Digitale Fotografie Wege & Pfade

Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Wege & Pfade
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf Songeur vom 30.10.2017, 10:02:56

Nach diesen kontrastreichen tollen und abenteuerlichen Wegen in Spanien und Belgien, bringe ich mal wieder einen "aufgeräumten" Weg aus meiner Gegend @Songeur emoji_wink



HG
Roxanna

Songeur
Songeur
Mitglied

RE: Wege & Pfade
geschrieben von Songeur
als Antwort auf Roxanna vom 30.10.2017, 10:18:10

Nun, so ein paar halbwegs "aufgeräumte" Wege haben wir hier schon auch. emoji_wink



Ebenfalls in den Hautes Fagnes.

Oberwind
Oberwind
Mitglied

RE: Wege & Pfade
geschrieben von Oberwind
als Antwort auf pippa vom 29.10.2017, 18:20:48

Ach, liebe pippa,

was hast du wieder soooo schöne Blder aus dem Burggrafenamt mitgebrachtemoji_grinning
einfach toll!!!
Hast du auch den Ifinger bestiegen?
Gruß
Oberwind


Anzeige

pippa
pippa
Mitglied

RE: Wege & Pfade
geschrieben von pippa
als Antwort auf Oberwind vom 30.10.2017, 18:18:46

Leider nein, habe ich mir noch nicht zugetraut, aber immerhin bin ich zur Kuhleitenhütte aufgestiegen und dort war die Aussicht auch grandios.


Gruß Pippa

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Wege & Pfade
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Songeur vom 30.10.2017, 11:12:50

Bei mir hingegen sind es eher versteckte Trampelpfade emoji_blush 

Oberwind
Oberwind
Mitglied

RE: Wege & Pfade
geschrieben von Oberwind
als Antwort auf pippa vom 30.10.2017, 18:30:50

Wow, welch eine klare Luft und die grandiose Aussicht!
Hinterm Vigiljoch sind sogar die Jennwand + der Saurüssel  zu sehen.
Da könnt ich Heimweh kriegen :-)
Beim nächsten Südtirol-Trip solltest du auch mal den Vinschgau besuchen, ist sehenswert!
Gruß
Oberwind


Anzeige

RE: Wege & Pfade
geschrieben von klari

Ein Weg im Park des Schlosses von Versailles.




...und ein Weg in den Gärten der Welt in Berlin Marzahn.

pippa
pippa
Mitglied

RE: Wege & Pfade
geschrieben von pippa
als Antwort auf Oberwind vom 30.10.2017, 19:55:40

Wir sind mit der Vinschger-Bahn bis nach Mals gefahren und dann nach Glurns gelaufen.
Ach, 14 Tage sind für so ein herrliches Stück Erde einfach zu kurz.
Auch auf dem Höhenweg im Schnalstal sind wir gewandert.


Geht man über den Klettersteig, kommt man zur Seiser Alm.


Solche Klettersteige sind natürlich für mich tabu. (Leider)
Pippa

Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Wege & Pfade
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf pippa vom 31.10.2017, 17:44:20

Danke, liebe @pippa, für diese wunderschönen, bombastischen Ansichten emoji_grinning.

Ein Weg im Markgräflerland, im Hochsommer, wenn es heiß ist, sehr schön zu laufen.



HG
Roxanna

pippa
pippa
Mitglied

RE: Wege & Pfade
geschrieben von pippa
als Antwort auf Roxanna vom 01.11.2017, 13:30:08

Liebe Roxy,
ich finde, Du bis mit Deinem Wohnort (einschließlich Umgebung und Klima) so verwöhnt, dass Du im Grunde überhaupt nicht verreisen musst. Das Markgräflerland ist wunderschön.

Ein Weg durch die Weingärten Tirols lohnt sich auch immer.
(Hintergrund Schloss Tirol)
Pippa








 


Anzeige