Bitte gebt eure Bilder unter Kommentare ein, eure Texte zu anderen Bildern unter Antworten


Anzeige

Kommentare (49)

Manfred36



Noch einmal zu Roxannas innerem Drachenthema:
Sie braucht keinen Mann (wie unten unter Antworten), selbst ist die Frau

 

Manfred36

@Manfred36  
Entschuldige, liebe Brigitte, dass ich von deinem inneren Drachenthema sprach. Das war eine pure Assoziation und ich hatte an deine Worte gedacht: Alles tragen wir in uns, lieber Manfred 😉, den Drachen und den Engel und noch vieles mehr. Wir können immer entscheiden, wen wir rauslassen. Es sollte mehr ein Ulk sein.Nochmal: Bitte Nachsicht !!!👺😄😊 

Roxanna

@Manfred36

Oh, lieber Manfred, den inneren Drachen will ich gerne zugeben 😅, aber dass ich keinen Mann "brauchen" würde, das habe ich so nicht geschrieben 😉

Herzlichen Gruß in deinen Abend von

Brigitte

Roxanna

@Manfred36  

Ich habe extra nochmal alles nachgelesen und diese Aussage von mir nicht gefunden 😉. Deine Drachenbilder sind wirklich wunderschön gemalt. Ich habe auch noch etwas, ein ganz anderes Thema

DSC03575 (2).jpg

 

Christine62laechel

@Roxanna  

Liebe Brigitte, das tust du aber nicht...?

Roxanna

@Christine62laechel  

Die würden mich gar nicht mehr nehmen, liebe Christine. Denen wäre ich bestimmt zu alt 😉.

Herzliche Grüße
Brigitte

Christine62laechel

@Roxanna  

Eher - zu hübsch.
Und gut so. :)

Mit lieben Grüßen
Christine

 

Manfred36

@Christine62laechel  
Dein Stil, Wesentliches in den Vordergrund zu rücken und Unwesentliches ggf. nur anzudeuten, gefällt mir. Da liegt Aussage drin.
B.G. Manfred

Christine62laechel

@Manfred36  

Lieber Manfred, es freut mich sehr. Ich glaube zwar, dass ich mit den Worten besser erzählen kann, als mit den Bildern, trotzdem mache ich in deinen Malwiesen unheimlich gerne mit. :)

Mit Grüßen
Christine

Roxanna

@Christine62laechel  

Das ist dir ein richtig flotter Radfahrer gelungen, liebe Christine. Wunderschön gemalt, könnte ich mir direkt in einem Kinderbuch vorstellen.

Herzlichen Gruß
Brigitte

Christine62laechel

@Roxanna  

Danke, liebe Brigitte, für dein nettes Kompliment. Nur die Räder müssten doch maschinell verarbeitet werden, meine ungeschickte "Künstlerhand" kommt mit einer Ellipse kaum zurecht... 😂

Mit lieben Grüßen
Christine

Roxanna

Eine schröööckliche Hexe, die sich schon jetzt für den Flug zum Brocken vorbereitet 😉

121.JPG

Christine62laechel

@Roxanna  

Liebe Brigitte,

ich mag über alles Menschen und andere Wesen, die sich als schröööcklich geben, in Wirklichkeit aber ganz lieb und harmlos sind - wie deine Hexe. :)

Mit herzlichen Grüßen
Christine

Manfred36

@Roxanna  
Vorgriff auf die Badisch-Alemannische Fasnet deiner Heimat?

Roxanna

@Manfred36  

Ja, bald werden sie hier wieder durch die Gegend toben. Unzählig viele Hexenzünfte gibt es hier.

Gitte1709

20200207_204331.jpg
Lillys vierter Geburtstag,  gerade angekommen in einem für sie fremden Land. 

Roxanna

@Gitte1709  

Was für ein schönes und heiteres Bild, liebe Gitte. Die Heiterkeit überträgt sich und schon muss man lächeln.

Herzliche Grüße
Brigitte

Christine62laechel

Das Bild heißt "Regenschirm".

parasol.jpg

Christine62laechel

@Christine62laechel  

Ich möchte mein Bild kurz kommentieren, denn diesmal gibt es hier nicht mehr so viele Fragen.

