Digitale Fotografie Wege & Pfade

astrid
astrid
Mitglied

RE: Wege & Pfade
geschrieben von astrid
als Antwort auf Songeur vom 20.11.2017, 09:18:12



LG, Astrid
Ladouce46
Ladouce46
Mitglied

RE: Wege & Pfade
geschrieben von Ladouce46


Wege in und zur Stellinger Schweiz mitten in HH.
LG Ladouce
pippa
pippa
Mitglied

RE: Wege & Pfade
geschrieben von pippa
als Antwort auf astrid vom 20.11.2017, 10:41:07
Wie gerne, wäre ich diesen Weg gegangen, aber der Bus hätte nicht so lange gewartet.

Diese Wege werde ich hoffentlich im nächsten Jahr gehen.
Pippa

Anzeige

MannheimB5
MannheimB5
Mitglied

RE: Wege & Pfade
geschrieben von MannheimB5

In der geheimnisvollen und romantischen Taubenlochschlucht Bözingen bei Biel.

Walter liebte ein Mädchen von blendender Schönheit. Genannt: La petite Colombe. Der grausame Ritter Ingelram entführte das Mädchen am Tag der Hochzeit. Es stürzte sich aus Gram in die Schlucht. Mehr schwebend als stürzend entschwand sie jedoch seinen Blicken. Wenige Monate später wurde der Ritter auf seiner Burg erschlagen. Liebespaare vernehmen dem Erzählen nach heute noch dort ein sanftes Wehklagen, wenn sie durch diese Schlucht spazieren.

 

pippa
pippa
Mitglied

RE: Wege & Pfade
geschrieben von pippa
als Antwort auf MannheimB5 vom 22.11.2017, 12:57:10

Wo ist die, bitte?
Pippa

MannheimB5
MannheimB5
Mitglied

RE: Wege & Pfade
geschrieben von MannheimB5

Pippa - Du warst schneller als ich. Inzwischen habe ich die Sage verkürzt und den Beitrag ergänzt: Bözingen bei Biel/Schweiz.


Anzeige

pippa
pippa
Mitglied

RE: Wege & Pfade
geschrieben von pippa
als Antwort auf MannheimB5 vom 22.11.2017, 13:24:59

Danke - ob sie dort vielleicht immer noch schwebt?
Pippa

MannheimB5
MannheimB5
Mitglied

RE: Wege & Pfade
geschrieben von MannheimB5

Ja natürlich, pippa - da bin ich ganz sicher!

Songeur
Songeur
Mitglied

RE: Wege & Pfade
geschrieben von Songeur

Wanderweg im Tal der Warche (bei Malmédy)
Edita
Edita
Mitglied

RE: Wege & Pfade
geschrieben von Edita
als Antwort auf Songeur vom 22.11.2017, 18:38:44

Die Bilder sind beim Sellerjoch gemacht.









Edita


Anzeige