Forum Soziales und Lebenshilfe Lebenshilfe Eine neu entdeckete menschliche Sinneswahrnehmung !

Lebenshilfe Eine neu entdeckete menschliche Sinneswahrnehmung !

arno
arno
Mitglied

Eine neu entdeckete menschliche Sinneswahrnehmung !
geschrieben von arno
Hallo,

der Mensch soll Geräusche zur Orientierung
nutzen können. Über Training sollen die Ohren
so gut werden, daß Gegenstände erkannt werden können.
Mich erinnert der unten angegebene Bericht
an eine Reportage über eine amerikanische Blindenschule,
an der genau diese Technik, das Erhören der Umwelt über
Klicklaute, unterrichtet wurde. Damals konnten stabförmige
Hindernisse im Gehraum, z. B. eine Pfahl eines Verkehrsschildes,
noch erkannt werden.

Viele Grüße
--
arno
Re: Eine neu entdeckete menschliche Sinneswahrnehmung !
geschrieben von meli
als Antwort auf arno vom 05.07.2009, 08:56:03
Ich finde das ausgesprochen interessant, habe ich jetzt während meiner Erkrankung doch von
Joachim Ernst Berendt
den Vortrag
"Ich höre, also bin ich - Vom Ziel allen Hörens"
auf CD gehört und fand ihn sehr beeindruckend.

Vieles, was wir im Bereich des Hörens als selbstverständlich hinnehmen - so lange es funktioniert - erhält darin noch einmal eine ganz neue Qualität.
Und ich denke seither, dass sich die Möglichkeit des Hörens bzw. des Sinnesorgan Ohr noch lange nicht voll ausgeschöpft sind.
--
meli
renie
renie
Mitglied

Re: Eine neu entdeckete menschliche Sinneswahrnehmung !
geschrieben von renie
als Antwort auf arno vom 05.07.2009, 08:56:03
hallo arno,
habe über dieses Thema im Fernsehen gehört. Es ist unwahrscheinlich, aber Tests haben bewiesen das es möglich ist.
Hoffen wir für die Betroffenen auf weitere Forschungen.
Liebe Grüße
--
renie

Anzeige

Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

Re: Eine neu entdeckete menschliche Sinneswahrnehmung !
geschrieben von Drachenmutter
als Antwort auf arno vom 05.07.2009, 08:56:03
Das finde ich hochinteressant. Vielleicht wird das Erlernen dieser Methode ja irgendwann einmal großflächig angeboten, dann bin ich auf jeden Fall dabei, vorausgesetzt, es gibt mich dann noch.

LG,
--
woelfin
schorsch
schorsch
Mitglied

Re: Eine neu entdeckete menschliche Sinneswahrnehmung !
geschrieben von schorsch
als Antwort auf arno vom 05.07.2009, 08:56:03
Wem sollte dieses Training denn nutzen, ausser den Blinden, die dies ohnehin schon können?

--
schorsch
Re: Eine neu entdeckete menschliche Sinneswahrnehmung !
geschrieben von meli
als Antwort auf schorsch vom 05.07.2009, 18:05:50
Nun, auch ein "Sehender" kann von jetzt auf gleich "blind" werden.
Einmal Augenlicht bei Geburt geschenkt bekommen heißt nicht, dass es erhalten bleibt.
--
meli

Anzeige