  Da ging ein eleganter Herr eine Parkallee entlang, an einem kleinen See. Der Himmel war bewölkt - oder seine Gedanken trüb...? Daher sein Regenschirm. Er verbrachte eine gewisse Zeit auf der Bank, wo er den schönen Sonnenuntergang bewundern konnte. Und, wer weiß, vielleicht kommt da noch jemand, und fragte, ob der Platz daneben auch frei sei?
Das Gespräch musste ganz interessant gewesen sein; in Gedanken versunken, hat der Herr seinen Regenschirm einfach vergessen...
:)

Roxanna

@Christine62laechel  

Ah, liebe Christine, jetzt verstehe ich. Die Farben deines Bildes gefallen mir sehr gut und auch dein Bild strahlt Heiterkeit aus. Vielleicht hat der Herr mit sich selbst ein sehr interessantes Gespräch geführt. Ich spreche auch manchmal mit mir selbst und staune, was ich für Ansichten habe 😅.

Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende wünscht dir

Brigitte

Manfred36


Meine Drachen geraten zumeist zu Frauen, wobei sich einige sogar noch eines zusätzlichen Piesackers bedienen.

Gitte1709

@Manfred36  

Manfred, du bist ein Frauenversteher. 

Manfred36

@Manfred36  
Verzeih, liebe Brigitte, ich sehe Frauen nicht nur als Drachen, nein, auch als Engel

WurzelFluegel

lieber @Manfred36  
deine Engel und Drachen sind wunderschön, da ist ganz viel Respekt in deinen Bildern - danke
liebe Grüße
WurzelFluegel
 

Roxanna

@Manfred36  

Alles tragen wir in uns, lieber Manfred 😉, den Drachen und den Engel und noch vieles mehr. Wir können immer entscheiden, wen wir rauslassen 😄. Ich dachte aber, dass  Engel immer blond wären 😉, dein Bild ist wunderschön.

Herzlichen Gruß
Brigitte

Manfred36

@Roxanna  


Muse der (weiblichen) Schauspielkunst
Thalia, die „Muse der Frauen“
Ich bin die Profanste unter den Musen.
Ihr alle kennt mich als euere Rolle.
Drüber hinauswachsen, etwas erreichen.

Seglerin auf Meeren menschlicher Vielfalt.
Liegt mein Ursprung im Hafen?


Gruß von Frauenfeind Manfred
 

WurzelFluegel

@Manfred36  
der angedeutete Schatten macht das Bild besonders interessant
und wer soll dir den Frauenfeind abnehmen, gerade dir, der du regelrecht verliebt in die weibliche Gestalt bist 😉
liebe Grüße
WurzelFluegel

Gitte1709

Ich bewundere euch ALLE.

So wunderbare Bilder .
Es ist mir unbegreiflich,  wie ihr das so hinbekommt.
Eine grosse Bewunderin bin ich für euch

Roxanna

Soll ein Krokodil sein, passt vielleicht aber ein wenig zum Drachenthema

Allerlei 055.JPG
 

WurzelFluegel

@Roxanna
wunderschön diese Farben und es hat etwas Archaisches 
bewundernde Grüße
WurzelFluegel

Manfred36




Welche Frau wünscht sich nicht einen Helden, der sie vom Drachen (wer, was auch immer) befreit?

Christine62laechel

@Manfred36  

Welche Frau? Wir alle ja! 😂

Roxanna

@Christine62laechel  

Gelächelt habe ich, liebe Christine, als ich dein Bild sah. Sofort hat mich wieder die Neugierde gepackt, wer wohl zum Essen eingeladen ist und was gibt es zu essen 😉. Kennt sich das Paar, ich dachte sofort an einen Mann und eine Frau, schon länger, werden sie flirten. Ehe die Fantasie mit mir durchgeht, beende ich hier 😄.
Es freut mich sehr, das dich meine Bilder ansprechen, danke.

Herzliche Grüße
Brigitte

Christine62laechel

@Roxanna  

Liebe Brigitte,

doch leider wird nichts daraus... Da hat jemand lange auf die wichtige Person gewartet - vergeblich... Allein eine halbe Zigarette geraucht (ich muss zugeben, dass der Aschenbecher mit der Kippe drin kaum zu erkennen ist, zu klein), ein halbes Glas Wein allein getrunken, dann es so nervös abgestellt, dass sich die Flüssigkeit noch bewegt... Und die Kerzen rauchen noch, mit Wut gelöscht...

