Forum Allgemeine Themen Plaudereien AN ALLE DIE MICH NICHT LEIDEN KÖNNEN

Plaudereien AN ALLE DIE MICH NICHT LEIDEN KÖNNEN

Klaro
Klaro
Mitglied

Re: AN ALLE DIE MICH NICHT LEIDEN KÖNNEN
geschrieben von Klaro
als Antwort auf Gillian vom 10.08.2012, 23:07:21


Es ist euch allen gelungen, mich wieder aufzubauen, und ich trau mir fast nicht zu gestehen, dass mich die Überschrift nur als Kontrast zu Mauros Titel reizte, und den Zwinker-Smiley hat komischerweise keiner wahrgenommen ... .

Woelfin und Caya: Prima Ideen, die hätten auch gepasst!

Mit dem Versprechen, meine nächste "Krise" mit mir alleine auzumachen, verabschiede ich mich für heute!
G.


doch...doch, ich habe deinen Zwinker-Smiley schon bemerkt, wusste ihn aber nicht sicher zu deuten...und auch nicht, auf wen

Liebe Grüße

Klaro
heide †
heide †
Mitglied

Re: AN ALLE DIE MICH NICHT LEIDEN KÖNNEN
geschrieben von heide †
als Antwort auf Gillian vom 10.08.2012, 20:01:07
Gilllian, mit einem L weniger im Namen könnte ich Dich noch besser gut leiden - dennoch, ich finde Deine Art hier in Erscheinung zu treten super gut, Dein Charakter ist stabil, Du gehörst in die Welt.

HG Heide
hinterwaeldler
hinterwaeldler
Mitglied

Re: AN ALLE DIE MICH NICHT LEIDEN KÖNNEN
geschrieben von hinterwaeldler
als Antwort auf Gillian vom 10.08.2012, 20:01:07
Was muss ich tun damit der Fall eintritt, dich nicht leiden zu können?

Anzeige

claudiawien
claudiawien
Mitglied

Re: AN ALLE DIE MICH NICHT LEIDEN KÖNNEN
geschrieben von claudiawien
als Antwort auf Gillian vom 10.08.2012, 20:01:07
Euch möchte ich zurufen: Das verstehe ich, denn ich kann mich oft auch nicht leiden. Ich habe zu nichts Lust, kann mich zu nichts aufraffen, könnte mich über alles ärgern und würde am liebsten den ganzen Tag vor der Glotze sitzen, wo mir aber auch nichts gefällt ...
Jeder ist so, wie er eben ist, und ich bin zur Zeit ein MUFFEL!
Einen schönen Gruß an Mauro, den ich um seine Lebenseinstellung nur beneiden kann!
G.


Liebe Gillian, vielleicht sind wir uns nur vom Naturell her ähnlich, aber ich halte es für das Normalste der Welt, hin und wieder Muffelphasen zu haben. Finde ich viel weniger suspekt, als ständig strahlend und "aktiv" durch die Gegend zu laufen.

Spannende Nachrichten übrigens für uns Leseratten: Marian Keyes, die ja durch schwere Depressionen jahrelang schriftstellerisch lahmgelegt war, hat nun doch ein neues Buch geschrieben. Es geht um Helen (eine der Walsh-Schwestern - die, die mal als Privatdetektivin gearbeitet). Es erscheint in Englisch voraussichtlich im Herbst und dann hoffentlich auch bald bei "uns". Ich denke immer an dich, wenn ich Neuigkeiten von Keyes lese.

Herzliche Grüße!
maggy
maggy
Mitglied

Re: AN ALLE DIE MICH NICHT LEIDEN KÖNNEN
geschrieben von maggy
als Antwort auf Drachenmutter vom 10.08.2012, 22:21:40
hi woelfin,
oder so:
Ich hab mich lieb, ihr könnt mich alle mal gern haben - lächel


Jetzt warte ich nur darauf, dass jemand den Thred eröffnet: AN ALLE, DIE MICH MAL GERN HABEN KÖNNEN.



W.
geschrieben von woelfin

Anzeige