Forum Formulier-Spaß Kleine Reimereien Wenn wir älter werden...

Kleine Reimereien Wenn wir älter werden...

Joy
Joy
Mitglied

Re: Wenn wir älter werden...
geschrieben von Joy
als Antwort auf Robin1 vom 03.06.2012, 17:54:53
Gut wäre es wenn die zahlen,
dann hätte man weniger Qualen,
sich einen Terim wohl in Polen,
muß über Bekannte dort holen.
val
val
Mitglied

Re: Wenn wir älter werden...
geschrieben von val
als Antwort auf Joy vom 04.06.2012, 06:56:45
Zähne gelb und Haare grau
im Alter wird das Leben flau
johanna
johanna
Mitglied

Re: Wenn wir älter werden...
geschrieben von johanna
als Antwort auf val vom 04.06.2012, 12:11:18
im Alter haben wir "die Dritten"
Perücke kommt auch nie zu spät
und eines bleibt ganz unbestritten
wir haben dann ein Hörgerät!

Anzeige

debi
debi
Mitglied

Re: Wenn wir älter werden...
geschrieben von debi
als Antwort auf johanna vom 04.06.2012, 13:24:29
Früher hatt' ich keinen Schimmer
und ich dachte mir da immer:
Mühsam ist der Weg auf Erden,
schlimmer kann es kaum noch werden.

Heut leb ich einfach in den Tag . . .
Komme, was da kommen mag.


nixe44
nixe44
Mitglied

Re: Wenn wir älter werden...
geschrieben von nixe44
als Antwort auf debi vom 04.06.2012, 18:15:06
Früher hatte Opa schöne Zähne,
heute dagegen nur leere Gähne.

Das Haar ist gewichen,
der Rest wird über die Stirn gestrichen.

Aus den Ohren wachsen sie heraus,
nun sieht er aus, wie meine graue Maus.
ramires
ramires
Mitglied

Re: Wenn wir älter werden...
geschrieben von ramires
als Antwort auf nixe44 vom 04.06.2012, 23:08:57
Wenn wir älter werden, verstärken sich Marotten,
die wir im Grund ein Leben lang schon "hotten".
Manche werden eigenartig und schlürfen durch die Gegend,
dabei den Starrsinn immer intensiver pflegend.

Anzeige

Robin1
Robin1
Mitglied

Re: Wenn wir älter werden...
geschrieben von Robin1
als Antwort auf ramires vom 05.06.2012, 10:32:29
Wenn wir älter werden und dement
den Weg nach Hause nicht mehr kennt
da nützt kein Jammern und kein Klagen
wenn wir die Kinder öfter fragen
„wer seid denn ihr, ihr seid mir fremd
vielleicht, dass euch der Nachbar kennt
ich nicht! Ihr müsst jetzt bitte geh‘n
ich möcht' gern - meine Kinder seh’n!“
Zum zehnten Mal lauthals betonen
dass wir hier - doch garnicht wohnen
dann hoffe ich, man liebt mich noch
sonst fall' ich in ein tiefes Loch
johanna
johanna
Mitglied

Re: Wenn wir älter werden...
geschrieben von johanna
als Antwort auf Robin1 vom 05.06.2012, 12:25:53
wenn wir älter werden, macht laufen uns Probleme
und der Spring-ins-Feld von gegenüber sieht's mit Häme
dann denk ich warte ab, auch Du wirst einmal alt
doch kann ich es ihm dann nicht sagen, da bin ich bereits kalt
Robin1
Robin1
Mitglied

Re: Wenn wir älter werden...
geschrieben von Robin1
als Antwort auf johanna vom 06.06.2012, 07:48:09
Wenn wir älter werden und senil
und vielleicht gar grenzdebil
dann ist das Leben einerlei
am Besten wär’s
- es wär vorbei

debi
debi
Mitglied

Re: Wenn wir älter werden...
geschrieben von debi
als Antwort auf Robin1 vom 06.06.2012, 11:32:15
Wenn ich (noch) älter werden sollte,
könnte vieles ja passieren,
was ich sicherlich nicht wollte,
was mich heut' schon tät genieren.

Doch als Schlimmstes schwebt mir vor,
ich sitze trauernd unverdrossen,
stumm geworden hinterm Tor . . .
und der Ausgang bleibt verschlossen.

Anzeige