(Und da es nichts Schmackhaftes auf dem Tisch gibt, gewartet hat eher ein Er). ;)

Mit lieben Grüßen
Christine

Roxanna

@Christine62laechel  

Ich bin beruhigt, liebe Christine, dass es ein Mann war, der vergeblich gewartet hat 😅, finde es aber auch ein bisschen schade, dass nichts daraus geworden ist. Jetzt, da du es geschrieben hast, erkenne ich die Zeichen. Vielleicht ein andermal 😉?

Herzliche Grüße
Brigitte

Roxanna

@Roxanna

Aus Versehen habe ich die große Schrift eingestellt und feststellen müssen, dass man im Text nochmal etwas ändern kann, aber die Größe der Schrift nicht mehr, wenn der Beitrag schon veröffentlicht wurde. Sorry!

 

Arni

@Roxanna

Nebulöses Blau, nichts erkennt man genauer. Berge und Täler, sicher mit Abgründen.
Nur eine kleine weiße Kirche leuchtet klar hervor. Ziel, Hoffnung, Errettung,
Station zum Kraftschöpfen für den weiteren Weg.

Eine schöne Metapher und Bild.

LG
Arni

Roxanna

@Arni  

Danke, lieber Arni für diesen Kommentar, über den ich mich sehr gefreut habe.

Herzliche Grüße
Brigitte

Christine62laechel

@Roxanna  

Liebe Brigitte,

ich fühle mich in deiner Märchenwelt ganz wohl. Das Blaue als dominierende Farbe, freundliche Tiere als Betreuer - einfach nur ab ins Bett, oder auf die bequeme Hängematte, und Augen zu. :)

Mit herzlichen Grüßen
Christine

Manfred36

@Roxanna
Ich kann als einfacher Mensch deine Bilder nicht richtig entschlüsseln, liebe Brigitte. Da ist auf der einen Seite die Bedrohung, dunkel mit Untier, Gefängnis, unkendem Rabenvieh, auf der anderen (unverkennbar) die Brigitte mit Schwert und der Fähigkeit, durchzubrechen, zu übersteigen in helle, weite Zonen. Eine Andeutung von Glück, dass sie es schafft (wenn vielleicht auch nur im Traum) die heil-verheißende Sternschnuppe. 
Ich wollte, ich könnte in Symbolik bei dir in die Lehre gehen.
b.G. Manfred

Roxanna

@Manfred36  

Dieses Bild, lieber Manfred war der Versuch einen Traum zu malen. Vielleicht auch der Ausdruck dafür, im Schlaf gut behütet und beschützt zu sein trotz der Gefahren, die auch im Traum oder im Schlaf lauern können.

Herzlichen Gruß
Brigitte

Manfred36


Malwiese 5



Unsere Malwiesen - Themen schlagen ja wie der Blitz ein


 

WurzelFluegel

@Manfred36  
wunderschön...und diese Farben...lächel

liebe Grüße
WurzelFluegel

Christine62laechel

@Manfred36  

Ähnlich wie Brigitte, fühle ich mich von deinem Donner nicht bedroht, lieber Manfred. Ich empfinde es eher als ein "Aha-Erlebnis". Absolut positiv. :)

Mit Grüßen
Christine

Roxanna

@Manfred36  

Obwohl du ein Donnerwetter auf deinem wunderschön gemalten Bild darstellst, hat dieses Bild für mich eine heitere Ausstrahlung. Ist das nicht merkwürdig 😉?

Liebe Grüße
Brigitte

Manfred36

@Roxanna  
Wenn Erde und Himmel ihre Energien austauschen, ist das für unsere Sinne ein belebender Moment, wenn wir nicht überängstlich sind. Wir werden "hineingezogen" und erleben ganzheitlich Aspekte, die uns sonst verschlossen sind. Zwischen "aufgerührt von der Natur" und "heiter" liegt keine so große Spanne wie wir gemeinhin denken.


Anzeige