Mitgliederübersicht ruegenrabe

Benutzerprofil von ruegenrabe

ruegenrabe
ruegenrabe
offline
Dabei seit: 28.05.2008

Sympathie-Punkte
37
Besucher: 533
Freunde: 0
Forum: 0

ruegenrabe .

  • Innerer Frieden

    Innerer Frieden

    Träge Wolken spiegeln sich im See, ich schau zu ihnen hoch - einfach so, liege ausgestreckt, im weichen Klee - bin allein – denke an nichts. Ein Windhauch der mir angenehm, er biegt das zarte Gras, nach ihm die Blumen sic...

  • Erwacht.

    Erwacht.

    Erwacht. Rot, färbt die Sonne den Morgentau, dieser zart an den Zweigen hängt, Nebel liegt schwer – über Felder und Auen, weil der Tag – die Nacht verdrängt. Noch umarmt, ein nächtlicher Flügelschlag, die erwachende - kühle Idylle, der Wind,...

  • Der Träumer.

    Der Träumer.

    Der Träumer. Ach, wär ich doch ein Blatt im Wind, das leicht, wie froh und unbeschwert, von Sünde frei noch - wie ein Kind, fort weht und nie wieder kehrt. Ach, wär ich doch ein Blatt im Wind, käme manchmal dann der Sonne nah, wüsst nichts, vom Anfang

  • Rügenromantik.

    Rügenromantik.

    Rügenromantik. Ich laufe gern an Rügens Strände, dicht, an deren Wasserkant, wo da liegt manch edler Stein, den das Meer gespült an Land. Sitz oft spät noch bei den Dünen, dies wird mir nie zu viel, genieß der Sonne Untergang, und schau aufs Wellenspiel

  • Am Abend

    Am Abend

    Am Abend. Leise flüstert der Abendwind, es lispelt das Laub am Zweig, die Amsel - hoch oben in den Bäumen singt, ein Lied – von Sehnsucht und Leid. Die dunkle Nacht, sie kündigt sich an, schon hell - leuchten die Sterne, den Mond nun streichelt mit z


Anzeige