen Unfall gab.

Wo schreibe ich das gerade? Also Nachteulen waren nicht unter den Teilnehmern  emoji_yum

Gruß
Tessy

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Bruny
als Antwort auf tessy vom 25.08.2017, 16:37:19

Oh Himmel emoji_scream - manche Tricks lassen einen ja wirklich zusammenzucken. Gut dass es solche Sportarten in meiner Jugend nicht gab, sonst wäre ich jetzt vermutlich nicht hier, denn arg waghalsig war ich auch, sehr zum Ärger meiner Eltern emoji_confused.
Gruß Bruny

P.S.: hier kann über alles geschrieben werden, egal ob Eulen drinstecken oder nicht emoji_joy

tessy
tessy
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von tessy
als Antwort auf Bruny vom 25.08.2017, 21:18:27


Hallo Bruny, du Retterin aus meiner Not , so ziemlich genau ist es ein Jahr her als ich dich
In einer Nacht um Hilfe bat - so etwas vergesse ich nicht emoji_thumbsup

Zum Thema: du warst auch mal ziemlich waghalsig? Ja, die Jungs zeigen tolle Künste, ich werde auch diesmal wieder dabei sein - vielleicht gelingen mir einige Fotos.

Ab welcher Uhrzeit darf ich mich Nachteule nennen? emoji_wink
Gruss
Tessy


Anzeige